bedeckt
DE | FR
37
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Blogs
FragFrauFreitag

Kafi, diese rein platonische Freundschaft will nicht klappen...

Uiuiui. Will ja nicht sagen, ich hätte es gesagt...
Uiuiui. Will ja nicht sagen, ich hätte es gesagt...kafi freitag
FragFrauFreitag

Kafi, diese rein platonische Freundschaft will nicht klappen ...

Liebe Freitag, ich habe vor ca. 5 Jahren einen Mann kennengelernt. Er hat sich damals in mich verliebt, für mich war es immer nur rein platonisch. Wir haben uns angefreundet, verstehen uns sehr gut – trotzdem muss ich immer aufpassen, was ich sage. Deute ich etwas an, versteht er mich gerne falsch. Dass ich einen Freund habe, ignoriert er; erwähne ich es, stirbt die Stimmung. Ich habe es bereits mit ihm angesprochen, ohne Erfolg. Muss ich die Freundschaft aufgeben? Melanie, 30
04.05.2017, 22:1204.05.2017, 22:15
Kafi Freitag
Folge mir
FragFrauFreitag
AbonnierenAbonnieren

Liebe Melanie

Ja.

Herzlich, Ihre Kafi.
P.S. Warum? Lesen Sie hier und hier.

Kafi Freitag - Das Buch

Die 222 besten Fragen und Antworten in einem schön gestalteten und aufwendig hergestellten Geschenkband.

www.fragfraufreitag.ch
www.salisverlag.com

Fragen an Frau Freitag? ​
Hier stellen!

Kafi Freitag (41!) beantwortet auf ihrem Blog Frag Frau Freitag Alltagsfragen ihrer Leserschaft. Daneben ist sie Mitbegründerin einer neuen Plattform für Frauen: Tribute.

Im analogen Leben führt sie eine Praxis für prozessorientiertes Coaching (Freitag Coaching) und fotografiert leidenschaftlich gern. Sie lebt mit ihrem 12-jährigen Sohn in Zürich.

Haben Sie Artikel von FRAG FRAU FREITAG verpasst?
Sälber tschuld! Hier nachlesen!
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

37 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
DerTaran
04.05.2017 22:23registriert Oktober 2015
Ja, weil es für ihn das Beste ist. Die Freundschaft aufrecht zu halten ist egoistisch.
Solange du da bist, blockierst du ihn, er kommt bei dir nicht weiter und er findet keine andere.
611
Melden
Zum Kommentar
avatar
paper
04.05.2017 23:07registriert Januar 2015
Liebe Kafi

Einmal mehr: Wenn du diese riesige Plattform nicht mehr zu nutzen weisst, überlasse sie bitte dem Nächsten. Deine Antwort wurde gerade auf der "Titelseite" eines beachtlichen Newsportals publiziert, und das verdient mehr als ein einziges Wort.
Die Tatsache, dass du die Frage schon zwei mal beantwortet hast hilft auch nicht weiter, umso mehr hätte ich mir ein spannenderes und weniger ausgelutschtes Thema gwünscht.

Gruss, paper
8032
Melden
Zum Kommentar
avatar
Bruno Wüthrich
04.05.2017 23:00registriert August 2014
Frau Freitags harte Antwort ist hier richtig. Aber nicht, weil platonische Freundschaften zwischen Männern und Frauen generell nicht funktionieren, sondern weil hier ein Freund vorhanden ist, und der Bekannte diese Tatsache ignoriert. Es ist das Verhalten dieses einen Mannes, welche das "Ja" in der Antwort richtig macht.

Doch die Begründung stimmt nicht ganz: Frau Freitag scheint nur eine "Sorte" von heterosexuellen Männern zu kennen (bei schwulen Männern kein Problem). Auch ich gehe davon aus, dass solche Freundschaften eher selten funktionieren. Am ehesten, wenn kein Freund vorhanden ist.
449
Melden
Zum Kommentar
37
5 Tipps, wie du «Emotions-Fallen» beim Anlegen vermeidest
Die meisten von uns spüren es sicherlich: Angelegtes Geld für die Zukunft scheint nur so dahinzuschmelzen, gleichzeitig wird das tägliche Leben immer teurer. Warum du deine Emotionen gerade jetzt in Schach halten solltest und wie du Fehler vermeidest.

Monatliche Geldfragestunde: «Also ich habe Aktien von einer Firma, die haben jetzt 86 % an Wert verloren, soll ich den Rest jetzt einfach verkaufen, um wenigstens die noch verbleibenden 1'000 Franken zu retten?»

Zur Story