International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

In Delhi ist der Smog gerade so krass, dass er nicht mal mehr messbar ist



epa07149869 Traffic moves through heavy smog one day after the Diwali festival in New Delhi, India, 08 November 2018. Indian court imposed restrictions on the sale and use of firecrackers in a bid to control air pollution. Firecrackers with lower decibel levels can be used only for two hours on Diwali night as citizens in the Indian capital are struggling with hazardous air pollution. According to the World Health Organization, Delhi has the worst air of any major city in the world.  EPA/STR

Bild: EPA/EPA

Die ohnehin geringe Luftqualität in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi ist nach dem hinduistischen Lichterfest Diwali noch einmal schlechter geworden.

Der Luftanteil des besonders gefährlichen Feinstaubs PM2.5 erreichte am Donnerstag in Teilen der Stadt den von den Monitoren maximal messbaren Wert von 999 Mikrogramm pro Kubikmeter. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind Werte von höchstens 25 im Tagesdurchschnitt und von 10 als Jahresmittel unbedenklich.

Am Mittwoch hatten viele Menschen, wie an Diwali üblich, Feuerwerk gezündet. Eine wegen der Luftverschmutzung vom Obersten Gerichtshof angeordnete Begrenzung der Knallerei auf die Zeit von 20 bis 22 Uhr war kaum beachtet worden. Das Gericht hatte auch verfügt, dass nur umweltschonende Feuerwerkskörper verkauft werden durften – etwas, das es laut Experten allerdings gar nicht gibt.

epaselect epa07149871 A train moves through heavy smog one day after the Diwali festival in New Delhi, India, 08 November 2018. Indian court imposed restrictions on the sale and use of firecrackers in a bid to control air pollution. Firecrackers with lower decibel levels can be used only for two hours on Diwali night as citizens in the Indian capital are struggling with hazardous air pollution. According to the World Health Organization, Delhi has the worst air of any major city in the world.  EPA/STR

Bild: EPA/EPA

Nach den jüngsten Zahlen der WHO liegen die 14 Städte mit der weltweit schlimmsten PM2.5-Belastung alle in Nordindien, darunter auch Delhi – die laut Uno mit mehr als 28 Millionen Einwohnern zweitgrösste Stadt der Welt. Nach einer Studie des Fachblatts «The Lancet» starben im Jahr 2015 rund 2,5 Millionen Menschen in Indien an den Folgen von Umweltverschmutzung – der mit Abstand höchste Wert weltweit.

Auch an guten Tagen sind die Feinstaubwerte in Delhi ungesund. Am schlimmsten ist es jedoch im Oktober und November, wenn Bauern in umliegenden Bundesstaaten ihre Ernterückstände abbrennen. Die kühlere Luft hält Feinstaub-Partikel zudem nahe dem Boden fest. (aeg/sda/dpa)

Neu-Delhi: Die verschmutzteste Hauptstadt der Welt

abspielen

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

41
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

41
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Profotos 09.11.2018 19:57
    Highlight Highlight Hauptsache in Deutschland werden die Dieselautos verteufelt 👌🏼
  • Beasty 08.11.2018 23:07
    Highlight Highlight Bis wir alle auf dieser Erde ersticken...
  • piatnik 08.11.2018 20:05
    Highlight Highlight solange die noch mit den autos unterwegs sind kanns ja nicht so schlimm sein!
  • Paddiesli 08.11.2018 14:33
    Highlight Highlight Wie selbstzerstörerisch, wenn selbst die Messgeräte an ihre Grenzen stossen! Und das alles wegen dem Luxus, genannt Feuerwerk.
    • DieFeuerlilie 08.11.2018 15:18
      Highlight Highlight Ja, genau.. Das grosse Problem in Delhi sind Feuerwerke.
      Nicht etwa der Verkehr oder die Industrie.

      “2016 gab es laut der indischen Regierung keinen einzigen Tag in Neu-Delhi, an dem die Luft den Bereich "Gut" erreicht hat.“
      Quelle: Tagesschau DE, 2.5.2018
    • Paddiesli 08.11.2018 19:13
      Highlight Highlight @Feuerlilie,du hast das falsch verstanden. Natürlich liegt es grundsätzlich nicht am Feuerwerk. Das tragische ist, dass sie, obwohl sie wissen, wie mies ihre Luft ist, alles noch massiv verschärfen mit Firlefanz. Freiwillig.

«Wir sollten uns hinsetzen und reden» – Pakistan beschwichtigt nach Kampfjet-Abschuss

Der pakistanische Ministerpräsident Imran Khan hat angesichts der militärischen Konfrontation in Kaschmir Indien am Mittwoch zu Gesprächen aufgefordert. Es sei einfach, einen Krieg zu beginnen, aber wohin dieser führt, könnte niemand kontrollieren, sagte Khan in einer Fernsehansprache.

Sollte Indien über Terrorismus sprechen wollen, sei Pakistan dazu bereit. «Wir sollten uns hinsetzen und reden.»

Die Spannungen zwischen den verfeindeten Atommächten hatten sich in den vergangenen Tagen stark …

Artikel lesen
Link zum Artikel