Leben
TV

Zum Black Friday: So sah Einkaufen früher aus

19 Retro-Bilder aus einer Zeit, als der Black Friday noch ein Börsencrash war

Aus einer Zeit, als die TV-Geräte noch aussahen wie Koffer und Black Friday vor allem als Börsencrash bekannt war: 19 Archivbilder, die dein Shopping-Herz höher schlagen lassen.
24.11.2023, 10:5624.11.2023, 13:30
Mehr «Leben»

1980: Der Fernseher war noch eine Kiste, im TV flimmerten Testbilder und an der Zürcher Birmensdorferstrasse stand der Eschenmoser. Gegen die Teuerung kämpfte man aber auch damals schon.

Einkaufen Willi
Fotograf:
Comet Photo AG (Zürich) 
Titel:
TV-Apparate im Eschenmoser 
Beschreibung:

Datierung:
1980
bild: comet/eth-bibliothek

1974: Quartierladen an der Turnerstrasse 24 in Zürich. Die Kirschstängeli gabs auf Nachfrage.

Einkaufen Willi
Fotograf:
Comet Photo AG (Zürich) 
Titel:
Lebensmittelladen/Detailistenhändler Samuel Blaser, Turnerstrasse 24, Zürich 
Beschreibung:

Datierung:
2/1974
bild: comet/eth-bibliothek

1966: Einer der ersten Self-Checkout-Versuche der Migros, bei dem die Kunden ihre Einkäufe selber verrechnen konnten. Das Modell war zu visionär und hat sich damals nicht durchgesetzt.

Eine aeltere Frau bedient 1966 in Zuerich, Schweiz, in einer Filiale des Detailhaendlers Migros eine Kasse, an der die Kunden ihre Einkaeufe selber verrechnen koennen. Das Modell hat sich nicht durchg ...
Bild: KEYSTONE

1970: Spannteppich und Anglizismen im Shopping Center Spreitenbach kurz vor der Eröffnung.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

1970: Sieht aus wie die Kommandozentrale von Bond-Bösewicht Blofeld, ist aber der Lageplan für die Kundschaft im Shopping Center Spreitenbach.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

1970: Änderungsschneiderei oder Wäscheabgabestelle – das ist nicht ganz klar. Aber Chapeau, wer hier in Spreitenbach die Übersicht behielt.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

1970: Kinder und TV – eine grosse Liebe.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

...

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

1971: Sieht aus wie nach überstandenem Black-Friday-Ansturm im Einkaufszentrum in Töss.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

1972: Mopeds mit Seitentaschen und Jimi-Hendrix-Frisur auf dem Kopf: Auf Shopping-Tour an der Bahnhofstrasse in Zürich.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

1975: Am Päcklitisch beim Weihnachtsshopping.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

Um 1980: Weihnachtsshopping im Zürcher Niederdorf mit dem legendären Werbespruch («Nur nichts kaufen ist billiger»).

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

Um 1980: Als man noch ungestört im Pelz seine Weihnachtseinkäufe erledigen konnte.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

1980: Shopping-Tour mit Mutti («Da wirst du noch reinwachsen»).

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

Zwischen 1980 und 1985: Der Coop im Globus Provisorium in Zürich.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

1970: Die Auswahl war übersichtlich und die Einkaufswagen klein.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

1980: Gemüse vor Spiegel, ein Klassiker aus den 1980er.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

1979: Stil-Studie eines Einkaufsbummels aus St.Gallen.

Bild
bild: comet/eth-bibliothek

1979: Der jährliche Ansturm vor Weihnachten (hier in St.Gallen).

Bild
bild: comet/eth-bibliothek
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
«COOL KiDS» performen im Rüümli – und JUNG ÄM ist im Rock-Modus
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
47 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
DerHans
24.11.2023 11:32registriert Februar 2016
Irgendwie rieche ich immer noch diese Fernseher wenn ich sie sehe. Das war immer so ein „süsser“ Duft von all der Elektronik welche vor sich hin heizte, gemischt mit dem Duft des Holzfurniers (oder was auch immer dieser Holzlook war) des Fernsehers.
Und wir Kinder waren die Fernbedienung…
623
Melden
Zum Kommentar
avatar
emankciN
24.11.2023 11:28registriert August 2021
Das ewige "Provisorium" Coop Bahnhofbrücke, ich bin überzeugt der steht 2050 noch genau so da xD
381
Melden
Zum Kommentar
avatar
dicey
24.11.2023 12:45registriert Januar 2015
Ich liebe ja Reportagen von anno dazumal (70er/80er/90er)…. Soviele Kindheitserinnerungen 😍🤩
291
Melden
Zum Kommentar
47
Tarantinos nächster Film ... öh, nein, doch nicht
Allen Gerüchten zum Trotz: Regisseur Quentin Tarantino hat offenbar seinen angekündigten zehnten und letzten Film «The Movie Critic» fallen gelassen.

Wie das Hollywood-Insidermagazin Deadline berichtet, soll Starregisseur Quentin Tarantino den Film als sein zehntes und letztes Projekt aufgegeben haben. Er habe seine Meinung einfach geändert, heisst es.

Zur Story