Donald Trump

«Die Männer hatten alle Erektionen» – die beste Parodie seit Trumps Präsidentschaft

06.02.17, 11:39

Video: watson.ch

Die aktuelle «Saturday Night Live»-Ausgabe wird im Internet weitherum als die beste seit Donald Trumps Einstieg in die Politik gefeiert. Komikerin Melissa McCarthy parodiert darin Trumps Pressesprecher Sean Spicer.

Den Sketch in voller Länge:

Oops. Unser Fehler. Das war der echte Sean Spicer. Hier die Parodie:

(em)

Donald Trump

Trumps Erfolge – die unheimlich stille Veränderung der USA

Aufstand der «Hurensöhne» – jetzt gehen sie gegen Trump auf die Knie

Der herzloseste Trump-Gruss! Zumindest zog Melania diesmal nicht die Hand zurück ...

Wie er Nazis verteidigt und über Wein schwafelt – Trumps irre Wutrede in 7 Akten

8 Wesenszüge, die Trump und Hitler gemeinsam haben

Das üble Spiel des Donald T.

Trumps Sprecherin fragt, was US-Bürger mit 4000$ machen würden. Die Antworten? Unbezahlbar

Trumps Asienreise macht klar: Amerikas Tage als Handelsmacht sind gezählt

«Grauenhaft und falsch»: Barack Obama sagt Trump die Meinung – aber so richtig

Schwangere Soldaten-Witwe bricht nach Trump-Anruf zusammen – das Drama in vier Akten

Soldaten-Witwe bestätigt Vorwürfe gegen Trump – der US-Präsident reagiert sofort 

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
16
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gelöschter Benutzer 06.02.2017 18:24
    Highlight God bless SNL!!!! Diese untragbare Situation kann man nur mit Humor ertragen!
    42 0 Melden
  • Tepesch 06.02.2017 16:54
    Highlight Ich finde es echt tragisch wie schweizer online Portale schamlos Videos klauen. Bei 20min hat es angefangen und ist nun wohl zu Watson übergeschwapt. Reicht den der Youtube link nicht? Braucht ihr noch mehr Traffic?
    6 30 Melden
    • Midnight 09.02.2017 08:54
      Highlight Was heisst hier "klauen"? Das Video ist auf Youtube verlinkt und die Quelle steht direkt darunter.
      4 0 Melden
  • DocM 06.02.2017 15:57
    Highlight Melissa McCarthy Homerun; Sean Spicer 0; White House 0 (oder weniger)
    31 0 Melden
  • Aged 06.02.2017 14:11
    Highlight Schlicht super!
    36 0 Melden
  • Luca Brasi 06.02.2017 12:23
    Highlight Endlich ein Pressesprecher, der euch Medien mal zeigt, wer der Babbo ist. Ab in die Ecke zu CNN!
    XD
    57 5 Melden
  • Krocsyldiphic 06.02.2017 12:07
    Highlight Naja...
    12 22 Melden
    • Jonny_0815 06.02.2017 18:44
      Highlight Wie müemer da verstah?
      9 0 Melden
  • Sillum 06.02.2017 11:53
    Highlight Allein der Titel ist mehr als primitiv zu bezeichnen. Due Gegner der Demokratie benehmen sich zunehmendipeinlicher.
    5 125 Melden
    • Lowend 06.02.2017 13:39
      Highlight Da haben sie recht! "Due" Nazis "benehmen sich zunehmendipeinlicher."
      46 4 Melden
    • FrancoL 06.02.2017 14:39
      Highlight mol mol die Gegner der Demokratie. Vorschlag: bei WIKI nachschlagen was eine Demokratie ist.
      48 0 Melden
    • Fabio74 06.02.2017 18:51
      Highlight Gegner der Demokratie? Deine Kommentare werden immer absurder.
      Mal was von Presse- und Meinungsäusserungsfreiheit gehört? Von Satire?
      24 0 Melden
    • SUP_2 06.02.2017 22:31
      Highlight Sillum is just silly
      11 0 Melden
    • Gummibär 22.06.2017 12:54
      Highlight Bei der öffentlichen Kabinett-Sitzung vom 13.Juni
      hatten die Teilnehmer im übertragenen Sinne nicht nur Erektionen und Ovulationen sondern auch Orgasmen beim Küssen des trumpschen Culus.
      1 0 Melden
  • Gelöschter Benutzer 06.02.2017 11:53
    Highlight lol!
    7 31 Melden
    • Sapere Aude 06.02.2017 13:43
      Highlight kek!
      11 2 Melden

Erdogan gegen Trump: Türkei ruft zu Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Palästinas auf

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat zur Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Palästinas aufgerufen. Er tat dies am Mittwoch zur Eröffnung eines Gipfels der Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC) in Istanbul.

Die islamischen Staaten würden niemals «die Forderung nach einem souveränen und unabhängigen Palästina mit Jerusalem als Hauptstadt» aufgeben.

Erdogan verurteilte Israel erneut als «Terror- und Besatzungsstaat». In seiner Rede zur Eröffnung des Sondergipfels der …

Artikel lesen