DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Madrid schlägt die Bayern in einer kontroversen Partie – Ronaldo glänzt mit drei Toren

18.04.2017, 20:1119.04.2017, 08:24
Schicke uns deinen Input
avatar
avatar
avatar
avatar
Real Madrid
Real Madrid
4:2
Bayern München
Bayern München
IconM. Asensio 112'
IconC. Ronaldo 109'
IconC. Ronaldo 105'
IconC. Ronaldo 76'
IconA. Vidal 84'
IconS. Ramos 78'
IconR. Lewandowski 53'
Aufstellung
Icon
Aus, fertig, vorbei! - Spielende
Madrid setzt sich in der Verlängerung durch und steht im Halbfinal.

Die Bayern sorgen zwar für eine spannende Partie, müssen sich aber schlussendlich geschlagen geben.

Nach Lewandowskis Elfmetertreffer gleicht Superstar Ronaldo aus und muss sogleich mitansehen, wie Ramos den Ball im eigenen Kasten versenkt.

In der Verlängerung trifft Ronaldo zum 2:2, allerdings steht er dabei im Abseits. Einige Entscheide von Schiedsrichter Kassai sind zweifelhaft, so auch der Platzverweis von Arturo Vidal.

Nach dem 2:2 sorgen die Madrilenen mit zwei schnellen Treffern für den Genickbruch des deutschen Rekordmeister.

Aufgrund der Spielanteile ist Real Madrid zwar verdienter Sieger, allerdings half der Unparteiische entscheidend mit.
117'
Die letzten Minuten werden noch herunter gespielt, aber da will niemand mehr wirklich. Ein bitterer Abgang für Philipp Lahm, dies war seine letzte Partie auf internationalem Parkett.
114'
Icon
Auswechslung - Real Madrid
rein: Mateo Kovacic, raus: Toni Kroos
Kovacic ersetzt noch den starken Toni Kroos und kommt noch zu einigen Spielminuten.
112'
Icon
Tor - 4:2 - Real Madrid - Marco Asensio
Wer hat noch nicht, wer will noch mal? Asensio hat noch nicht und stürzt die Bayern noch weiter ins Elend. Jetzt kommt es knüppeldick für den deutschen Rekordmeister.
109'
Icon
Tor - 3:2 - Real Madrid - Cristiano Ronaldo
Was für ein Solo von Marcelo und dann legt er noch uneigennützig auf Ronaldo ab! Eine Wahnsinnskiste. Der Brasilianer hüpft und tanzt an Thiago und Kimmich vorbei. Der Pass ist dann nur noch ein verspätetes Ostergeschenk an den Portugiesen.
106'
avatar
Da redet niemand mehr von Bayerndusel
von hoi123
SKANDAL SCHIRI!
105'
Icon
Tor - 2:2 - Real Madrid - Cristiano Ronaldo
Ronaldo trifft und gleicht aus zum 2:2! Der Stürmer wird mustergültig lanciert und versenkt den Ball eiskalt in Neuers Tor. Dem Tor haftet allerdings ein schaler Nebengeschmack an, denn der Weltfussballer stand im Abseits.
101'
Icon
Gelbe Karte - Bayern München - Arien Robben
Robben sieht auch noch die gelbe Karte, der Flügel war da etwas unsorgfältig mit seiner Wortwahl. Milde ausgedrückt.
98'
Casemiro sucht den Elfmeter und lässt sich ein wenig zu theatalisch fallen. Nachhilfe von Robben schafft Abhilfe.
97'
Boateng schert sich nicht mehr um einen sorgfältigen Spielaufbau und drischt das Leder möglichst weit nach vorne, wo Thomas Müller rumstakst.

Im Gegenzug folgt ein weiteres Real-Bombardement auf Neuers Gehäuse. Der deutsche Schlussmann muss gegen Ronaldo eingreifen und klärt stilsicher.
94'
In den ersten Minuten tasten sich beide Mannschaften ab und untersuchen sich gegenseitig auf blaue Flecken, wo man die Brechstange ansetzen könnte.
90'
Verlängerung - Start
Die Verlängerung ist im Gange!
94'
Wir gehen in die Verlängerung! Bayerns Strategie wirkt stark nach Überlebenskampf, mit einem Auge auf das Elfmeterschiessen schielend.

Nach Lewandowskis Führungstreffer passiert einige Zeit wenig, bis sich die Ereignisse überschlagen. Ronaldo trifft nach 75 Minuten zum 1:1, doch im Gegenzug kullert das Spielgerät dank Ramos' Mithilfe über die Linie und sorgt so für die Verlängerung. Vidal beendet seinen Arbeitstag vorzeitig, weil er, zu Unrecht, ein zweites Mal verwarnt wird.
Ende Gelände in Leicester – Atlético ist weiter
Das Spiel ist vorbei. Es endet 1:1. Damit steht Diego Simeones Atlético Madrid im Halbfinal. Für Leicester City ist der Champions League Traum vorbei.
92'
Die Madrilenen ziehen nun die Schlinge immer enger um den Hals der Münchner. Das ganze sieht stark nach Lynchjustiz à la Wilder Westen aus.
88'
Icon
Auswechslung - Bayern München
rein: Joshua Kimmich, raus: Robert Lewandowski
Kimmich kommt. Für Lewandowski. Armer Hummels und armer Boateng, die beiden müssen nun unten durch.
84'
Icon
Gelb-Rote Karte - Bayern München - Arturo Vidal
Adieu, Arturo! Der Chilene muss nach einem korrekten Tackling vom Platz. Das ist natürlich äusserst bitter.
avatar
Robben macht das eben schon sehr geschickt
von hoi123
Immer auf den Schiri
Den Elfer kann mann geben er trifft Robben!
avatar
Das Eigentor hat allerdings nicht der Schiedsrichter geschossen
von emptynetter
Der berühmte bayern-dusel ist wieder da. erst ein erfundener penalty und jetzt ein eigentor. das muss ja gut kommen für bayern.
avatar
Da hatte Ramos viel Pech
von Dario Langenegger
Das Eigentor war aber Kurios
78'
Icon
Eigentor - 1:2 - Real Madrid - Sergio Ramos
Da waren die Bayern schon geschlagen und dann trifft Ramos in den falschen Kasten, Eigentor. Irgendwie kommt der Ball zu Lewandowski in den Strafraum von Madrid und dann ist es Ramos der kaltblütig einnetzt.
76'
Icon
Tor - 1:1 - Real Madrid - Cristiano Ronaldo
Ronaldo trifft zum 1:1. Der Weltfussballer wird perfekt lanciert und braucht nur noch einzunicken. Lahm kommt zu spät und Boateng schaut nur zu.
75'
Icon
Auswechslung - Bayern München
rein: Xabi Alonso, raus: Thomas Müller
Müller ersetzt den glücklosen Alonso und soll nun für Feuerkraft nach vorne sorgen.
75'
Icon
Gelbe Karte - Bayern München - Mats Hummels
Hummels grätscht wieder nach dem Ball, doch auch ihm gelingt nicht alles. Modric ist der Leidtragende. Für Hummels gibt's Gelb.
74'
Achsenbruch bei Bayern München. Nach Boateng humpelt nun auch Mats Hummels. Der Ex-Dortmunder lässt sich jedoch nichts anmerken und grätscht weiterhin munter die Bälle weg.
72'
Icon
Auswechslung - Bayern München
rein: Douglas Costa, raus: Franck Ribery
Franck Riberys Arbeitstag ist ebenfalls beendet, für ihn betritt Costa den Rasen.
71'
Icon
Auswechslung - Real Madrid
rein: Lucas Vasquez, raus: Isco
Lucas Vasquez, der Joker schlechthin, kommt für Publikumsliebling Isco.
71'
Icon
Gelbe Karte - Bayern München - Xabi Alonso
Xabi Alonso tritt nach dem Ball und erwischt seinen Gegenspieler. Nichts neues im Westen.
70'
Lewandowski und Ribery probieren es nach Hockey-Manier und versuchen irgendwie, die Pille in den Kasten zu stochern. Navas bleibt aber Sieger in diesem Duell.
67'
Für Ancelotti wäre es an der Zeit, Jerome Boateng auszuwechseln. Der arme Kerl schleppt sich nur noch über den Platz.
64'
Icon
Auswechslung - Real Madrid
rein: Marco Asensio, raus: Karim Benzema
Marco Asensio ersetzt Karim Benzema.
62'
Nun zeigen sich auch Philipp Lahm an vorderster Front und sorgt für einige Dribblings. Noch hält das Bollwerk der Madrilenen stand.
Leicester gleicht aus!
Jamie Vardy bringt etwas Hoffnung zurück nach Leicester. Er erzielt den – absolut verdienten – Ausgleich.
58'
Jerome Boatengs Adduktoren melden sich wieder einmal und das ist gewiss kein gemütliches Geplaudere. Der Verteidiger verhandelt mit Trainer Ancelotti über eine mögliche Auswechslung.
53'
Icon
Tor - 0:1 - Bayern München - Robert Lewandowski
Lewandowski trifft! Navas mimt zwar den Harlekin, aber der polnische Starstürmer haut den Ball in die Maschen.
52'
Elfmeter für Bayern! Da ist Robben in seinem Element und nutzt die kleinste Berührung für einen Salto mit gestreckter Landung. Der Punkterichter verdreht zwar die Augen, aber Kassai zeigt auf den Punkt.
51'
Robben mit dem vermeintlichen Führungstreffer, aber Marathonmann Marcelo klärt auf der Linie! Da klappt Robben die Kinnlade aber mit einem Knall herunter.
50'
Ein Eckball findet seinen Weg zu Isco, wo der Spanier einfach mal draufhält. Sein Schuss geht nur knapp am Kasten vorbei und Neuer wäre vermutlich noch dran gewesen.
48'
Vidal sorgt für den ersten Aufreger! Der Chilene steigt gegen Casemiro mit dem Feingefühl einer Tischkante ein und riskiert einen Platzverweis.
46'
So, die zweiten 45 Minuten laufen! Bayern muss nun einen guten Start erwischen, ansonsten ist die Sache bald gegessen.
Die Statistik der ersten Halbzeit
Woher Bayerns acht Versuche kommen, weiss ich allerdings nicht.
statistik bayern madrid
Pause auch in Leicester
Die Foxes rennen weiterhin einem 0:1 hinterher. 3 Tore gegen Atlético Madrid in 45 Minuten? Das wird schwierig.
45'
Icon
Ende erste Halbzeit
Mit einer weiteren guten Chance von Toni Kroos geht die erste Hälfte zu Ende!

Bayern legt eine konzentrierte und gut strukturierte erste Viertelstunde hin, worauf sie aber den Spielbetrieb fast gänzlich einstellen. In den folgenden dreissig Minuten sorgen einzig die Gastgeber für die Musik.

Der deutsche Rekordmeister kann sich bei der Glücksfee und Mats Hummels bedanken, welcher eine fantastische Partie zeigt und den Karren immer wieder aus dem Dreck zieht.


Das Angriffskollektiv der Galaktischen funktioniert wie geschmiert, ist allerdings bislang glücklos. Allen voran lässt Cristiano Ronaldo seine Kaltblütigkeit vermissen und fällt mehr durch Eigensinningkeit auf.

Doch wer das Hinspiel gesehen hat, weiss das Ronaldo aus dem Nichts zum Man of the Match avancieren kann.
41'
Alaba zieht einen Freistoss aus nicht allzu schlechter Position gen Nachthimmel. Sein Ball kuschelt vermutlich nun irgendwo mit Vidals Penalty-Fehlschuss aus dem Hinspiel.
38'
Kroos kommt erneut zu einer vielversprechenden Gelegenheit, doch da ist rechtzeitig ein Fuss eines Bayern-Spielers dazwischen.

Die zu Beginn starke Phase der Münchner ist komplett verpufft.
36'
Ronaldo alleine auf weiter Flur, doch der Topstar der Madrilenen zögert zu lang und schiesst schlussendlich Neuer an. Das wäre eine Riesengelegenheit für den Führungstreffer gewesen.
35'
Ronaldo hat den Tatendrang eines F-Junioren, aber leider auch dessen Übersicht. Kroos steht frei und gestikuliert wie wild, fehlen nur noch die Rauchzeichen.

Mats Hummels macht schliesslich kurzen Prozess mit dem Weltfussballer und räumt diesen unsanft aus dem Weg.
33'
Ribery sorgt für kurze Entlastung und zwingt Keylor Navas zum Eingreifen. Das war auch bitter nötig, denn die Gastgeber drücken deutlich auf das Gaspedal.
27'
Bayern muss nun plötzlich unten durch. Boateng bewahrt seine Farben vor dem Rückstand und klärt einen Schuss der Madrilenen auf der Linie.
Atlético geht in Führung!
Saul Niguez wird von der Leicester-Abwehr komplett alleine gelassen. Der Spanier sagt danke und köpft ein zum 1:0. Leicester bräuchte nun drei Tore, um weiter zu kommen.
26'
Gute Möglichkeit von Daniel Carvajal! Der Aussenverteidiger wagt das Mittelstürmer-Experiment und zieht nur knapp am Kasten vorbei. Den geforderten Eckball gibt Kassai nicht, obwohl Neuer noch dran war.
24'
Den Königlichen gelingt es nun, die Partie vermehrt im Mittelfeld zu gestalten, was der Abwehr eine kurze Verschnaufspause gönnt. Benzema kommt zur ersten besseren Chance für seine Farben, allerdings segelt sein Kopfball am Tor vorbei.
Auch Leicester – Atlético läuft
In Leicester wird ebenfalls gespielt. Die Partie plätschert etwas vor sich hin. Die bislang beste Möglichkeit hat Vardy zu verzeichnen, der den Ball jedoch nicht auf das Tor von Atlético-Keeper Oblak bringt.
21'
Ramos scheint zufrieden zu sein mit seinen Abwehrkameraden.
18'
Nach wie vor führen die Gäste das Leder eng am Fuss und kommen immer wieder gefährlich nahe an den Strafraum, werden dort aber immer gen Eckfahne abgedrängt. Madrids Abwehr zeigt bislang eine solide Leistung.
12'
Der Belagerungsring der Bayern steht mittlerweile, die Madrilenen verschütten jedoch ordentlich Pech auf ihre Gegner und halten diese so von der Strafraumgrenze fern.
9'
Gute Möglichkeit für die Bayern. Ribery und Alaba kombinieren sich in den Strafraum der Galaktischen, wo Robben den Ball über den Kasten haut.
6'
Ronaldo bleibt an der Mauer hängen. Sein Gesichtsausdruck etwa so:
ronaldo büste
6'
Icon
Gelbe Karte - Bayern München - Arturo Vidal
Vidal grätscht seinem Gegenspieler in die Beine und kassiert die erste gelbe Karte der Partie. Gute Freistossposition für CR7.
4'
Carvajal spielt mit Köpfchen. Sein Flugkopfballrückpass nimmt Navas dankend in die Hände. Erinnerungen an Jörg Stiel kommen hoch.
3'
Boateng haut ein erstes Mal am Ball vorbei, hoffentlich hat er damit sein Pensum bereits ausgeschöpft. Ronaldo und Co. können allerdings nicht profitieren.
1'
Kurze Notiz am Rande: Roy Maakays schnellster Treffer wurde auch heute nicht unterboten.
1'
Icon
Spielbeginn
Alles ist bereit für ein fantastisches Fussballspiel zwischen zweier absoluten Top-Mannschaften! Viktor Kassai gibt die Partie frei.
Bitte mitsingen - Vor dem Spiel
Die Meeeeister. Die Beeesten. Les grandes équipes. The Champiooooons.
Viel Erfahrung bei München - Vor dem Spiel
Die Bayern treten mit einem Altersdurchschnitt von 30 Jahren und 116 Tagen an. Hoffen wir, dass Sie trotz dem hohen Fussball-Alter rennen können, als wäre ihr Durchschnitt bei 20 Jahren.
Bayern muss alles auf eine Karte setzen - Vor dem Spiel
Das Rückspiel ging nach einer völlig verkorksten zweiten Halbzeit mit 1:2 verloren. Dass das Resultat nicht deutlicher ausfiel, lag an Torhüter Neuer, welcher mit einigen starken Reflexen weitere Gegentore verhinderte.

Nun muss die Mannschaft aus München einiges riskieren, was Real Madrid Freiräume für das schnelle Umschaltspiel bietet.
Mats Hummels zeigt sein neues Schuhwerk - Vor dem Spiel
Die Madrilenen wärmen sich auf - Vor dem Spiel
Volle Kraft voraus - Vor dem Spiel
Carlo Ancelotti kann auf den wieder genesenen Mats Hummels und auf seinen Toptorjäger Robert Lewandowski zählen, welche beide in die Startaufstellung rücken.

Die Galaktischen aus Madrid müssen hingegen auf Gareth Bale verzichten. Dessen schneller Antritt wird sicher schmerzlich vermisst.
So will Ancelotti eine Runde weiter kommen - Vor dem Spiel
Zidane schickt diese Jungs auf den Platz - Vor dem Spiel

SRF 2 - HD - Live

Die grössten Champions-League-Aufholjagden seit 1993

1 / 20
Die grössten Champions-League-Aufholjagden seit 1993
quelle: epa/efe / quique garcia
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Unvergessene Champions-League-Geschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

28 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
kloeti
18.04.2017 22:57registriert Mai 2015
Beste Werbung für den Videoveweis im Spitzenfussball.
534
Melden
Zum Kommentar
avatar
Träumer
18.04.2017 22:50registriert Februar 2015
Ach und wie sehen es die Real-Fanboys bei der Schwalbe von Casemiro? Penalty?
Also bitte... das hätte die dritte Gelbe sein müssen
3314
Melden
Zum Kommentar
avatar
Träumer
18.04.2017 22:45registriert Februar 2015
Jaja.. Vidal muss für ein sauberes Tackling vom Platz und bei Casemiro drückt man noch ein Auge zu...
Die spanischen Clubs brauchen halt 12 Spieler auf dem Platz
3719
Melden
Zum Kommentar
28
Ein Weah-Gedenklauf, Insignes Pokal und der fiese Rice – die Highlights des Weekends
Das Fussball-Wochenende bot wieder mal viel Spektakel. Damit du die Übersicht behältst, haben wir die Highlights für dich zusammengefasst.

Die AC Milan marschiert in Richtung Meistertitel. Am zweitletzten Spieltag gewinnen die «Rossoneri» das schwierige Spiel gegen Atalanta Bergamo mit 2:0 und liegen damit weiterhin zwei Punkte vor Inter (3:1 gegen Cagliari) an der Tabellenspitze.

Zur Story