Leben
Filme und Serien

Amazon verfilmt Mr. & Mrs. Smith mit Donald Glover und Maya Erskine neu

Mr and Mrs Smith
Angelina Jolie und Brad Pitt werden durch Donald Glover und Maya Erskine ersetzt.Bild: 20th century fox/ amazon prime/ watson

Das sind die neuen «Mr. & Mrs. Smith» in der Neuverfilmung von Amazon

Am Set von «Mr. & Mrs. Smith» haben sich Angelina Jolie und Brad Pitt lieben gelernt. Der Actionfilm wird von Amazon als Serie neu verfilmt – das wissen wir bis jetzt.
18.09.2023, 19:3418.09.2023, 21:34
Mehr «Leben»

18 Jahre ist es her, seit Angelina Jolie und Brad Pitt sich in «Mr. & Mrs. Smith» gegenseitig umzubringen versuchten. Nun verfilmt Amazon den Actionfilm neu. Diesmal aber als Serie.

In den Hauptrollen spielen Donald Glover und Maya Erskine. Eigentlich hätte Phoebe Waller-Bridge die Rolle von Jane Smith übernehmen sollen, verliess aber das Projekt wegen kreativen Differenzen. Weitere Castmitglieder sind Michaela Coel, John Turturro und Paul Dano. Welche Rollen sie übernehmen werden, ist noch nicht bekannt.

Donald Glover and Maya Erskine star in Mr. & Mrs. Smith’s in 2024
Donald Glover und Maya Erskine in der neuen Serie «Mr. & Mrs. Smith».Bild: prime video

Wie im Originalfilm geht es in der Serie um zwei Spione, die heiraten, ohne zu wissen, dass sie den gleichen Beruf haben – und den Auftrag, sich gegenseitig zu töten. Doch die Serie soll einen anderen Ton anschlagen.

Jede Folge begleitet sie auf einer anderen Mission für eine mysteriöse Agentur. In der Beschreibung von Prime heisst es: «Wenn die Risse beginnen, sich zu zeigen, müssen sie darum kämpfen, zusammen zu bleiben. Denn in dieser Ehe ist eine Scheidung keine Option».

Glover hat die Serie gemeinsam mit Francesca Sloane entwickelt, die als Showrunnerin fungiert. Sloane hat zuvor mit Glover an «Atlanta» und «Fargo» gearbeitet.

Auch einen ersten Teaser gibt es bereits. Der Clip zeigt, wie Glover und Erskine vor Explosionen wegrennen. «Hast du jemals jemanden getötet?», fragt Glover Erskine. «Sehe ich so aus?», antwortet sie, bevor sie eine Szene zeigt, in der sie eine Waffe lädt. «Diese Ehe fängt ja schon mal gut an», witzelt er.

«Mr. & Mrs. Smith» soll 2024 auf Amazon Prime Video erscheinen.

(cmu)

Mehr zu Filme und Serien:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Serienvorschau September 2023
1 / 14
Serienvorschau September 2023
Diese Filme und Serien kannst du dir im September anschauen.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Männer denken nur an das eine – und es ist das Römische Reich?!
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
54 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
HugiHans
18.09.2023 19:42registriert Juli 2018
«Mr. & Mrs. Smith» bleibt unvergleichlich! Und das hängt an der besonderen Konstellation der Hauptdarsteller in diesem Film. Nur weil die Handlung die gleiche sein soll, wird die damalige „Magie“ der Brangelina unerreicht bleiben.
1216
Melden
Zum Kommentar
avatar
Glenn Quagmire
18.09.2023 20:26registriert Juli 2015
Öde ohne Ende, all diese Remakes. Wie wärs mit einer neuen Idee?
891
Melden
Zum Kommentar
avatar
In vino veritas
18.09.2023 20:50registriert August 2018
Bitte nicht. Der Film funktioniert nur in der Originalbesetzung. Ein Remake mit Quotendarstellern funktioniert ebenfalls nicht, egal wie oft Disney oder Amazon es versuchen. Dazu kommt, dass diese Art von Filmen zur Zeit keine grossen Ambitionen haben, da der Markt einfach übersättigt ist mit schlechten Remakes. Früher waren es Filme welche direkt für die DVD produziert wurden, heute werden sie direkt fürs Streaming produziert. Das ist keine Auszeichung, auch wenn es sich einige schönreden.
8013
Melden
Zum Kommentar
54
Entwischter Esel lebt seit Jahren «glücklich und gesund» in Elchherde

Ein Esel, der seinen Besitzern vor fünf Jahren in Kalifornien entwischt war, wurde bei einer Herde wilder Elche gefunden, wo er offenbar sein «bestes Leben» lebt.

Zur Story