UserInput
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bundesraete Alain Berset und Didier Burkhalter, von links, waehrend der traditionellen Bundesratsreise, am 06. Juli 2017, in Lenzburg. (KEYSTONE/Alexandra Wey)

Einen Hut hat er schon: Bundesrat Alain Berset. Bild: KEYSTONE

Alain Berset stellt sich unserem Hut-Interview – schick uns deine Frage zur Rentenreform!

Am 24. September stimmen wir über die Reform der Altersvorsorge ab. Du hast noch Fragen dazu? Oder möchtest den Vater der Reform mit einem Einwand konfrontieren? Dann ist das deine Gelegenheit: Schick uns deine Frage, und wir stellen sie Bundesrat Berset.



Kennst du das watson-Hut-Interview? Das Prinzip ist einfach: Der Interviewpartner zieht Fragen aus einem Hut und beantwortet sie. Erstmals stellt sich nun ein Bundesrat der Challenge – Alain Berset beantwortet exklusiv für watson Fragen zur Rentenreform. 

Und hier kommst du ins Spiel: Was willst du vom SP-Bundesrat wissen? Schick uns deinen Input – und er landet in unserem Hut. 

Stell Alain Berset deine Frage zur Rentenreform!

Du willst dir zuerst einen Überblick über die Vorlage verschaffen? Kein Problem, Redaktionshündchen Elli hilft dir dabei!

Die Rentenreform so einfach erklärt, dass sogar Hündchen Elli sie versteht

abspielen

Video: Angelina Graf

Was bedeutet die Reform für die junge Generation? Luzian Franzini (Junge Grüne) und Andri Silberschmidt (Jungfreisinnige) kreuzen für watson die Klingen.

Und was Politologin Silja Häusermann, Spezialistin für Rentenpolitik, von der Reform hält, erfährst du in unserem Interview.

Das könnte dich auch interessieren:

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

37
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

206
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

23
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

340
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

117
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

37
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

206
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

23
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

340
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

117
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

AHV-Bezug für ein Sabbatical: Grünliberale wollen neuen Generationenvertrag

Die Debatte über die Altersvorsorge in der Schweiz ist verfahren. Das Politlabor der Grünliberalen hat einen «Bauplan» für einen neuen Generationenvertrag erarbeitet. Ziel ist ein flexibleres System.

Seit mehr als 20 Jahren hat die Schweiz keine Rentenreform mehr auf die Reihe gebracht. Mehrere Versuche sind gescheitert, zuletzt vor zwei Jahren die Altersvorsorge 2020. Nun liegen neue Vorschläge des Bundesrats für die AHV und der Sozialpartner für die berufliche Vorsorge auf dem Tisch. Bereits gibt es Kritik von verschiedenen Seiten, die Debatte dürfte erneut schwierig werden.

Immerhin hat das Stimmvolk im Mai mit dem deutlichen Ja zur AHV-Steuervorlage (STAF) eine Zusatzfinanzierung für die …

Artikel lesen
Link zum Artikel