International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Julian Assange greets supporters outside the Ecuadorian embassy in London, Friday May 19, 2017. Sweden's top prosecutor says she is dropping an investigation into a rape claim against WikiLeaks founder Julian Assange after almost seven years. Assange took refuge in Ecuador's embassy in London in 2012 to escape extradition to Sweden to answer questions about sex-crime allegations from two women. (AP Photo/Frank Augstein)

Julian Assange meldet sich zurück: Vor der Botschaft in London zeigte er sich am Freitag der Öffentlichkeit.   Bild: Frank Augstein/AP/KEYSTONE

«Der Krieg fängt erst richtig an»: Das sagt Assange nach der fallengelassen Anklage

Jetzt spricht der Wikileaks-Gründer: Julian Assange kündigte vor seinen Anhängern an, dass die Justiz-Schlacht noch lange nicht fertig sei. 



Am frühen Abend ist Wikileaks-Gründer Julian Assange erstmals seit langer Zeit vor die Öffentlichkeit getreten. «Der richtige Krieg fängt jetzt erst richtig an», sagte er vor Medien und Anhängern am Fenster der ecuadorianischen Botschaft in London. Die «Justiz-Schlacht» sei noch lange nicht zu Ende. Er könne weder vergeben noch vergessen. «Der Entscheid aus Schweden ist dennoch ein wichtiger Sieg für mich», so Assange weiter. 

Wann kann Assange die Botschaft verlassen?

Kann Julian Assange jetzt endlich die ecuadorianische Botschaft in London verlassen? Die schwedische Justiz hat am Freitag die Anklage wegen des Vergewaltigungsvorwurfs gegen den Wikileakds-Gründer fallen gelassen. Die Ermittlungen haben über sieben Jahre gedauert. 

Assange lebt seit 2012 im Exil in der ecuadorianischen Botschaft in London, weil er seine Auslieferung an die schwedische Justiz befürchtet.

Er hat wieder gut lachen: Julian Assange reagiert auf Twitter mit einem Bild auf die Nachrichten aus Schweden ...

Der 45-jährige Australier war Mitte November in der diplomatischen Vertretung zu Vergewaltigungsvorwürfen befragt worden, die eine Schwedin gegen ihn erhoben hatte. Assange bezeichnete das Verfahren als politisch motiviert; es habe sich um einvernehmlichen Sex gehandelt.

Wikileaks löste politisches Erdbeben aus

Die Internet-Plattform Wikileaks hatte 2010 ein politisches Erdbeben ausgelöst, als sie mehr als 250'000 vertrauliche Dokumente von US-Botschaften veröffentlichte. Sie enthüllte unter anderem Details über das Vorgehen der US-Streitkräfte bei den Kriegen im Irak und in Afghanistan. (amü/sda/dpa)

Whistleblower

Das könnte dich auch interessieren:

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

Link zum Artikel

Kennst du alle Teams einer Liga? Beweise es in Folge 1 des Ausfüll-Quiz!

Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

Link zum Artikel

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

Link zum Artikel

Wer keine Liebe hat, hat keine Probleme – Promis auf dem Friedhof der Gefühle

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

Viele Tote und Verletzte in Gaza

Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

Link zum Artikel

Buschbrände in Australiens Osten

Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

Link zum Artikel

Nach Tötung von Palästinas Dschihad-Chef Al Ata gehen in Israel 190 Raketen nieder

Link zum Artikel

Proteste in Hongkong: Bloss keine Kompromisse

Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

Link zum Artikel

Es reicht.

Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

165
Link zum Artikel

Kennst du alle Teams einer Liga? Beweise es in Folge 1 des Ausfüll-Quiz!

44
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

73
Link zum Artikel

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

24
Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

257
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

335
Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

23
Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

148
Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

129
Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

61
Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

27
Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

16
Link zum Artikel

Wer keine Liebe hat, hat keine Probleme – Promis auf dem Friedhof der Gefühle

3
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

Viele Tote und Verletzte in Gaza

20
Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

73
Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

61
Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

14
Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

78
Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

66
Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

29
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

44
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

340
Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

7
Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

140
Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

47
Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

47
Link zum Artikel

Buschbrände in Australiens Osten

0
Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

18
Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

68
Link zum Artikel

Nach Tötung von Palästinas Dschihad-Chef Al Ata gehen in Israel 190 Raketen nieder

70
Link zum Artikel

Proteste in Hongkong: Bloss keine Kompromisse

8
Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

30
Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

34
Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

65
Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

307
Link zum Artikel

Es reicht.

118
Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

83
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

165
Link zum Artikel

Kennst du alle Teams einer Liga? Beweise es in Folge 1 des Ausfüll-Quiz!

44
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

73
Link zum Artikel

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

24
Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

257
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

335
Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

23
Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

148
Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

129
Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

61
Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

27
Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

16
Link zum Artikel

Wer keine Liebe hat, hat keine Probleme – Promis auf dem Friedhof der Gefühle

3
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

Viele Tote und Verletzte in Gaza

20
Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

73
Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

61
Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

14
Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

78
Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

66
Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

29
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

44
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

340
Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

7
Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

140
Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

47
Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

47
Link zum Artikel

Buschbrände in Australiens Osten

0
Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

18
Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

68
Link zum Artikel

Nach Tötung von Palästinas Dschihad-Chef Al Ata gehen in Israel 190 Raketen nieder

70
Link zum Artikel

Proteste in Hongkong: Bloss keine Kompromisse

8
Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

30
Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

34
Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

65
Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

307
Link zum Artikel

Es reicht.

118
Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

83
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

24
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
24Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Tatwort 20.05.2017 14:38
    Highlight Highlight Es wäre an der Zeit, in London, vor der Botschaft Equadors, eine Demo zu organisieren. 50'000 Menschen, alle mit derselben Maske und ähnlichen Kleidern. Assange müsste zuvor eine dieser Masken zugestellt bekommen. Ich möchte sehen, ob Grossbritannien als US-Pudel bürgerkriegsähnliche Zustände riskieren würde.
  • flyingdutch18 20.05.2017 09:56
    Highlight Highlight Die Schweden waren willfährige Helfer der Amerikaner. Kaum ein Zufall, dass die Anklage fallengelassen wurde, nachdem Chelsea Manning vorzeitig das Gefängnis verlassen durfte. Wenigstens waren die Schweden da konsequent.
  • sintho 19.05.2017 18:28
    Highlight Highlight Kann er nun raus? So eine schöne dicke Frage im Text (unterer Bereich) und der Autor geht dann nicht drauf ein. :-(
    • Franz Vincent 19.05.2017 21:44
      Highlight Highlight gemäss informierten medien zurzeit nicht.
    • Suchlicht 20.05.2017 10:49
      Highlight Highlight Angeblich gibt es sogar einen britischen Haftbefehl, weil er einen Gerichtstermin in London verpasst habe. Nur, wie wollte er den wahrnehmen, wenn er sofort beim Verlassen der Botschaft verhaftet worden wäre? Jedenfalls nützt die Einstellung des schwedischen Verfahrens und auch der Rückzug des internationalen Haftbefehls nichts, solange ausgerechnet ein britischer besteht.
  • koks 19.05.2017 13:33
    Highlight Highlight "Assange bezeichnete das Verfahren als politisch motiviert"
    Womit er nun recht behalten hat. So einfach macht man einem Mann mit Schwedischen Gesetzen die Hölle heiss, das sollte uns zu denken geben.
    • Kaviar 19.05.2017 15:58
      Highlight Highlight Das hat wenig mit Schwedens Gesetzen zu tun, als viel mehr mit Geheimabkommen zw. USA und Schweden. Solche gibt es auch zw. CH und USA (Affäre Tinner, Der Bundesrat vernichtete auf Befehl der USA Beweismaterial eines laufenden Gerichtsverfahrens!).
      In jedem Land gibt es massenhaft Gesetze, die fingierte Anklagen ganz leicht machen. Drogen, Pädophilenkram, Schwarzgeld u.v.m. liegt schnell einmal dort, wo es gerade liegen soll ...
      ... et voilà, ganz ohne Zeugen erst bestechen oder erpressen und dann beseitigen zu müssen, kann man jeden für ganz lange wegsperren lassen.
  • Chrigi-B 19.05.2017 13:32
    Highlight Highlight Das Beste an der ganzen Scharade? Die grossen Medienhäuser haben konstant impliziert er sei der Vergewaltigung schuldig. Vorallem in den USA, dass ist sowas von einer Schweinerei. Ich würde sofort Klage einreichen🤗👐.
    • Thinkdeeper 20.05.2017 11:27
      Highlight Highlight Tja versuche mal heute eine Klage ohne 7 stellige Kriegskasse zu führen.
      Unser Gesellschaft ist auch dort komplett korrupt. Es geht nicht um die Gerechtigkeit. Zuerst mal ums Geld....Vorauskasse, dass man etwas überhaupt anschaut.
      Zudem Richter werden nach Parteizugehörigkeit gewählt. Parteizugehörigkeit bedeutet bedingungsloses Teilen der Ideologie, Hierarchien und Machtstellungen.

      Ansage soll den Gummi geschleift und fertig gemacht werden, weil er sich erdreis das Recht auf freie Information über Korruption, Machtgelüste und -MIssbrauch sowie Entscheidungen Verantwortlicher zu setzen.
  • pamayer 19.05.2017 13:02
    Highlight Highlight War am Vorwurf der Vergewaltigung nun was dran, oder nur politisch heisse Luft?
    • Kaviar 19.05.2017 15:41
      Highlight Highlight Seine Sexpartnerin hat ihn nicht angeklagt, weil er gegen ihren Willen Sex mit ihm hatte. Sie wollte Sex mit ihm haben. Das war von anfang an unbestritten. Sie klagte ihn an, weil er sie angeblich zum Sex ohne Gummi überredet habe, allerdings ohne irgendwelchen Druck auszuüben oder irgendwie zu drohen, sie verweigerte nicht den Sex und wehrte sich nicht dagegen, wie sie selbst von Anfang an zu Protokoll gab. Beweisen lässt sich in so einem Falle eh nichts.
      In Schweden gilt es als Vergewaltigung, wenn beim Sex etwas gegen ihren Willen geschah, auch wenn sie Ja sagte und hinterher Nein meinte.
    • jackster 19.05.2017 16:39
      Highlight Highlight Spione lockt man mit der sexfalle. Wieso auch nicht hier?
    • Kaviar 20.05.2017 11:51
      Highlight Highlight @BigPun: Ja, ist so. In Schweden ist es streng verboten die Dienste einer Dirne in Anspruch zu nehmen, während das Angebot und die Tätigkeit der Dirne ganz legal erlaubt sind. Wie das zusammenpasst, wissen nur die Schweden, aber auch nur vielleicht.
  • El Vals del Obrero 19.05.2017 12:48
    Highlight Highlight Ist ja ganz erfreulich. Manning kam auch kürzlich frei. Fehlt nur noch Snowden.
    • Saraina 19.05.2017 13:41
      Highlight Highlight Snowdon ist frei. Russland ist keine Demokratie in unserem Sinne, aber es ist auch kein Gefängnis.

      Und die schwedische Anklage war wohl auch nicht das einzige Problem, dass Assange hat. Die Amerikaner dürften sich immer noch für ihn interessieren.
  • Steimolo 19.05.2017 12:24
    Highlight Highlight free assange! glaube es erst wenn er in freiheit ist.
  • Kuunib 19.05.2017 12:17
    Highlight Highlight Warum kommt er nicht, natürlich nachdem Interpol den Haftbefehl zurückzieht, in die Schweiz.
    Oder würde die Schweiz ihn auch ausliefern?
    Wenn das der Fall wäre würde ich meine eigene Nation auf einer Raumstation errichten wo mich niemand festnehmen könnte.
    • dä dingsbums 19.05.2017 12:50
      Highlight Highlight Wenn Du Schweizer Bürger bist, würde Dich die Schweiz nicht ausliefern.
    • draco volans 19.05.2017 19:33
      Highlight Highlight Neuen staat gründen in internationalen gewässer!!

  • Pasch 19.05.2017 12:15
    Highlight Highlight Unglaublich! Mal eine gute Nachricht!! Dachte schon sowas kommt gar nicht mehr vor.
  • m. benedetti 19.05.2017 11:28
    Highlight Highlight Endlich hat diese Farce ein Ende.
  • NotWhatYouExpect 19.05.2017 11:18
    Highlight Highlight Bin ja mal gespannt ob er nun Rauskann oder ob die Britische Polizei Ihn dennoch Fassen will.

    Eigentlich dürfte er ja schon offiziell die Botschaft verlassen aber die Britische Regierung spielt nicht mit.
    • dä dingsbums 19.05.2017 12:52
      Highlight Highlight Gibt es nicht auch noch geheime internationale Haftbefehle?
    • NotWhatYouExpect 19.05.2017 13:10
      Highlight Highlight War ja klar...

Brasiliens Indigene kämpfen gegen Freihandelsabkommen mit der Schweiz

Vertreter der indigenen Gemeinschaften Brasiliens haben die Schweiz eindringlich vor der Ratifizierung des vorliegenden Freihandelsabkommens mit den Mercosur-Staaten gewarnt. Denn der erleichterte Marktzugang gehe auf Kosten der Umwelt und der indigenen Bevölkerung.

«Wer sich gegenüber der Umwelt verpflichtet fühlt, kann dieses Freihandelsabkommen nicht unterstützen», sagte Sonia Guajajara, Generalsekretärin der Indigenen-Dachorganisation APIB, am Donnerstag vor den Medien in Bern. Sie …

Artikel lesen
Link zum Artikel