Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Donald Trumps Tastatur!



Breaking! Wikileaks hat geheime Fotos der Tastatur des künftigen US-Präsidenten veröffentlicht! 

(Mobile-User: Weiterscrollen für vergrösserte Ansicht)

Bild

rafi hazera / shutterstock

Bild

rafi hazera / shutterstock

Bild

rafi hazera / shutterstock

Wart! Es gibt Neuigkeiten: Das Hispterlitheater hat seinen eigenen Push! 

Du willst das Hipsterlitheater immer sofort und direkt in deinen Hosensack gepusht kriegen? Nichts leichter als das ...

Bild

Und noch mehr News! Der Zukkihund hat gleich zwei neue Produkte gebastelt!

«Kärtchen für genervte Designer.»
CHF 12.– Hier geht's zum Shop!

Bild

Das Dritte Zukki-Buch! «Kommt mit Augen rot daher. – Confoederatio Fellvetica» CHF 27.– Hier geht's zum Shop!

Bild

Noch mehr Hipsterlitheater? Hier lang!

Wortspielsport!​ Hochintelligente Wortspiele – ultraprofessionell illustriert

Link zum Artikel

Sommer: Vorstellung vs. Realität

Link zum Artikel

22 Kärtchen für genervte Schüler & Studenten

Link zum Artikel

12 Tipps für die perfekte Grillparty

Link zum Artikel

Spass mit alten Gemälden, Teil 7

Link zum Artikel

Googles «Meinten Sie»

Link zum Artikel

First World Problems Switzerland

Link zum Artikel

Warum ich nicht gerne zum Zahnarzt gehe

Link zum Artikel

Wortspielsport 3! Noch mehr hochintelligente Wortspiele

Link zum Artikel

Last Minute zur Badifigur!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Rafi Hazera

Rafi Hazera ist Grafiker, Comedian, Zürcher und das Herrchen des Zukkihundes. Rafi ist extrem schön. Und auch weise. Das ist Allgemeinwissen. Und er hat den Text für dieses Kästli natürlich nicht selber geschrieben. Wenn ihn jemand fragt, warum sein Blog auf watson «Hipsterlitheater» heisse, obwohl er gar nicht immer über Hipster blogge, dann lacht Rafi laut und sagt der Person, dass ihm ihre Meinung völlig schnurz sei und er manchmal auch an die S-Bahn-Türe lehne, obschon dies ausdrücklich nicht erwünscht wird. So ein ungehobelter Rowdy ist er nämlich. 
Rafi Hazera auf Twitter
Rafi Hazera auf Facebook
Sein Zukkihund auf Facebook
Rafi macht Comedy in der Zukunft

Bild

Bild von Rafi Hazera einer kriminellen Person.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

24
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
24Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Chaose 18.01.2017 21:52
    Highlight Highlight Wo ist die goldene "Trump"-Taste? Und "pile of garbage"? :-)
  • roger.schmid 18.01.2017 18:52
    Highlight Highlight BING-BONG fehlt glaub auch noch..?
    Play Icon
  • Aged 18.01.2017 17:29
    Highlight Highlight Delete ---> IncomeTax
  • Daenerys Targaryen 18.01.2017 17:22
    Highlight Highlight Die Tastatur ist doch viel zu gross für seine kleine Händen!!! Gibt es keine Kindertastatur?
  • Hüendli 18.01.2017 17:20
    Highlight Highlight STAMINA!!!
  • JJ17 18.01.2017 16:43
    Highlight Highlight Crooked Hillary Clinton!
  • lilie 18.01.2017 16:06
    Highlight Highlight Nur EIN Rechtschreibefehler? Ich glaube, das ist ein Fake! 😂
    • palito 18.01.2017 18:48
      Highlight Highlight WRONG!
  • Dominik I. 18.01.2017 15:13
    Highlight Highlight Hipsterlitheater is overrated. It is just a pile of garbage. Sad.
    • Rafi Hazera 18.01.2017 15:39
      Highlight Highlight 😂 WRONG!!!
    • Dubio 18.01.2017 16:41
      Highlight Highlight Rafi Hazera you are wrong, you are fake news! I have friends who make a much better Hipsterlitheater. Very talented friends. They are tremendous! They gonna be huge!
  • Tilman Fliegel 18.01.2017 14:52
    Highlight Highlight Wo ist "overrated"?
    • Rafi Hazera 18.01.2017 15:43
      Highlight Highlight Ist ergänzt! Siehe oben.
  • mafussen 18.01.2017 14:48
    Highlight Highlight Hätte gedacht, dass er nicht ne Alt sondern ne Alt-Right Taste hat...
  • Luca Brasi 18.01.2017 14:45
    Highlight Highlight Wo ist denn die "sad"- und "totally biased"-Taste? ;)
  • zeromg 18.01.2017 14:42
    Highlight Highlight Wo ist die Taste "Fake News" ? ;-)
    • Rafi Hazera 18.01.2017 15:43
      Highlight Highlight Ist drin.
  • pipovic 18.01.2017 14:41
    Highlight Highlight fehlt da nicht noch was?
    Play Icon
    • Rafi Hazera 18.01.2017 14:48
      Highlight Highlight Das ist ein Shortcut.

      ctrl-alt-Mexicans
    • Rafi Hazera 18.01.2017 15:06
      Highlight Highlight Aber du hast schon recht. Korrigierte Version folgt. Ich sammle grad Inputs auf allen Kanälen. «Bigly» «Tremendous» «China» etc. kommen noch rein.
    • JaxxxHollah 18.01.2017 15:09
      Highlight Highlight Trump loves China...'cause it's the short form for va-ch/g-ina
    Weitere Antworten anzeigen

Was ein Statistik-Professor über lügnerische Zahlen und falsche Ängste zu sagen hat

Walter Krämer erzählt, wie mit fragwürdigen Studien Panik gemacht wird, während wir uns eigentlich vor ganz anderen Dingen fürchten sollten.

Herr Krämer, Sie sind Professor für Wirtschafts- und Sozialstatistik und entlarven als solcher gern zwielichtige Datenanalysen. Haben Sie derzeit eine Lieblingsstatistik? Walter Krämer: Ja. Das ist die Tabelle der Fussball-Bundesliga. Ich wohne direkt neben dem BVB-Stadion und bin seit mehr als einem Dutzend Jahren BVB-Aktionär.

Sie haben die Deutschen mal als «Volk von Innummeraten» (Zahlen-Analphabeten) bezeichnet und ihre bedauerliche Schwäche Goethe, dem dichtenden …

Artikel lesen
Link zum Artikel