DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Sorgerechtsstreit beigelegt – Madonnas Sohn bleibt bei Papa



Madonna im «Interview»-Magazin

1 / 10
Madonna im «Interview»-Magazin
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Madonna und Ex-Ehemann Guy Ritchie haben ihren Sorgerechtsstreit um Sohn Rocco (16) beigelegt. Die Eltern hätten sich darauf geeinigt, dass Rocco weiter in London bei seinem Vater wohnen und dort zur Schule gehen werde, teilte Ritchies Anwalt Peter Bronstein mit.

Der Streit hatte sich über Monate hingezogen. Madonna und Ritchie hatten sich zunächst das Sorgerecht geteilt, bis sich Rocco Ende 2015 entschloss, ganz zu seinem Vater zu ziehen. Madonna drängte vor Gericht darauf, dass er nach New York zurückkehren sollte.

U.S. pop star Madonna (L) and husband Guy Ritchie (2nd L) stand with their children Rocco and Lourdes (R) as they attend the premiere of the film

Madonna und Guy Ritchie im Jahre 2007 mit Tochter Lourdes und Sohn Rocco. Bild: KIERAN DOHERTY /REUTERS

Die Sängerin und der für «Sherlock Holmes»-Filme bekannte Regisseur hatten sich 2008 nach rund acht Jahren Ehe getrennt.

epa04879614 British director Guy Ritchie's and former wife Madonna son's, Rocco Ritchie (L) and his brother David Banda Mwale Ciccone Ritchie (R) arrive to the Warner Bros. Pictures 'THE MAN FROM U.N.C.L.E.' movie premiere at the Ziegfeld Theater in New York in New York, New York, USA, 10 August 2015.  EPA/JASON SZENES

Rocco im Jahre 2015. Neben ihm sein adoptierter Bruder David Banda Mwale Ciccone Ritchie. Bild: JASON SZENES/EPA/KEYSTONE

(sda/aargauerzeitung.ch)

Madonna im Dezember 2015 im Hallenstadion

1 / 12
Madonna im Hallenstadion (12.12.15)
quelle: keystone / walter bieri
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die reichsten Prominenten

1 / 12
Die reichsten Prominenten
quelle: al powers/powers imagery/invision/ap/invision / al powers/powers imagery
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Urteil gegen Ex-Polizist wegen Tötung George Floyds

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Bachelorette

Wir stellen vor: Die neue Schweizer Bachelorette und ihre Kandidaten!

Nun also doch! Es wird auch im Jahr 2021 eine Schweizer Bachelorette geben. Sie heisst Dina Rossi, ist alleinerziehende Mutter und ehemalige Miss-Bern-Finalistin. Auf der griechischen Insel Kreta versuchen nun mehrere Kandidaten, das Herz der Bernerin zu erobern. Die erste Folge wird am 26. April auf dem TV-Sender 3+ ausgestrahlt.

Dina ist 29 Jahre alt, 1,67 Meter gross und bezeichnet sich selbst als «humorvoll, selbstbewusst, bodenständig und kreativ». Suchen tut sie einen «charakterstarken, …

Artikel lesen
Link zum Artikel