Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
--- ZU DIGITEC GALAXUS AG STELLEN WIR IHNEN HEUTE DONNERSTAG, 1. FEBRUAR 2018, FOLGENDES NEUES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG --- View into the central warehouse and logistics center of Digitec Galaxus in Wohlen in the Canton of Aargau, Switzerland, pictured on January 25, 2018. Digitec Galaxus AG is the largest online retailer of Switzerland. The Swiss company operates the online stores Digitec and Galaxus as well as ten branches in the German and French-speaking parts of Switzerland. (KEYSTONE/Gaetan Bally)

Blick ins Zentrallager und Logistikzentrum von Digitec Galaxus in Wohlen im Kanton Aargau, aufgenommen am 25. Januar 2018. Das Schweizer Unternehmen Digitec Galaxus AG betreibt die beiden Onlineshops Digitec und Galaxus sowie zehn Filialen in der deutsch- und franzoesischsprachigen Schweiz. (KEYSTONE/Gaetan Bally)

Blick ins Logistikzentrum von Digitec Galaxus in Wohlen im Kanton Aargau.  Bild: KEYSTONE

Migros-Tochter Galaxus expandiert in Deutschland

Amazon steht kurz vor dem Markteintritt in die Schweiz. Galaxus kehrt den Spiess um und expandiert nach Deutschland.



Das Online-Warenhaus Galaxus will noch in diesem Jahr in Deutschland expandieren. Dazu hat die Gesellschaft vor kurzem Frank Hasselmann zum Chef der deutschen Tochtergesellschaft ernannt. Dieser arbeitete die letzten fünf Jahre für den Industriekonzern Linde, wie die Migros-Tochter am Dienstag mitteilte.

Bild

Frank Hasselmann studierte in Tübingen sowie an der Yale University Betriebswirtschaft und Philosophie. bild: galaxus

Damit scheint das Unternehmen den Ausbau des Geschäfts in Deutschland forcierter anzupacken als ursprünglich geplant. In einem Interview im Mai hatte Firmenchef Florian Teuteberg noch erklärt, dass das Unternehmen im nördlichen Nachbarland eine zurückhaltende Expansion verfolge.

Nun heisst es in der Mitteilung, dass der Aufbau der Büro- und Logistikinfrastruktur sowie die Rekrutierung des Teams weit fortgeschritten sei. In wenigen Wochen werde der Hauptsitz in Hamburg bezogen, und die Webseite sei zudem grösstenteils bereit für den Start.

Dabei will Galaxus bewusst mit einem überschaubaren Elektronik-Sortiment beginnen. Erst nach und nach soll das Online-Warenhaus für weitere Produktsegmente geöffnet werden. Das neue Logistikzentrum hat denn auch eine weit grössere Kapazität, als zuerst genutzt wird.

«Obwohl wir ambitionierte Pläne für den deutschen Markt haben, starten wir klein und wollen in einem ersten Schritt verstehen, was die deutschen Kunden über unser Angebot denken», wurde in der Mittelung Frank Hasselmann zitiert. (sda/awp)

Die Schweizer lieben Online-Shopping während der Arbeitszeit

Video: srf

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Premier Conte erzielt Etappensieg

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Trend zu Home Office beflügelt Logitech

Die Logitech-Gruppe, die Peripherie-Geräte für Computer anbietet, profitiert stark vom Trend zum Home Office in der Corona-Pandemie. Massiv zugenommen haben namentlich die Verkäufe von Zubehör für die Übertragung von Videokonferenzen.

Der Umsatz mit PC-Webcams, mit Tablets und anderem Zubehör sowie mit Produkten der Video-Übertragung kletterte im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2020/2021 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um jeweils mehr als 100 Prozent, wie Logitech am Dienstagmorgen …

Artikel lesen
Link zum Artikel