Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
--- ZU DIGITEC GALAXUS AG STELLEN WIR IHNEN HEUTE DONNERSTAG, 1. FEBRUAR 2018, FOLGENDES NEUES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG --- View into the central warehouse and logistics center of Digitec Galaxus in Wohlen in the Canton of Aargau, Switzerland, pictured on January 25, 2018. Digitec Galaxus AG is the largest online retailer of Switzerland. The Swiss company operates the online stores Digitec and Galaxus as well as ten branches in the German and French-speaking parts of Switzerland. (KEYSTONE/Gaetan Bally)

Blick ins Zentrallager und Logistikzentrum von Digitec Galaxus in Wohlen im Kanton Aargau, aufgenommen am 25. Januar 2018. Das Schweizer Unternehmen Digitec Galaxus AG betreibt die beiden Onlineshops Digitec und Galaxus sowie zehn Filialen in der deutsch- und franzoesischsprachigen Schweiz. (KEYSTONE/Gaetan Bally)

Blick ins Logistikzentrum von Digitec Galaxus in Wohlen im Kanton Aargau.  Bild: KEYSTONE

Migros-Tochter Galaxus expandiert in Deutschland

Amazon steht kurz vor dem Markteintritt in die Schweiz. Galaxus kehrt den Spiess um und expandiert nach Deutschland.



Das Online-Warenhaus Galaxus will noch in diesem Jahr in Deutschland expandieren. Dazu hat die Gesellschaft vor kurzem Frank Hasselmann zum Chef der deutschen Tochtergesellschaft ernannt. Dieser arbeitete die letzten fünf Jahre für den Industriekonzern Linde, wie die Migros-Tochter am Dienstag mitteilte.

Image

Frank Hasselmann studierte in Tübingen sowie an der Yale University Betriebswirtschaft und Philosophie. bild: galaxus

Damit scheint das Unternehmen den Ausbau des Geschäfts in Deutschland forcierter anzupacken als ursprünglich geplant. In einem Interview im Mai hatte Firmenchef Florian Teuteberg noch erklärt, dass das Unternehmen im nördlichen Nachbarland eine zurückhaltende Expansion verfolge.

Nun heisst es in der Mitteilung, dass der Aufbau der Büro- und Logistikinfrastruktur sowie die Rekrutierung des Teams weit fortgeschritten sei. In wenigen Wochen werde der Hauptsitz in Hamburg bezogen, und die Webseite sei zudem grösstenteils bereit für den Start.

Dabei will Galaxus bewusst mit einem überschaubaren Elektronik-Sortiment beginnen. Erst nach und nach soll das Online-Warenhaus für weitere Produktsegmente geöffnet werden. Das neue Logistikzentrum hat denn auch eine weit grössere Kapazität, als zuerst genutzt wird.

«Obwohl wir ambitionierte Pläne für den deutschen Markt haben, starten wir klein und wollen in einem ersten Schritt verstehen, was die deutschen Kunden über unser Angebot denken», wurde in der Mittelung Frank Hasselmann zitiert. (sda/awp)

Die Schweizer lieben Online-Shopping während der Arbeitszeit

Play Icon

Video: srf

Wir wollen viel zu viel: Sexbots, die was fühlen und geklonte Mammuts

Link to Article

Diese Schweizer TV-Box macht dem Streit um Replay-TV ein Ende

Link to Article

Sozialdetektive-Befürworter leaken Betrüger-Videos – laut Datenschützer ist das verboten

Link to Article

5 Hashtags, die viral gingen und tatsächlich etwas verändert haben

Link to Article

Lieber Arno, ich glaube leider, es ist wirklich an der Zeit zu gehen

Link to Article

27 Witze, die jeden Nerd zum Schmunzeln bringen

Link to Article

Vormarsch der Demokraten: Es gab doch eine «Blaue Welle» bei den Midterms

Link to Article

Mayotte – Europas zerrissenes Paradies am Ende der Welt

Link to Article

Ein junger Jude verliebt sich in eine Schickse – Orthodoxe fühlen sich im falschen Film

Link to Article

Hallo, Impfgegner – diese 7 Antworten zur Grippeimpfung sind speziell für euch

Link to Article

Die 11 schönsten Höhlen der Welt, in denen du dich vor der Fasnacht verstecken kannst

Link to Article

Die tiefe Spaltung der USA ist alarmierend – und ein Zeichen der Zeit

Link to Article

Wichtig: Eine Rangliste der 18 besten Drunk Foods aus aller Welt 🍺🍕🍻🍔🍺

Link to Article

Wie zwei Nerds die Welt eroberten – und ihre Ideale verrieten

Link to Article

Diese 10 Dinge kommen Ausländern als Erstes in den Sinn, wenn sie an die Schweiz denken

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Eklat beim F1-Grand-Prix von Brasilien: Verstappen pöbelt Ocon nach dem Rennen an

Link to Article

Es ist Tag der schlechten Wortspiele oder wie wir vom Sport sagen: Heimspiel!

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Themen
4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • kamedron 18.09.2018 19:10
    Highlight Highlight Happy Nasenlandung! Sorry für meine provokativ/pessimistische Haltung. Ich finde es grossartig, dass Galaxus den Schritt wagt. Langfristiger Erfolg wird meiner Meinung nach jedoch ausbleiben. Amazon ist leider too big to beat!
    8 5 Melden
  • daniserio87 18.09.2018 18:31
    Highlight Highlight Ich finde diesen Expansionsversuch richtig, weiss aber nicht, was ich davon halten soll, dass zuerst mit einem kleinen Sortiment gestartet wird. Gerade dem deutschen Kunden sollte es doch entsprechen, wenn man gleich mit Pauken und Trompeten startet. Ich wäre da viel risikofreudiger - vielleicht aber tatsächlich zu risikofreudig.
    7 2 Melden
  • Wurstbrot 18.09.2018 11:09
    Highlight Highlight Ich bin seit Jahren Mitglied in diversen deutschen Foren zum Thema Fotografie und Kameratechnik. Eines habe ich gemerkt. Nach Amazon kommt lange nichts mehr. Viele Deutsche kaufen aus Gewohnheit so ziemlich alles bei Amazon und Amazon ist sozusagen das Synonym für „Onlineshopping“ geworden.
    Zweite Erkenntnis. Man merkt deutlich, dass weniger Geld als in der Schweiz zur Verfügung steht. Der Gebrauchtkauf hat einen viel höheren Stellenwert als hier. Deshalb sind wohl die Gebrauchtpreise eher höher als hier. Ich wünsche Digitec viel Glück und bin gespannt.
    19 3 Melden
    • bcZcity 18.09.2018 17:39
      Highlight Highlight Ja, viel Glück bei den Retouren die dort wohl häufiger vorkommen, da es die Amazon Kunden gewöhnt sind Ware zum testen nach Hause zu bestellen. Das liest man nämlich auch in Foren!

      Als Schweizer wird es vor allem spannend sein die Preisunterschiede zu sehen. Digitec/Galaxus war früher mal echt günstig, gerade bei Computer und UE. Seit die Migros eingestiegen ist, passen sich die Preise immer mehr dem Schweizer-Level an, nämlich dem überteuerten. Schau mal die Möbelpreise, die sind oft jenseits!
      19 0 Melden

Fast wie Tom Cruise in «Minority Report»: Das kann Zürichs Holotram-App

Bei der Tram-Wartung der Stadt Zürich wird eine Augmented-Reality-Brille getestet. Sie soll die Arbeit der Techniker erleichtern.

Das Wichtigste in Kürze:

Ab sofort sind die Mitarbeiter der VBZ-Fahrzeugwartung versuchsweise mit einem digitalen Werkzeug in den Reparaturwerkstätten unterwegs: einer AR-Brille, mit der sie durch das defekte Tram gehen können.

Dabei werden in der Brille die einzelnen Teile leuchtend orange in 3D eingeblendet. Mit einem Klick in die Luft, beziehungsweise auf den eingeblendeten blauen Punkt, erscheinen alle möglichen Informationen dazu, etwa wann das Teil zuletzt gewartet wurde, ob das Ersatzteil …

Artikel lesen
Link to Article