DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Silbermünzen liegen am 09.05.2016 in Dresden (Sachsen) am Rande einer Pressekonferenz auf einem Tisch, Aufnahme durch eine Glasscheibe. Die Münzen sind Teil eines 800 bis 1000 Silbermünzen umfassenden Münzschatzes, welcher von einem Bergsteiger in einer Felsspalte in der Sächsischen Schweiz entdeckt wurde. Foto: Sebastian Kahnert/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Symbolbild von alten Münzen. Bild: dpa-Zentralbild

Einbrecher erbeuten in Winterthur Münzen - Wert: über 100'000 Fr.



Münzen im Wert von über 100'000 Franken haben Unbekannte in der Nacht auf Dienstag in der Winterthurer Altstadt bei einem Einbruch erbeutet.

Die Diebe gelangten laut der Kantonspolizei Zürich auf unbekannte Weise in das Wohn- und Geschäftshaus und brachen eine Tür auf. Dann stahlen sie Münzen in verschiedenen Legierungen. Anschliessend verliessen sie das Gebäude unbemerkt und flüchteten. (sda)

300 altrömischen Goldmünzen in Como entdeckt

Video: srf

Spansiche Archäologen heben riesigen Schatz römischer Münzen

1 / 9
Spansiche Archäologen heben riesigen Schatz römischer Münzen
quelle: ap/city council of tomares
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Rund ums Geld

Bist du ein Geldfuchs? Wenn nicht, gibts Negativzinsen!

Link zum Artikel

11 Tipps damit du beim Zügeln nicht ins Schwitzen kommst

Link zum Artikel

Und ... es ist weg – was mit deinem Geld passiert, wenn deine Bank hops geht

Link zum Artikel

Januarloch: 8 Geld-Tipps, damit du darin nicht stecken bleibst

Link zum Artikel

Feilschen: Mit diesen 11 Tipps ziehst du den Verkäufer über den Ladentisch

Link zum Artikel

Ich bin dann mal weg: 8 Tipps, wie du einen besonders günstigen Flug buchst

Link zum Artikel

Ab auf die Piste! Bist du richtig versichert? Die 5 wichtigsten Tipps

Link zum Artikel

10 Tipps, wie du mit der 3. Säule Steuern sparst

Link zum Artikel

Fehler im Krankenkassen-System: Mit einer mittleren Franchise wirst du abgezockt

Link zum Artikel

Laurent* gibt jeden Monat 11'000 Franken aus – «Worauf soll ich denn sparen?»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

«Bittere Realität»: Nationalrat beschliesst Frauen-Rentenalter 65

Das Rentenalter für Frauen wird auf 65 Jahre erhöht. So hat es nach dem Ständerat auch der Nationalrat beschlossen, gegen den Widerstand der Linken. Einen Antrag von SP und Grünen, für Frauen beim Rentenalter 64 zu bleiben, hat er mit 124 zu 69 Stimmen abgelehnt.

Mit dem höheren Frauen-Rentenalter werden die Frauen nach Berechnungen des Bundes rund 10 Milliarden Franken zur Finanzierung der AHV beitragen, in den zehn Jahren nach dem Inkrafttreten der Vorlage. SVP, Mitte, FDP und GLP stellen sich …

Artikel lesen
Link zum Artikel