DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Fahrradfahrer fahren an einem Fahrradpiktogramm an der Velostrasse Scheuchzerstrasse in Zuerich vorbei, aufgenommen am Montag, 28. November 2016. Die Stadt Zuerich testet ab Montag, 28. November 2016, im kleinem Rahmen ein neues Verkehrsregime. Auf zwei Achsen werden sogenannte Velostrassen eingerichtet, auf denen die Radler Vortritt gegenueber dem einmuendenden Verkehr haben. (KEYSTONE/Christian Beutler)

Pro Velo Schweiz hat die fahrradfreundlichsten Städte in der Schweiz gekürt. Bild: KEYSTONE

Das sind die 11 velofreundlichsten Städte in der Schweiz (SPOILER: Zürich ist nicht dabei)

Pro Velo Schweiz hat die velofreundlichste Stadt ausgezeichnet. Wir sagen dir, in welchen Städten es sich lohnt aufs Velo zu steigen und wo du das Fahrrad besser zu Hause stehen lässt.



Zum vierten Mal vergab Pro Velo Schweiz den PRIX Velostädte und stellt dabei erfreut fest: Die Städte schneiden insgesamt besser ab als noch vor vier Jahren. Welche Gemeinden die ersten Plätze belegen siehst du in der Slideshow. 

Dies sind die 11 velofreundlichsten Städte der Schweiz

1 / 13
Dies sind die 11 velofreundlichsten Städte der Schweiz
quelle: keystone / peter schneider
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Du hast deine Stadt auf der Rangliste der velofreundlichsten Städte vermisst? Dann belegt sie möglicherweise ein Rang zwischen 12 und 34. Falls du Zürich suchst, dann beginne besser von hinten.

Rang 12 bis 34

12) Grenchen (Note 3,9)
      Bern (3,9)
14) Münsingen (3,9)
15) Kreuzlingen (3,9)
16) Martigny (3,8)
17) Allschwil (3,8)
18) Frauenfeld (3,8)
19) Olten (3,8)
20) Biel (3,7)
21) Neuenburg (3,7)
22) Aarau (3,7)
23) Dübendorf (3,7)
24) Luzern (3,7)
      St. Gallen (3,7)
26) Schaffhausen (3,7)
27) Yverdon (3,6)
28) Morges (3,5)
      Montreux (3,5)
30) La Chaux-de-Fonds (3,4)
31) Zürich (3,4)
32) Genf (3,2)
33) Lausanne (3,1)
34) Fribourg (3,1)

(fvo)

Bei Regenwetter Velo fahren? Unterirdisch geht das

Video: watson

In 358 Bildern durch die ganze Schweiz – das Best-of der «Tour dur d'Schwiiz»

1 / 360
In 358 Bildern durch die ganze Schweiz – das Best-of der «Tour dur d'Schwiiz»
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Urteil gegen Ex-Polizist wegen Tötung George Floyds

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Gefährlicher Streit auf den Strassen: Autofahrende ärgern sich über Critical Mass

Die Critical-Mass-Bewegung wächst – und verschärft den Konflikt zwischen Velo- und Autofahrenden auf den Strassen. Gruppen, die sich für Velo-Politik einsetzen, werden beleidigt oder gar mit dem Tod bedroht.

«Parasiten!», «Chetteliwixer», «Di grösste Vollidiote», «Fuck off 🤮», «Dumms grüens Saupack», «Mach dich ned peinlich», «Velofahrer gehören unter den LKW».

Willkommen auf der Facebook-Seite von Umverkehr, einer Umweltorganisation, die den Verkehr vermindern, umweltfreundlicher und platzsparender machen will. So beschreibt sich der Verein auf seiner Webseite. Aktuell plant er mit den Stadtklima-Initiativen in Basel, Bern, Genf, St. Gallen, Winterthur und Zürich, einen Teil des Strassenraums in …

Artikel lesen
Link zum Artikel