International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa07243996 US President Donald J. Trump participates in a signing ceremony for the

Trump allein im Weissen Haus.  Bild: EPA/EPA

Trump jammert an Heiligabend: «Ich bin ganz allein im Weissen Haus – ich Armer»



US-Präsident Donald Trump hat es nicht leicht. Es ist Weihnachten. Eigentlich wollte er in Florida sein, mit seiner Familie dort die Feiertage verbringen, golfen gehen. Stattdessen sitzt er nun in Washington fest. Der Grund: Wegen eines erbitterten politischen Streits ist der Haushalt für mehrere Bundesministerien blockiert.

Das bedeutet Stillstand in Teilen der Regierung. Der Präsident musste deshalb seinen Florida-Trip absagen. Das geht offenbar aufs Gemüt.

«Ich bin ganz allein (ich Armer) im Weissen Haus und warte darauf, dass die Demokraten zurückkommen und eine Vereinbarung treffen zur dringend nötigen Grenzsicherung», schrieb Trump an Heiligabend auf Twitter.

Diese Mitarbeiter hatten Erbarmen

Dass der Präsident die Eskalation selbst ausgelöst hat, weil er sich weigerte, ein Haushaltsgesetz zu unterzeichnen, wenn darin nicht Milliarden für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko enthalten sind – das verschwieg Trump. Er gibt seit Tagen den oppositionellen Demokraten die Schuld für den Stillstand.

Kanye West trifft Donald Trump

Trump voller Frust

Überhaupt nutzte der Präsident die unverhoffte zusätzliche Zeit im Weissen Haus am Wochenende und am Montag, um ausgiebig per Twitter Frust abzulassen und auszuteilen – gegen die Demokraten, gegen die Medien, gegen Andersdenkende, gegen die US-Notenbank Fed, gegen Leute aus seiner Administration, die das Weite suchen.

Die «Washington Post» schrieb am Montag, nach der Absage seines Florida-Trips habe Trump das Wochenende damit verbracht, Stunden und Stunden Fernsehen zu schauen und sich über die Berichterstattung zu ärgern. Es scheint sich einiges angestaut zu haben.

Das Weisse Haus hatte mitgeteilt, dass First Lady Melania Trump, die schon nach Florida vorausgereist war, nach Washington zurückkommen werde, um die Feiertage mit ihrem Mann zu verbringen. Ganz allein muss Trump Weihnachten also nicht feiern. Ein Gefühl politischer Vereinsamung kann sich freilich trotzdem einstellen. Vor allem wenn das Jahr derart ungeschmeidig zu Ende geht wie für Trump. Er ist umgeben von Problemen. (sda/dpa)

Warum erscheint Trump, wenn ich «Idiot» suche?

abspielen

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

19
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

66
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

28
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

26
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

13
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

118
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

78
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

19
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

66
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

28
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

26
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

13
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

118
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

78
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

56
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
56Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ursus der Rächer 25.12.2018 12:02
    Highlight Highlight Wenn es ihm so langweilig ist, kann er ja wieder enmal stormy daniels zu sich rufen. Nur muss er ihr dieses Mal einfach ein grösseres Schweigegeld bezahlen. Vielleicht kann er ja etwas beim Budget für die nichtzubauende Mauer abzwacken.
  • Julian Roechelt 25.12.2018 11:06
    Highlight Highlight Nach dem Papst kommt Trump dran.
    Erinnert mich immer wieder an die Hasswochen in Orwells 1984.
    Und dann grosses Wehklagen, dass niemand die Medien mehr ernstnehmen kann.
  • Ueli Blocher 25.12.2018 10:49
    Highlight Highlight Man ist dieser Typ eine Memme.
    Fassen wir mal seine Aussagen zusammen:
    Dann haben wir viele Lügen!
    Gefolgt von Jammern das alle gegen ihn sind.
    Dann hemmungsloses Prahlen, noch nie jemand erlebt der dauern betonen muss wie grandios, Weltklasse und was sonst noch ist.
    Dann alle die die Wahrheit sprechen und nicht seine Lügen Verbreitet, als Feinde, FakeNews Verbreiter und Verräter Tituliert.
    Aber immer mit viel Jammern wie böse alle sind wie alleine er ist und das keiner in Liebt oder mit ihm Spielen will. Das macht gerne 25% seine Aussagen aus!
    • Chrigi-B 25.12.2018 13:33
      Highlight Highlight Politiker die lügen, ein ganz neues Konzept😂😉
    • Ueli Blocher 25.12.2018 14:39
      Highlight Highlight Chrigi-B
      Im Vergleich zu Trump, hat die ganze Politiker Kaste zusammen nicht so viel Lügen erzählt wie Trump und seine Regierung! Also genau die die denen Zeigen wollten wie man es Richtig macht.
      Könnte man fast meinen die wollten nur zeigen, das überhaupt etwas Wahres zu Erzählen unnötig ist. Nach dem Motto, wie mehr man Lügt wie mehr Glaubt man ihnen.
  • barbablabla 25.12.2018 10:26
    Highlight Highlight Victima de su proprio invento.
    Opfer seiner eigenen Erfindung.
  • mbr72 25.12.2018 08:10
    Highlight Highlight Meistens hasse ich es, wenn DAS in Kommentaren kommt. Aber in diesem Fall kann man einfach nicht anders und es war noch nie passender: Mimimimimimimimimimimimimimimimimimimimi!!
  • rodolofo 25.12.2018 07:49
    Highlight Highlight "Donald allein zu Hause" heisst der neue Weihnachts-Film!
    Aber anders als in "Kevin allein zu Hause" versuchen in dem Film keine Einbrecher ins (Weisse) Haus zu gelangen, denn Donald ist ja selber der (unbeholfen-tollpatschige) Einbrecher!
    Darum ist der Film auch eher langweilig, ohne viel Action, und wird nur einmal gesendet.
    Allenfalls droht uns an den nächsten Weihnachten nochmals eine Wiederholung.
    Aber spätestens dann wird Kevin das Haus wieder zurückerobern.
  • Fumia Canero 25.12.2018 05:45
    Highlight Highlight
    Play Icon
  • α Virginis 25.12.2018 02:31
    Highlight Highlight Liebe Leute

    Habt doch weihnachtliches Verständnis für die arme Seele des Donald Trump.
    Ist er nicht einsam? Ja, auf der ganzen flur demnächst, sogar reps kehren ihm den Rücken zu.
    Ist er einer der unbelibtesten (zweifellos zu unrecht!!) Präsidenten der USA? Ja, aber daran sind die bösen Demokraten schuld!
    Hat er die US-Wirtschaft in eine Krise hineinmanövriert? Ja, aber wenn die Gesetze so wären, wie er es sich wünschte, dann... (böse Richter!)
    Hat er die Weltpolitische Lage ins Ungleichgewicht gebracht? Ja, ... (und da kann sich jeder was aussuchen)
    ...to be continued...

    Frohe Weihnachten
  • Neemoo 25.12.2018 01:47
    Highlight Highlight Darf ich diesen Menschen einfach nur HASSEN?!
    • Julian Roechelt 25.12.2018 11:08
      Highlight Highlight Sicher darfst du. Wer sollte es dir verwehren?
      Dir wurde ein freier Wille geschenkt.
    • Crissie 25.12.2018 15:04
      Highlight Highlight Nicht mal DAS ist er wert...
  • Chrigi-B 25.12.2018 01:04
    Highlight Highlight Keine nenneswerten Nachrichten liebe Redaktion?
  • Zeezoo 24.12.2018 23:51
    Highlight Highlight Mango Mussolini ist nicht ein armer Mann...er ist einfach nur armselig!
  • banda69 24.12.2018 23:06
    Highlight Highlight @watson

    Berichtet lieber darüber wie Trump während seiner bisherigen Amtszeit dem gemeinen Volk und der Umwelt schadet.

    Die BaZ listet einige von Trumps "Leistungen" auf:
    https://m.bazonline.ch/articles/5c20c64dab5c372c71000001

    Und nicht vergessen: Wer SVP wählt, wählt Trump. Denn es sind Geschwister im Geiste und Tun.
    • Chrigi-B 25.12.2018 13:32
      Highlight Highlight Da hatte jemand aber einen schlechten 24igsten 😂
  • Miimiip! aka Roadrunn_er 24.12.2018 23:05
    Highlight Highlight Wenn der arme Donnie jetzt so alleine im weissen Haus sitzt, wärs doch die ideale Gelegenheit um ihm mal die Ohren langzuziehen und ihn eine Ohrfeige zu verpassen für den 💩 den er veranstaltet hat😜. So hätte er ja keine Bodygards die ihn beschützen (müssen)😉
  • TanookiStormtrooper 24.12.2018 23:02
    Highlight Highlight Och, ganz alleine? Nicht mal seine (noch) Ehefrau oder seine Kinder wollen Weihnachten bei ihm sein? Ich meine, ich kann es absolut verstehen, aber seine beiden älteren Söhne sind ja geistig auch etwa auf seinem Niveau. Hoffentlich ist wenigstens jemand da, der den "Roten Knopf" bewacht, nicht dass der Donald noch denkt, der sei für die Weihnachtsbeleuchtung...
  • Black Cat in a Sink 24.12.2018 22:53
    Highlight Highlight Was soll man hier noch schreiben, was nicht schon längst geschrieben....
    Er hat Wind gesät und jetzt zieht der Sturm auf...
  • Clife 24.12.2018 22:48
    Highlight Highlight Trump allein zu Haus...mal schauen, ob er denn auch so klug ist wie der Kevin und die Räuber (Demokraten) mit originellen Ideen reinlegen kann haha
    • Mirio007 26.12.2018 17:57
      Highlight Highlight Trump + originelle Ideen = Oxymoron
  • Klaus07 24.12.2018 22:47
    Highlight Highlight Er wird sich die Wunden lecken. Seit Tweet hat gerade dazu geführt, das der Dow den grössten Absturz seit 2008 hingelegt hat sowie der grösste Rückgang im Dezember seit 1930. Trump brüstet sich immer was er für die Wirtschaft alles gutes macht dabei würgt dieser Depp gerade die US Wirtschaft ab in dem er die FED angreift.



    Benutzer Bild
  • MinnesotaWild 24.12.2018 22:43
    Highlight Highlight @watson könnt ihr mal wieder so eine Statistik machen wie viel Trump Berichte es pro Tag gab im letzten Jahr. Habt ihr glaub für letztes Jahr auch schon gemacht. Finds einfach krass wie viel über ihn geschrieben wird, kaum öffnet man eine Newsapp grinst einem wieder eine Orange ein.
    • _helmet 24.12.2018 23:06
      Highlight Highlight Na ja er ist scheiss US-Präsident und seine Entscheide haben gewaltige Auswirkungen auf die ganze Welt. Klar mag man diese unsägliche Orange nicht sehen, aber von Relevanz ists halt oft trotzdem.
      Wobei, stimmt, bisschen mehr Berichterstattung über was er politisch tatsächlich tut, was im Kongress läuft, und weniger über seine irren Tweets wäre super, wohl auch aufwändiger.
      Schöne Weihnachten
    • Resistance 24.12.2018 23:12
      Highlight Highlight Und Watson ganz vorne!
    • Vanessa_2107 25.12.2018 00:34
      Highlight Highlight @Minnesota - ist doch kein Wunder er macht ja auch einen "Sch...." nach dem anderen. Die Ereignisse überschlagen sich auch immer. Und überhaupt, was hättest du von so einer Statistik?
  • marcog 24.12.2018 22:40
    Highlight Highlight Ok, hier noch kurz zusammengefasst (auf politische Korrektheit wurde verzichtet): Trump ist ein dummer Dickkopf und blockiert wegen seiner sinnlosen Mauer gerade das halbe Land. Hunderttausende kriegen in den USA deshalb gerade kein Gehalt. Und er zieht über die Demokraten her, weil er nicht nach Florida fliegen kann.
  • Makatitom 24.12.2018 22:36
    Highlight Highlight hab hier noch was in den tiefen meines Kühlschranks gefunden ;)
    Benutzer Bild
    • calloideae 25.12.2018 08:30
      Highlight Highlight Ach du Schande! Mitleid muss kühl gelagert werden? Na dann prost Mahlzeit, dann muss ich meines wohl in die Tonne kloppen. Aber es wäre mir sowieso zu schade gewesen, Mitleid an den zu verschwenden. 👻 Also Ende gut, alles gut!
  • Aussie 24.12.2018 22:33
    Highlight Highlight der Typ ist einfach nur armselig.
  • Tool 24.12.2018 22:33
    Highlight Highlight Allein allein
  • Tool 24.12.2018 22:31
    Highlight Highlight Allein allein
  • Rockii 24.12.2018 22:21
    Highlight Highlight Watson und seine Jammeris haben nichts besseres zu tun als an Heilig Abend über Trumps twitter zu jammern??😳😳😳 welch Ironie!phoa ist dass peinlich.
    • EvilBetty 24.12.2018 22:34
      Highlight Highlight Und du hast an Heilig Abend nix besseres zu tun als über Jammeris zu jammern? Ist das etwa weniger peinlich? 😂
    • Hochen 24.12.2018 22:41
      Highlight Highlight Machst du nicht gerade das selbe mit der Watson Redaktion?
    • max julen 24.12.2018 22:55
      Highlight Highlight Rockii hat nichts besseres zu tun als an Heilig Abend über einen watson bericht und leser posts zu jammern??😳😳😳
      wie traurig is das denn???
    Weitere Antworten anzeigen
  • SJ_California 24.12.2018 22:16
    Highlight Highlight Er ist nicht umgeben von Problemen; er ist das Problem.
  • BaDWolF 24.12.2018 22:06
    Highlight Highlight Zwei Buchstaben.
    • BaDWolF 25.12.2018 03:21
      Highlight Highlight Ob jetzt mimimi oder fufufu könnt ihr euch selbst aussuchen. Nachtinacht.
  • Mooogadelic 24.12.2018 22:03
    Highlight Highlight Seine Familie geniessts hoffentlich, wenn der orange grumpy Egomane weg bleibt.
  • Biotop 24.12.2018 21:58
    Highlight Highlight Donald der einsame Matrose auf dem leckgeschlagenen Schiff, nachdem die Ratten zwischenzeitlich die Konsequenzen gezogen haben.
  • Shikoba 24.12.2018 21:56
    Highlight Highlight So sad!
  • Olmabrotwurst vs. Schüblig 24.12.2018 21:51
    Highlight Highlight Intressiert keinen, hat sich die Schei..e selbst eingebrockt.
  • Gurgelhals 24.12.2018 21:45
    Highlight Highlight Trump allein im Weissen Haus = The Grinch und Ebenezer Scrooge in einem, aber ohne die Möglichkeit einer Läuterung.

    Seine Weihnachtsgeschenke sind auch ganz stilecht: Ein Government Shutdown und oben drauf gibt's in den Keller rasselnde Börsenkurse.
  • Triple A 24.12.2018 21:42
    Highlight Highlight Hoffentlich kann man an Vereinsamung auch in die ewigen Jagdgründe eingehen.
  • sambeat 24.12.2018 21:35
    Highlight Highlight Und das ist wirklich einen Beitrag wert? Bald wird hier noch berichtet, wenn Trump Durchfall hat…
    • Makatitom 24.12.2018 22:39
      Highlight Highlight Sprech- und Twitterdurchfall hat er doch täglich
    • max julen 24.12.2018 22:58
      Highlight Highlight und du kommentierst den "überflüssigen bericht" noch!
      was ist schlimmer?
  • EvilBetty 24.12.2018 21:33
    Highlight Highlight «Er ist umgeben von Problemen.»

    Er IST das Problem.
  • BigDaddy 24.12.2018 21:30
    Highlight Highlight Jetzt wäre die Gelegenheit schnell eine hohe Mauer um das Weisse Haus zu bauen.
  • Gawayn 24.12.2018 21:28
    Highlight Highlight Definition von einem geistig Gestörten:
    "Einer der in seiner Welt lebt und die Realität, ausser seiner Eigenen, nicht anerkennt"...

    Ich hoffe noch immer, das auch der verstockteste Trumpist, es bald einsieht, das er einem nicht nur unfähigen, sondern sogar geistig gestörten Präsidenten folgt
  • bytheway 24.12.2018 21:27
    Highlight Highlight Ach der Ärmste, weckt doch tatsächlich ein wenig weihnachtliches Mitgefühl in mir. Aber wirklich nur ein wenig!
  • Gzuz187ers 24.12.2018 21:19
    Highlight Highlight Je länger desdo mehr glaube ich das Donald Trump der grösste Troll der Menschheitsgeschichte ist. Das kann doch alles einfach nicht wahr sein...
    • laska 25.12.2018 10:24
      Highlight Highlight Solange es im Land der unbegrenzten Möglichkeiten noch Millionen von nicht minder grossen Trollen gibt, die ihn unterstützen, bleibt es eben Wahrheit. Jedes Land hat die Regierung, die es verdient. Das lässt tief blicken, wenn man bedenkt, dass es sich um die führende Weltmacht handeln soll.

«IS»-Terroristen nutzen Chaos nach türkischer Invasion

In Nordsyrien mehren sich seit Beginn der türkischen Offensive Berichte von Aktionen der Terrormiliz «IS». Mehrere Extremisten sollen aus einem Gefängnis ausgebrochen sein, zwei Bombenanschläge wurden gemeldet.

Experten und Beobachter hatten vor diesem Szenario gewarnt: Wenn die Amerikaner aus Nordsyrien abziehen und die Türkei gegen die syrischen Kurden vorrückt, droht die Terrormiliz «IS» wieder an Stärke zu gewinnen. Nun scheint es, als könnten diese Befürchtungen wahr werden.

Seit dem Beginn der türkischen Militäroffensive gegen die kurdische Miliz YPG im Nordosten Syriens mehren sich Berichte, wonach die Dschihadisten die Gunst der Stunde zu nutzen versuchen. In der Stadt Kamischli an der …

Artikel lesen
Link zum Artikel