DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
People-News

Nach der heimlichen Trauung: Ariana Grande postet Bilder ihrer Hochzeit

Nun ist es ganz offiziell: Ariana Grande ist seit dem 15. Mai 2021 unter der Haube. Dies bestätigt sie nun selbst – mit Bilder ihrer Hochzeit.
27.05.2021, 09:5327.05.2021, 15:18

Am 15. Mai haben sich US-Popstar Ariana Grande und ihr Verlobter Dalton Gomez das Jawort gegeben. Die Zeremonie soll im kleinsten Kreis in Arianas Haus in Kalifornien stattgefunden haben, wie diverse US-Medien unter Berufung eines offiziellen Sprechers berichteten.

Die beiden hätten eine «winzige und intime» Hochzeit im kalifornischen Montecito gefeiert, wo das Paar auch sonst viel Zeit verbringe. Es habe keine spezielle Trauungszeremonie gegeben und es seien auch nicht mehr als 20 Gäste anwesend gewesen.

Nur eines gab es bislang nicht zu sehen: Bilder der Eheschliessung. Nun hat die US-Sängerin selbst einige Fotos der Feier auf Instagram veröffentlicht. Hier ein Eindruck:

Mitte Mai des letzten Jahres hat das Paar nach fast einem Jahr Beziehung ihre Verlobung auf Instagram bekannt gegeben. «Für immer und dann noch mehr», schrieb Grande damals unter die Ankündigung. Über die Beziehung mit dem Immobilienmakler hatte sie davor mehr oder weniger geschwiegen.

(cst)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Justin Bieber: Die Hochzeit, die Büsis, das Hündchen

1 / 21
Justin Bieber: Die Hochzeit, die Büsis, das Hündchen
quelle: via instagram/ justinbieber
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

#RespectAriana – So fasst man keine Frau an!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2
So verwandelst du dein biederes Pouletbrüstli in eine schmackhafte Grillade. Easy peasy.

Liebe Leute, die hiesige Grill-Kultur hat Verbesserungsbedarf – eine bejammernswerte Tatsache, die eben während den jüngsten Hitzewochenenden bei den obligaten Grill-Einladungen beobachtet werden konnte: Immer noch werden ungewürzte Pouletbrüstli auf den Grillrost gelegt und bis zur ultimativen Trockenheit durchgekocht. Oder man kauft sich husch eines dieser merkwürdig orangefarbenen, fertigmarinierten Fleisch-Stücke im Supermarkt. Tja, vielleicht kann man ja am Schluss alles mit einer Heinz-Fertigsauce übertünchen.

Zur Story