Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Fenster gekippt, Geld weg – wer zahlt? Bild: KEYSTONE

Money Matter

«Zahlt die Versicherung bei einem Einbruch bei gekipptem Fenster?»

Petra (30): «Bei mir wurde während der Sommerferien eingebrochen. Leider hatte ich mein Badezimmerfenster gekippt und die Einbrecher konnten dort einsteigen. Zahlt meine Hausratversicherung trotzdem?»



Ein Artikel von

Liebe Petra

Die Hausratversicherung deckt grundsätzlich durch Einbrüche entstandene Schäden. Sie kommt für den Wert der entwendeten Gegenstände und den Sachschaden auf. Es gibt aber ein paar Einschränkungen. Die Hausratversicherung unterscheidet drei Arten von Diebstahl.

1. Einbruchdiebstahl

Contentpartnerschaft mit Comparis.ch

Dieser Blog ist eine Contentpartnerschaft mit Comparis.ch. Die Fragen in dieser Rubrik wurden dem Kundencenter von Comparis gestellt und von Experten beantwortet. Die Antworten werden als Ratgeber in dieser Rubrik veröffentlicht. Es handelt sich nicht um bezahlten Inhalt. (red)

Einbruchdiebstahl umfasst alle Diebstähle, wo ein Täter in einen Raum, eine Wohnung oder ein Haus (gewaltsam) einbrechen muss. Das heisst: Der Täter hinterlässt sichtbare Gewaltspuren. Es kann theoretisch auch nur ein Behältnis aufgebrochen werden. Ein Beispiel: Der Täter bricht ein geschlossenes Fenster auf. Einbruchdiebstahl ist grundsätzlich immer in der Basisdeckung der Hausratversicherung inbegriffen.

2. Beraubung

Unter den Begriff Beraubung fallen unter Androhung oder Anwendung von Gewalt verübte Diebstähle. Ein Beispiel: Der Täter versucht dem Opfer die Handtasche zu entreissen. Beraubung ist ebenfalls grundsätzlich immer in der Grunddeckung der Hausratversicherung inbegriffen.

Einfacher Diebstahl wird auch «Entwendung» genannt und deckt alle Arten von Diebstählen, die weder Einbruch noch Beraubung sind. Ein Beispiel: Du bist in einer Menschenmenge unterwegs und merkst, dass dein Portemonnaie fehlt. Der Zusatz «Einfacher Diebstahl auswärts» muss immer separat zur Hausratversicherung abgeschlossen werden, damit man auch unterwegs versichert ist. Aber Achtung: Verlorene oder verlegte Gegenstände werden in der Regel nicht ersetzt.

3. Einfacher Diebstahl

Bei einfachem Diebstahl gibt es zudem oft Leistungsbegrenzungen: Beispielsweise sind Geldwerte (Bargeld, Abonnements, Tickets, …) nicht versichert. Für die Zusatzversicherung «einfacher Diebstahl auswärts» gilt die separat festgelegte maximale Versicherungssumme. Meistens beträgt diese Summe 2000 Franken.

Gekipptes Fenster gilt als offenes Fenster

Hast du dein Fenster gekippt gelassen, gilt das versicherungstechnisch als «offenes» Fenster. Dasselbe würde für ein angelehntes Fenster gelten. Der Einbrecher musste so nicht gewaltsam eindringen. Darum ist der Vorfall kein Einbruchdiebstahl, sondern ein einfacher Diebstahl. Das heisst: Allfällige Geldwerte sind nicht versichert.

Weitere Leistungsbegrenzungen musst du in den Versicherungsbedingungen oder in deiner Police nachlesen. Es gilt die normale Versicherungssumme, da der Diebstahl ja zuhause passiert ist und nicht auswärts. Wichtig ist es auch, den Diebstahl umgehend der Polizei und der Versicherung zu melden.

Viele Grüsse von Comparis.ch

Comparis.ch

Mit über 80 Millionen Besucher im Jahr zählt Comparis.ch zu den meistgenutzten Schweizer Websites. Das Unternehmen vergleicht Tarife und Leistungen von Krankenkassen, Versicherungen, Banken sowie Telecom-Anbietern, Autos und Immobilien.

Dieser Algorithmus kann in Zürich Einbrüche vorhersagen

abspielen

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

321
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

321
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • achsoooooo 21.09.2018 18:25
    Highlight Highlight Wie sieht es mit gekippten Fenstern aus, die durch diese Schlösser im Griff "verriegelt" werden? (Man bräuchte einen Schlüssel, um den Griff zu drehen und das Fenster ganz zu öffnen)
    • Hans Jürg 22.09.2018 16:38
      Highlight Highlight Habe ich auch.
      Um so das Fenster zu öffnen, muss man sie aufbrechen. Es gibt Spuren und es wird als Einbruch taxiert.
    • achsoooooo 22.09.2018 22:27
      Highlight Highlight @Hans Jürg Beruhigend! Danke für die Antwort. :)
  • BossAC 21.09.2018 17:32
    Highlight Highlight Wir haben in unserer Terrassentüre ein Katzentürchen montieren lassen. Als ich einmal meine Schlüssel vergessen habe, fand ich heraus, dass dank der Katzentüre mit einem längeren Gegenstand von innen sich ganz einfach ein entferntes Fenster öffnen lässt. Ist von der Haftung gesehen wahrscheinlich ein ähnlicher Fall wie ein gekipptes Fenster :(
  • Maya Eldorado 21.09.2018 15:56
    Highlight Highlight Ich hab mal im Wald meinen Hausschlüssel verloren. Ich telefonierte einer Firma, die einem dann wieder Zugang zu seiner Wohnung verschafft. Die schauten meine Wohnung von aussen an. Da das Badezimmerfenster gekippt war, war das für die ganz einfach das Fenster auszuhebeln. Ich sagte Ihnen wo der Ersatzschlüssel ist. Das Fenster hängten sie dann von innen wieder ein. Es hat null Schaden genommen.
    Seither sind für mich gekippte Fenster ein no-go wenn ich nicht zuhause bin.
  • EvilBetty 21.09.2018 15:44
    Highlight Highlight Ein Kippfenster lässt sich in 20 Sekunden mit einer Schnur und einer Kartonrolle öffnen.
  • Sarius 21.09.2018 15:41
    Highlight Highlight und was ist, wenn ein gekipptes Fenster nachweislich aufgebrochen wurde, weil die Öffnung zu klein ist, um einzusteigen?Einbruchdiebstal oder offenes Fenster? frage für einen Freund.. 😬
  • Tarzipan 21.09.2018 14:55
    Highlight Highlight Eventuell eine dumme Frage, aber inwiefern kann man durch ein gekipptes Fenster leichter "einsteigen" als durch ein geschlossenes? Die Öffnung ist ja in der Regel bei weitem nicht gross genug, dass man hindurch passt. Und zum nicht gewaltsamen Öffnen des Fenster muss dieses ja zuerst geschlossen werden?
    Oder versteh ich da etwas falsch?
    • fuegy 21.09.2018 17:29
      Highlight Highlight Wenn man sich ein bisschen mit Fenstern und deren Beschlägen auskennt, kann ein gekipptes Fenster mit wenigen Handgriffen geöffnet und wieder verschlossen werden, ohne das Fenster zu beschädigen.
    • p4trick 21.09.2018 17:33
      Highlight Highlight YouTube ist dein Freund
    • EvilBetty 21.09.2018 17:36
      Highlight Highlight Kartonrolle und Schnur... findest du sicher auf YouTube

«Eine Kuh macht mein Auto kaputt und ich muss einen Teil bezahlen. Wieso?»

Roland (34): «Am vergangenen Wochenende bin ich in einen Alpabzug geraten. Eine Kuh hat dabei mein Auto beschädigt. Jetzt soll ich einen Teil des Schadens übernehmen, obwohl ich auf der rechten Strassenseite angehalten habe. Wieso?

Lieber Roland

Bist du im Auto geblieben, als die Herde an dir vorbeizog? Und war zu diesem Zeitpunkt die Zündung deines Wagens eingeschaltet? In diesem Fall gilt das Fahrzeug als betriebsbereit und unterliegt der strengen Haftung des Strassenverkehrsgesetz. Dabei gilt: Bei einem Zusammenstoss von Autos und schwächeren Verkehrsteilnehmern – in deinem Falle der Kuhoder dem Rind – bleibt ein Teil des Schadens oft am Automobilisten oder an seiner Autoversicherung hängen. Das gilt auch dann, …

Artikel lesen
Link zum Artikel