Schweiz
Wahlen 2023

Die SVP will gegen das Gendersternchen kämpfen

SVP will gegen das Gendersternchen kämpfen – «auf allen politischen Ebenen»

27.01.2023, 06:27
Mehr «Schweiz»

Die SVP will systematisch gegen Gendersternchen und Gleichstellungsbüros kämpfen. «Wir werden auf allen politischen Ebenen Vorstösse zu diesen Themen einreichen», kündigte SVP-Programmchefin Esther Friedli an.

Die SVP-Nationalraetin Esther Friedli, aufgenommen nach einer Medienkonferenz der St. Galler SVP zu ihrer Kandidatur als Staenderaetin, am Freitag, 14. Oktober 2022, an der Viehschau in Mels. (KEYSTON ...
Esther Friedli sagt, sie sorge sich auch darum, dass die Sprache «verhunzt» werde.Bild: keystone

Öffentlichen Institutionen, diese «Ideologien» unterstützen, sollen die Steuergelder gestrichen werden. «Diese Kultur und das Verhalten ihrer Vertreter haben ganz klar religiös-fanatische Züge, denn sie propagieren, die einzige Wahrheit zu kennen», sagte Friedli im Interview mit den Tamedia-Zeitungen. Sie sorge sich auch darum, dass die Sprache «verhunzt» werde.

Die SVP Schweiz wird an ihrer Delegiertenversammlung am Samstag ihr Parteiprogramm verabschieden. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Reh läuft seit Halloween mit Plastik-Kürbis rum
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
543 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Tsherish De Love aka Flachzange
27.01.2023 06:42registriert September 2020
Zum Glück haben wir keine anderen Probleme.
40973
Melden
Zum Kommentar
avatar
Bächli
27.01.2023 06:45registriert März 2020
Welch „wichtiges“ Wahlkampfthema.
31069
Melden
Zum Kommentar
avatar
funkyfrettchen
27.01.2023 06:52registriert Juli 2021
Hier werden die wirklich wichtigen Probleme des 21isten Jahrhunderts angegangen...

Wie triggert man SVP Angehörige am derbsten?
Ausländer*innen
7830
Melden
Zum Kommentar
543
Gotthard: Stau bildet sich wieder zurück

Nach einer zwischenzeitlichen Sperrung kann der Gotthardtunnel wieder befahren werden. Gegen 16 Uhr ging der Stau langsam etwas zurück. Mittlerweile staut es sich auf der A2 Richtung Gotthard nur noch einen Kilometer – der Zeitverlust beträgt bis zu zehn Minuten

Zur Story