DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
People-News

Megan Fox, Kim oder Kourtney Kardashian – wer füttert hier wen?

Kim Kardashian ist zurück. Ah, nein, doch nicht. Dafür ihre Doppelgängerinnen. Erkennst du sie?
23.09.2021, 11:2123.09.2021, 16:50

Megan Fox und Kourtney Kardashian sind seit neuem Busenfreundinnen. Vor wenigen Tagen haben die beiden mit ihren Rocker-Freunden Machine Gun Kelly und Travis Barker auf der Toilette bei den MTV-Awards geschmust.

bild: twitter

Nun beissen die beiden leicht bekleidet offensichtlich nicht in den sauren Apfel.

Beissen sie überhaupt in den Apfel? Oder berühren die beiden den Apfel nur mit den Lippen? Bissspuren sind keine zu sehen.

bild: instagram/kourtneykardash

Naja, egal. Die grössere Frage ist doch: Wer ist eigentlich wer? Abgesehen von der Grösse und der Haarlänge sehen die beiden praktisch gleich aus. Auch beim Kirschenfüttern kann man die zwei kaum unterscheiden.

Kannst du die beiden auseinander halten?

Hier eine kleine Hilfe:

Das ist Megan:

bild: twitter

Und das Kourtney:

bild: twitter

Das ist Megan:

bild: twitter

Und das Kourtney:

bild: twitter

Das ist Megan:

bild: twitter

Und das Kourtney:

bild: twitter

Okay, das war vermutlich keine grosse Hilfe. Du darfst trotzdem raten:

Wer ist wer?

Die Auflösung:

Surprise
Megan links, Kourtney rechts.
bild: instragram

Kim Kardashian ist es für einmal nicht. Sie hält sich vermutlich noch immer verdeckt. Wir erinnern uns:

Aber trotzdem dreht sich der so ganz indirekte Beitrag um Kim. Also ja, so ein bisschen zumindest.

Und zwar um ihre Unterwäsche «Skims». Dafür lassen die Zwillinge Megan und Kims Schwester Kourtney ihre Hüllen fallen und brechen mit ihren erotischen Aufnahmen über Nacht kurz das Internet.

Eines der Bilder ist überraschend bereits knapp 4 Millionen Mal geherzt worden.

(cst)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Kim Kardashian und die Mode

1 / 23
Kim Kardashian und die Mode
quelle: fr170266 ap / charles sykes
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mit blossem Make-up in Kim Kardashian, Greta Thunberg und Papst verwandelt

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Kompletter Blödsinn» – so demontiert ein Biophysiker ein Video eines deutschen Arztes

Ein Video eines deutschen Arztes, der die Corona-Krise für reine Panikmache hält, findet auf den sozialen Medien grosse Beachtung. Richard Neher, Biophysiker am Biozentrum der Universität Basel, demontiert die Aussagen des vermeintlichen Experten und entlarvt seine Aussagen als das, was sie sind: «Kompletter Blödsinn.»

Es geht ein Gespenst um in den sozialen Medien. Das Gespenst heisst Wolfgang Wodarg. Er ist Protagonist verschiedener Videos, die derzeit auf WhatsApp, Facebook und Twitter verbreitet werden. Mit ernstem Blick hinter runden Brillengläsern schaut Wodarg in die Kamera und verkündet die Wahrheit. Vermeintlich.

Die wenige Minuten langen Filme heissen «Stoppt die Corona-Panik» oder «Krieg gegen die Bürger». Darin erklärt Wodarg, warum die Corona-Krise reine Panikmache sei. Solche Viren habe es …

Artikel lesen
Link zum Artikel