DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ross von «Friends» nach Bier-Diebstahl verhaftet ... öhm nein, es war sein Doppelgänger

14.11.2018, 15:0314.11.2018, 15:15
So fahndete die Polizei mach dem Bierdieb.
So fahndete die Polizei mach dem Bierdieb.

Die englische Polizei hatte fieberhaft nach dem Bierdieb gesucht. Der Mann soll auf dreiste Art und Weise Bierdosen aus einem Restaurant gestohlen haben. Zu seinem Pech wurde er dabei von einer Überwachungskamera gefilmt.

Zu seinem noch grösseren Pech sah er auf dem Foto dem US-amerikanischen Schauspieler David Schwimmer (bekannt als Ross aus der Sitcom «Friends») zum Verwechseln ähnlich.

Und zu seinem allergrössten Pech ist David Schwimmer offenbar auch im echten Leben ein Witzbold und stellte die Szene kurzerhand nach.

Nun hat des Diebes Pechsträhne seinen Höhepunkt erreicht: Er wurde am Dienstag verhaftet, wie die Polizei Blackpool mitteilt. Es handle sich um einen 36-jährigen Mann. Er wurde in Southall von der dortigen Polizei angehalten.

In ihrer Mitteilung dankt sie David Schwimmer für seine Hilfe. Wir finden: Zu Recht! (aeg) 

So sieht man aus, wenn man Trump 31 minutenlang zuhören muss

Video: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Zwei Männer in Nordirland wegen Mordes an Reporterin McKee angeklagt

In Nordirland sind zwei Männer wegen des Mordes an der Journalistin Lyra McKee im April 2019 angeklagt worden. Den Verdächtigen im Alter von 21 und 33 Jahren werden zudem der Besitz einer Schusswaffe und Brandstiftung vorgeworfen, wie die Polizei in der britischen Provinz in der Nacht zum Freitag mitteilte. Die Männer waren am Mittwoch festgenommen worden. Ein weiterer Mann wurde wegen seiner Teilnahme an schweren Krawallen angeklagt, ein vierter Festgenommener kam vorläufig auf freien Fuss.

Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel