Schweiz
Digital

Tesla mit Rekordzahlen: So viele neue Elektroautos fahren in der Schweiz

Tesla mit Rekordzahlen: So viele neue Elektroautos fahren in der Schweiz

06.01.2020, 14:0406.01.2020, 15:04
Mehr «Schweiz»

Alleine im Dezember 2019 wurden in der Schweiz 1322 neue Tesla-Fahrzeuge zugelassen. Zum Vergleich: Im gesamten Jahr 2018 waren es 1463. Elon Musks Elektroauto steigerte seinen Verkauf in der Schweiz um 314 Prozent im Jahresvergleich. Der Marktanteil von Tesla in der Schweiz beträgt damit neu 1,9 Prozent. Das zeigen die neusten Zahlen von Auto Schweiz.

Allgemein werden immer mehr Elektrofahrzeuge für Schweizer Strassen zugelassen. 2018 fuhren 1,7 Prozent aller Fahrzeuge ausschliesslich mit Elektroantrieb (sogenannte BEVs), 2019 waren es 4,2 Prozent.

Äusserst beliebt sind auch Hybridfahrzeuge. Sie stellen neu einen Marktanteil von 8,4 Prozent – im Jahr 2018 betrug dieser noch 5,2 Prozent. Neuzulassungen von Dieselfahrzeugen sind hingegen um fast 12 Prozent zurückgegangen.

Tesla im Börsenhoch

Der US-Elektroautobauer hat bereits vor einigen Tagen verkündet, man habe die für 2019 gesetzten Ziele dank einem Endspurt doch noch erreicht. Im vierten Quartal verkaufte Tesla weltweit 92'550 Fahrzeuge seines Model 3. Im gesamten abgelaufenen Geschäftsjahr verkaufte Elon Musk damit 367'500 seiner Fahrzeuge.

Mit den Verkaufszahlen stiegen auch die Börsenzahlen von Tesla in die Höhe. Analysten hatten mit deutlich weniger Auslieferungen gerechnet. In Zukunft dürften die zusätzlichen Produktionsstätten in Shanghai (bereits in Betrieb) und in Grünheide bei Berlin (für 2021 geplant) für weiteren Aufschwung sorgen.

FILE - In this Nov. 21, 2019 file photo, Tesla CEO Elon Musk introduces the Cybertruck at Tesla's design studio in Hawthorne, Calif. The much-hyped unveil of Tesla’s electric pickup truck went  ...
Die Vorstellung des neuen Tesla Cybertrucks von Elon Musk sorgte für Verwirrung, Kopfschütteln und Begeisterungsstürme.Bild: AP

Hier die Zahlen zu den Neuzulassungen in der Schweiz von 2019:

Die Zahlen in Kürze:

Die grössten Gewinner:

  • Tesla: +314 %
  • Lexus: +28 %
  • Skoda: +26 %

Die grössten Verlierer:

  • Maserati: −37 %
  • DS Automobiles: −26 %
  • Alfa Romeo: −20 %

Die Platzhirsche (Marktanteil):

  • Volkswagen: 11 %
  • Mercedes: 8,6 %
  • BMW: 8 %
  • Skoda: 7,7 %
  • Audi: 6 %
Volkswagen's VW I.D. Space Vizzion concept EV wagon is shown at the AutoMobility LA Auto Show in Los Angeles, Wednesday, Nov. 20, 2019. (AP Photo/Damian Dovarganes)
VW I.D. Space Vizzion
Volkswagen ist und bleibt in der Schweiz Marktführer, im Bild das neue Elektroauto (Konzept) von VW, der I.D. Space Vizzion.Bild: AP

Zu- und Abnahme bei den Antriebstypen:

  • Hybrid (Diesel): +342,8 %
  • Elektro: +157,7 %
  • Alternativ-Antrieb: +88,6 %
  • CNG*: +55,5 %
  • Hybrid (Benzin): +51,8 %
  • Benzin: −10,5 %
  • Diesel: −11,9 %
  • Wasserstoff: −13,8 % (kleine Stückzahl)

Antriebstypen (Marktanteil):

  • Benzin: 48,4 %
  • Diesel: 25,5 %
  • Alternativ-Antrieb: 13,1 %
  • Hybrid: 8,4 %
  • Elektro: 4,2 %
  • CNG*: 0,4 %

*CNG-Fahrzeuge werden mit Bio- und Erdgas betankt, verfügen aber auch über einen herkömmlichen Benzintank.

Die komplette Liste findest du hier.

(leo mit Material der sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
TOGG – die türkische Antwort auf Tesla
1 / 18
TOGG – die türkische Antwort auf Tesla
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat am 27. Dezember 2019 das erste türkische Elektroauto präsentiert.
quelle: epa / turkish presidential press offic
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Der Polizei-Tesla sind im Einsatz
Video: srf
Das könnte dich auch noch interessieren:
118 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Snowy
06.01.2020 14:21registriert April 2016
Muss ein ganz schwarzer Tag sein für all die Tesla-hater mit ihrem Hauptargument:

„Diese Phantasieziele von E. Musk werden niemals eingehalten werden können. Schöne Studien kann jeder zeichnen! Hunderttausende Fahrzeuge effektiv verkaufen ist derweil eine ganz andere Hausnummer.“

Das Zeitalter des Verbrennungsmotors für PW ist abgelaufen. Ihr habt aufs falsche Pferd (😎) gesetzt.
Get over it!
26289
Melden
Zum Kommentar
avatar
Til
06.01.2020 14:23registriert März 2018
Was ist ein "alternativ Antrieb", Pferde?
1619
Melden
Zum Kommentar
avatar
sowhat
06.01.2020 14:34registriert Dezember 2014
Sehr gut, dann wirds wohl auch bald erschwingliche Occassionen geben 👏
14819
Melden
Zum Kommentar
118
Apple lässt bei Reparaturen Bauteile aus alten iPhones nutzen

Apple wird bei iPhone-Reparaturen bald auch den Einsatz von Bauteilen aus gebrauchten Geräten zulassen. Dabei werden iPhones erkennen können, wenn jemand versucht, ein Teil aus einem gestohlenen oder verlorenen Telefon zu verwenden.

Zur Story