Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: weheartit

Prostituierte zu sein bedeutet viel mehr als Sex zu haben: Diese 6 bizarren Kundenwünsche sind wirklich ... gefühlsecht  



Auf der Community-Plattform Reddit wird von Lifehacks bis hin zu süssen Tierbildern alles besprochen, was die Menschheit interessiert. Auch, welche Kundenwünsche Prostituierte schon erhalten und umgesetzt haben. So fragte User KoalaOne in die Runde: «An alle aktuellen oder ehemaligen Sexarbeiter/innen: Was war das Komischste, um das euch ein Freier gebeten hat?»

Die bizarren Geschichten liessen nicht lange auf sich warten. Hier kommen sechs der spannenden Antworten. 

«Seinen Penis habe ich nie gesehen. Es hat unglaublich Spass gemacht.»

1. 

Ich hatte einmal einen Typen, der mich auf den Tisch gelegt und meine Schuhe ausgezogen hat. Dann hat er ein paar Zahnstocher und Spiegelchen und eine elektrische Zahnbürste hervorgezogen und eine zahnärztliche Untersuchung an meinen Füssen unternommen. Eine Stunde lang. Er hat nach Löchern gesucht, poliert, und die «Zähne» mit Zahnseide gereinigt. Und ich habe mitgespielt. Seinen Penis habe ich nie gesehen. Es hat unglaublich Spass gemacht, auch wenn es sehr komisch war zu Anfang. 

 
Userin Jitzgrrl

2. 

Ich hatte mal einen sehr netten Gentleman bei mir, der eine Staubmaske getragen hat. Er wollte, dass ich mich nackt an die Bondage-Möbel lehne und posiere, die Beine spreize. Dann kam er zu mir, nur etwa einen Zentimeter von meinem Körper entfernt und starrte intensiv für einige Minuten dort hin. Dann sollte ich die Position wechseln. Er hat mich nicht einmal angefasst, auch nicht zufälligerweise. So ging das eine ganze Stunde lang. 

Userin Jitzgrrl

Bild

Eine Prostituierte im Jahr 1912 in New Orleans.
bild via Tumblr/saturnrising

3. 

Ich hatte einmal einen sehr muskulösen Mann bei mir, der erst einmal eine Dusche nehmen wollte. Als er sauber war, wollte er, dass ich meine Zähne in seine Muskeln grabe und einfach ein bisschen daran herumnage. Das war wirklich sehr amüsant!

userin Jitzgrrl

«Er fragte mich, ob ich mit meinen 18-Zentimeter-Hacken auf seinen Penis stehen könnte.»

4. 

Vor einigen Jahren habe ich als Strippern gearbeitet. Das Krasseste, was passiert ist, war, als ein Typ aus dem VIP-Bereich erst für ein ein paar Tänze bezahlte und mich dann fragte, ob ich mit meinen 18-Zentimeter-Hacken auf seinen Penis stehen könnte. Ich tat es ganz vorsichtig, und er sagte mir, dass ich ihm nicht weh tun könnte. Dann habe ich Gas gegeben und bin darauf gestanden und habe ihn gezwirbelt. Eigentlich war es sehr lustig. Danach hat er für etwa 50 Dollar mein Höschen gekauft. Was für eine Nacht! 

userin anotherglassofwine

Bild

bild: weheartit

5. 

[Des Öfteren]: Ob ich ihre Wohnung putzen könnte. Sie wollten halt keine fremden Menschen in ihrem Zuhause haben. 

userin Roman_nose

«Als Nächstes bat er mich, Fangzähne auf meine Brustwarzen zu malen. Vampir-Brüste, haha.»

6. 

Ich arbeite als Cam-Girl. Ich hatte einmal einen Typen, der anscheinend meine künstlerischen Fähigkeiten nicht mochte. Wer weiss. Er fragte mich, ob ich mir crazy Augenbrauen malen könnte, solche nach unten, damit es richtig böse aussieht. Also hab ich das getan. Dann wollte er, dass ich mir einen bösen Clown-Mund male. Das war dann genug im Gesicht. Als Nächstes bat er mich, Fangzähne auf meine Brustwarzen zu malen. Vampir-Brüste, haha. Und dann, zum Schluss, ein Gesicht auf meine Pussy, mit Augen, Nase und Mund. Wir hatten sehr viel Spass. Ich glaube nicht, dass er gewichst hat, ich konnte ihn auch sehen. Wir haben einfach sehr gelacht. Ich wünschte, er käme zurück ...  

userin misccamgirl

(sim via Reddit und Unilad)

Passend dazu: Jeder fünfte Mann schaut während der Arbeit Pornos – und 19 andere Fakten zum Thema

Das könnte dich auch interessieren:

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel

Biden, Warren oder Sanders? Das Rennen der Demokraten wird zum Dreikampf

Link zum Artikel

Jack Ma tritt als Alibabas Vorsitzender offiziell zurück, aber ...

Link zum Artikel

Das sind die 50 besten Spieler in «FIFA 20» – Piemonte Calcio zweimal in den Top 15

Link zum Artikel

12 neue Serien, auf die du dich im Herbst freuen kannst

Link zum Artikel

In China sind gerade 100 Millionen Schweine gestorben – das musst du wissen

Link zum Artikel

Hat Bill Gates ein schmutziges Geheimnis?

Link zum Artikel

In Jerusalem verschwinden hunderte Katzen auf mysteriöse Weise – was ist bloss los?

Link zum Artikel

«... dann laufen sie hier 3 Tage besoffen mit geklauten Stadion-Dingen rum»

Link zum Artikel

Mit 16 der jüngste Torschütze in Barças Klub-Geschichte – 8 Fakten zu Ansu Fati

Link zum Artikel

Boris Johnson verliert wegen eines Überläufers die Mehrheit und ist jetzt in argen Nöten

Link zum Artikel

Federer mit Laaksonen am ATP-Cup

Link zum Artikel

Xherdan Shaqiris Alleingang ist ein fatales Zeichen

Link zum Artikel

Auch Android und Windows von massivem Hackerangriff betroffen – was wir bislang wissen

Link zum Artikel

«Diese Wahlen widerlegen eine oft genannte These über die AfD»

Link zum Artikel

Wawrinka über Djokovic: «Dass er den Platz so verlassen muss, ist natürlich nicht schön»

Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

Link zum Artikel

Messi darf Barça ablösefrei verlassen +++ Pa Modou wieder beim FC Zürich

Link zum Artikel

Kim Tschopp zeigt den grossen Unterschied zwischen Realität und Instagram

Link zum Artikel

Wie viel Schweizer Parteien auf Facebook ausgeben – und warum wir das wissen

Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

Link zum Artikel

Für Huawei kommts knüppeldick – neue Handys müssen auf Google-Apps verzichten, sagt Google

Link zum Artikel

Die Hockey-WM lehnt den «Eisenbahn-Deal» ab – und das ist schlicht lächerlich

Link zum Artikel

Netflix bringt 10 Filme in die Kinos – und die hören sich grossartig an

Link zum Artikel

Verrückt, aber wahr – Stuckis Sieg, der keiner war

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Zeit_Genosse 09.04.2016 09:33
    Highlight Highlight Diese ausgefallenen Wünsche kommen von Menschen die genau wissen was sie wollen.
  • Füchsli17 08.04.2016 11:47
    Highlight Highlight Ich wundere mich, mit was für Wünschen die Menschen zu Prostituierent gehen. Wäre es nicht einfacher und kostengünstiger wenn sie sich z.B. im Internet Menschen mit den selben Vorlieben suchen?! Somit hätten dann auch beide Beteiligten Spass daran.
    • Baccaralette 08.04.2016 12:14
      Highlight Highlight Nun, finde den Menschen, der das mit dir macht und genauso Spass hat. Und sei mutig genug, deine Hosen runter zu lassen (im übertragenen Sinn). DA scheiterts meiner Meinung nach. Viele Paare können ja nicht mal über ihre stinknormalen Sexvorlieben reden.
    • Hayek1902 08.04.2016 12:22
      Highlight Highlight es geht schneller
  • StealthPanda 08.04.2016 11:36
    Highlight Highlight Ich wollte auch schon auf so eine Cam Seite, und die nette Dame fragen ob sie sich ganz langsam anziehen könne und mit mir Stadt/ Land/ Fluss spielen. Es war mir zu teuer...vielleicht das nächste mal wenn ich betrunken bin xD
  • Konfetti 08.04.2016 11:07
    Highlight Highlight Wenn die Schweiz kein Dorf wäre, könnte man dieselbe Umfrage bezüglich Tinder-Anfragen starten ;)
  • Human 08.04.2016 10:31
    Highlight Highlight Für was manche zahlen unglaublich echt :D
    • Human 08.04.2016 10:46
      Highlight Highlight Ich lach nicht ich wunder mich nur immer wieder was Menschen für sexuelle Vorlieben haben die ich als "normalo" nicht nachvollziehen kann ;)
    • Yelina 08.04.2016 17:23
      Highlight Highlight Ich kannte mal eine Typen, der stand auf weiblichen Fussschweiss und wollte unbedingt ein paar alte Hochhackige von mir, eigentlich hätte ich sie ihm verkaufen sollen 😉
    • Yelina 09.04.2016 06:39
      Highlight Highlight Stoneage, das hab ich getan, im Nachhinein hätte ich aber Geld annehmen sollen 😉

Wenn du diese 18 Dinge machst, bist du – entschuldige die Wortwahl! – ein Vollidiot

Das Leben miteinander ist ja eigentlich gar nicht so schwer – sofern man über gesunden Menschenverstand verfügt.

Für all jene, die sich nicht sicher sind: Die folgenden 18 Bilder und Gifs zeigen, was du im besten Fall nicht tust, um dich guten Gewissens auf dieser Welt zu bewegen.

Das Ganze ganz ohne Worte, denn dazu fallen uns keine mehr ein ...

Artikel lesen
Link zum Artikel