DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
So viel sei verraten: Es geht um Spiele wie Poker, Black Jack und Roulette.
So viel sei verraten: Es geht um Spiele wie Poker, Black Jack und Roulette.Bild: AP/AP

Dein Pokerface nützt dir nichts: Zeig im Quiz, was du über das Geldspielgesetz weisst!

Am 10. Juni stimmt die Schweiz über neue Regeln für Glücksspiele ab. Weisst du, wie die Schweiz zockt – und was das Gesetz ändern würde? Beweise es!
13.05.2018, 13:2714.05.2018, 06:17
Quiz

(jbu)

Nachhilfe gefällig? Helene hilft!

Video: Angelina Graf
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

7 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Enrico Palazzo
13.05.2018 18:03registriert März 2018
Die Antwort zu Frage vier ist leider nicht ganz korrekt. Die seriösen Anbieter werden Schweizer Spieler ausschliessen, die Sperre erzielt also schon seine Wirkung. Was passiert wenn man mit VPN spielt, war diese Woche nachzulesen. Gordon Vayo verklagt PokerStars auf $692.000, weil die ihm die Gewinne aus einem Turnier nicht auszahlen, da er mit VPN aus den USA gespielt hat, was gemäss AGBs verboten ist. Die Anwort, dass sich diese Sperre einfach so umgehen lassen, ist falsch! Darum ganz klar NEIN am 10.Juni!
202
Melden
Zum Kommentar
7
Dieser Schönling zockt bei «Wer wird Millionär?» – und gewinnt in extremis 250'000 Euro

«Ein Glückskindchen», so nennt Günther Jauch nach der Sendung seinen Kandidaten Lars Hermes. Denn dieser setzte bei der letzten Frage nochmals alles auf Spiel und gewann damit eine Viertelmillion Euro. Ein guter Schluss für das «Zockerspecial» von «Wer wird Millionär?» auf RTL.

Zur Story