Quiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du diese Fragen zu den Neuen beim FCB nicht beantwortest, bist du dein Saisonabo los

Badge Quiz

Sesselrücken beim FC Basel. Marco Streller (l.) könnte Bald als Sportchef Platz nehmen, Bernhard Heusler dafür seinen Präsidenten-Stuhl verlassen. Bild: KEYSTONE

Beim FC Basel darf in absehbarer Zukunft ein Machtwechsel erwartet werden. Wie viel weisst du schon über das Duo, das dem Primus im Schweizer Fussball wohl bald vorstehen wird? Von FCB-Fans wird natürlich eine perfekte Quiz-Performance erwartet!

Donat Roduner
Donat Roduner



Quiz
1.Geschenkte Einstiegsfrage: Wer soll nochmal den amtierenden Präsidenten Bernhard Heusler als mächtigsten Mann beim FC Basel ablösen?
Der Basler Praesident Bernhard Heusler fiebert mit im Fussball Meisterschaftsspiel der Super League zwischen dem FC Basel 1893 und dem FC Lausanne-Sport, im Stadion St. Jakob-Park in Basel, am Sonntag, 19. Februar 2017. (KEYSTONE/Georgios Kefalas)
KEYSTONE
Alex Frei
Gigi Oeri
Bernhard Burgener
Patrick Foletti
2.Auch noch nicht schwierig: Wo ist der künftige Machthaber aufgewachsen?
In der Nähe des Letzigrunds
Gleich neben dem «Joggeli»
Im Schatten des alten Wankdorf-Stadions
Im Brügglifeld-Quartier
3.Mit was machte sich Burgener selbstständig?
Mit einem Videoverleih in Allschwil
Mit einem Krämerladen in Binningen
Mit einer Modelagentur in Bottmingen
Mit einer Erwachsenenfilm-Produktion in Münchenstein
4.Womit verdiente Burgener seine erste Million?
Filmkritiken
Film-Vertonung
Filmrechten
Filmlinken
5.Burgener investiert in die Highlight Communications AG. Welche berühmte deutsche Filmschmiede gehört dem Unternehmen an?
Bild zur Frage
epa05510201 Bernhard Heusler, President of the FC Basel (L) and Georg Heitz, Sports director of FC Basel (R) attend the draw ceremony for the UEFA Champions League 2016/17, at Grimaldi Forum, in Monte Carlo, in Monaco, 25 August 2016.  EPA/SEBASTIEN NOGIER
EPA/EPA
Heusler Film
ZU HELIANE CANEPAS BEFRISTETER UEBERNAHME DER POSITION DES CEO DES FUSSBALLVEREINS FC ZUERICH STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES ARCHIVBILD ZUR VERFUEGUNG - Ancillo Canepa, Praesident des FC Zuerich, und seine Frau Heliane goennen sich eine Rauchpause, im Sechzehntelfinal des Schweizer Cups zwischen dem FC Zuerich und dem FC Locarno, am Samstag, 17. Oktober 2009 im Letzigrund Stadion in Zuerich. (KEYSTONE/Steffen Schmidt)
KEYSTONE
Canepa Film
St. Gallens Praesident Doelf Frueh, aufgenommen im Fussball Super League Spiel zwischen dem FC Vaduz und dem FC St. Gallen, am Sonntag, 21. August 2016, im Rheinpark Stadion in Vaduz. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)
KEYSTONE
Früh Film
ARCHIVBILD ZUM 60. GEBURTSTAG VON CHRISTIAN CONSTANIN AM 7. JANUAR --- Christian Constantin, president du FC Sion deguise en l'empereur Napoleon se donne en spectacle lors de la soiree du repas de Gala du FC Sion, ce samedi 7 fevrier 2015 au Cerm a Martigny. 7015 personnes ont manges la choucroute lors de ce gala. (KEYSTONE/Laurent Gillieron)
KEYSTONE
Constantin Film
6.Nun aber zum anderen Herren, der als Übernahmekandidat beim FCB gehandelt wird. Marco Streller könnte quasi den Werdegang seines Kumpels und langjährigen Wegbegleiters Alex Frei kopieren und Sportchef werden. Wo haben die beiden als Knirpse zusammen das Kicken gelernt?
Marco Streller, Mitte, beantwortet neben Bernhard Heusler, rechts und Paoulo Sousa, links, am Freitag, 6. Maerz 2015 anlaesslich seines Ruecktritts vom aktiven Fussball, die Fragen der anwesenden Medienschaffenden im Pressezentrum des St. Jakob Park Stations in Basel. (KEYSTONE/Patrick Straub)
KEYSTONE
SC Dornach
FC Aesch
FC Reinach
Old Boys Basel
7.Streller erzielte in der Super League 113 Tore, 111 davon für den FC Basel, 2 für den FC Thun. Wieviele Male wurde er damit in der Schweiz Torschützenkönig?
Marco Streller of Basel celebrates his goal against St. Coloma during the UEFA Europa League soccer qualification match between Swiss club FC Basel and FC Santa Coloma from Andorra, at the St. Jakob Park Stadium in Basel, Switzerland, Thursday, July 16, 2009. (KEYSTONE/Patrick Straub)
KEYSTONE
3 Mal
2 Mal
1 Mal
nie
8.Die Nati-Karriere des 35-Jährigen war ein Auf und Ab. Das Bild zeigt das Highlight, was war es?
Swiss Marco Streller, center, jubilates after scoring the second goal with Tranquillo Barnetta, left, and Ricardo Cabanas, right, during the FIFA 2006 qualifying play-off second leg soccer match between Turkey and Switzerland at Sukru Saracoglu Stadium in Istanbul, Turkey, Wednesday, November 16, 2005. (KEYSTONE/Laurent Gillieron)
KEYSTONE
Das 4:2 gegen die Türkei 2005
Das 2:0 gegen Togo 2006
Das 1:1 gegen Deutschland 2007
Die zwei Tore beim 3:1 gegen Österreich 2007
9.Und das Lowlight? (Aus sportlicher Sicht, die Pfiffe gegen ihn und Alex Frei lassen wir mal aussen vor)
Marco Streller from Switzerland reacts during the penalty shoot out during the 2nd round match of the 2006 FIFA World Cup between Switzerland and Ukraine in Cologne, Germany, Monday 26 June 2006. EPA/ROLAND WEIHRAUCH +++ Mobile Services OUT +++ Please refer to FIFA's terms and conditions +++(c) EPA - Bildfunk           +++
EPA
Dieser eine Penalty an der WM 2006 gegen die Ukraine
10.Von Erfolgen geprägt ist Strellers Karriere auf Vereinsstufe. Bekanntlich gewann er in der Schweiz mit Basel acht Mal den Meistertitel. Er wurde aber auch in Deutschland Meister. Mit welchem Verein?
Bild zur Frage
Borussia Dortmund
1. FC Köln
Werder Bremen
VfB Stuttgart

Blick ins Archiv: So sah der Schweizer Fussball früher aus

Zum weiterrätseln:

Was weisst du über die Sponsoren der Premier-League-Klubs?

Link zum Artikel

Hands oder nicht? Jetzt bist du der Schiedsrichter!

Link zum Artikel

Dieses knifflige Rätsel löste mein Chef in 4:14 Minuten – bitte, bitte, sei schneller!

Link zum Artikel

Dass dieser Bub Wayne Rooney ist, hast du bestimmt erkannt. Aber wie sieht es mit anderen Fussballstars aus?

Link zum Artikel

Vom Selfie bis zum Kokser-Fake – erkennst du die Fussball-Stars anhand ihres Jubels?

Link zum Artikel

Volume II: Erkennst du den Fussball-Klub, wenn du nur einen Teil seines Logos siehst?

Link zum Artikel

Fussball-Stadien, wie sie früher ausgesehen haben. Na, erkennst du sie auch alle?

Link zum Artikel

Du wirst dich fühlen wie ein Clown – Teil 2 des Trikot-Quiz wird schwierig

Link zum Artikel

Wenn du diese Trikot-Klassiker nicht kennst, musst du oben ohne spielen

Link zum Artikel

Wer war alles dabei? Bei diesen legendären WM-Aufstellungen kannst du dich beweisen 

Link zum Artikel

Volume III: Erkennst du den Fussballklub, wenn du nur einen Teil seines Logos siehst?

Link zum Artikel

Mach das Beste aus der Hitze und zeig im heissen Sportquiz, dass du on fire bist!

Link zum Artikel

Wer war der häufigste Mitspieler in der Karriere von …?

Link zum Artikel

Wenn du von einem Fussballer nur den Lebenslauf siehst: Weisst du, wen wir suchen?

Link zum Artikel

Huch, da fehlt doch was! Kennst du das Logo deines Lieblingsklubs ganz genau? Wir sind skeptisch ...

Link zum Artikel

In der Disco, im Kino oder beim Fluchen – finde heraus, welcher Fussball-Star du am ehesten bist

Link zum Artikel

Italienischer Fussballer oder Pastasorte? Hier kannst du deine Bissfestigkeit beweisen 

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Zum Tod von Diego Maradona: Wie die «Hand Gottes» zur Legende wurde

Diego Armando Maradona stirbt im Alter von 60 Jahren. Kein anderer Spieler hat je eine WM so dominiert wie Diego Maradona 1986. Die beiden Treffer gegen England haben ihn nicht nur in Argentinien zum Fussballgott gemacht.

Diego Maradonas Augen waren noch glasig, sagen diejenigen, die ihn an diesem 22. Juni 1986 in der Kabine haben sitzen sehen. Sein Lächeln sei steinern gewesen. Er war sich bewusst, dass er mit seinem Tor zum 2:0 gegen England einen Akt sublimer Kunst vollbracht hatte. Sublime Kunst bedeutet, etwas Grosses, Überwältigendes, das nur mit dem Gespür für das Aussergewöhnliche überhaupt verstanden und nicht wiederholt werden kann.

Das war sein sublimes Kunststück: Er startete in der eigenen …

Artikel lesen
Link zum Artikel