Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
[Stockbild]  Pedestrian. Fussgaenger. Watches. Uhren. Jewelry. Juwelier. Schmuck. Shop. Boutique. Beyer. City. Stadt. Zurich. Zuerich. Switzerland. Schweiz.  (KEYSTONE/Urs Flueeler)

Bijouterie Beyer an der Zürcher Bahnhofstrasse. Bild: KEYSTONE

Überfall auf Zürcher Bijouterie: Täter hatte es auf Luxus-Uhren abgesehen



An der Zürcher Bahnhofstrasse ist am Mittwochmorgen die Bijouterie Beyer überfallen worden. In der Innenstadt ist ein Grosseinsatz der Polizei im Gang. Gesucht wird ein Mann mit schwarzem Helm und schwarzer Tasche auf einem schwarzen Roller, wie die Stadtpolizei Zürich auf Twitter schreibt.

Die Stadtpolizei Zürich sucht diesen Mann. 3. Mai 2017.

Die Stadtpolizei Zürich sucht diesen Mann. 3. Mai 2017. Bild: Stadtpolizei Zürich

Der Täter erbeutete rund ein Dutzend Luxusuhren. Verletzt wurde niemand. Um ca. 10.45 Uhr betrat ein Unbekannter die Boutique «Patek Philippe» an der Bahnhofstrasse. Er bedrohte in der Folge das Personal mit einer Faustfeuerwaffe. Sie mussten ihm rund ein Dutzend Uhren im höheren Preissegment aushändigen.

Die Stadtpolizei Zürich sucht diesen Mann. 3. Mai 2017.

Die Stadtpolizei Zürich sucht diesen Mann. 3. Mai 2017. bild: stadtpolizei zürich

Mit der Beute verliess er danach das Geschäft und begab sich zur St.Peter-Strasse. Von dort flüchtete er mit einem schwarzen Roller in Richtung Bahnhof Enge. Er trug einen schwarzen Helm und beim Verlassen des Geschäfts eine Brille und eine dunkle «Dächlikappe» mit Ohrenschutz. Er sprach gebrochen Englisch.

Die Stadtpolizei Zürich leitete umgehend eine Grossfahndung ein, besetzte verschiedene strategisch wichtige Örtlichkeiten und führte Fahrzeug- und Personenkontrollen durch. (whr)

Juwelier Beyer Zürich

Bijouterie Beyer an der Zürcher Bahnhofstrasse. Bild: googlestreetview

Aktuelle Polizeibilder

Das könnte dich auch interessieren:

Wir wollen viel zu viel: Sexbots, die was fühlen und geklonte Mammuts

Link to Article

Sozialdetektive-Befürworter leaken Betrüger-Videos – laut Datenschützer ist das verboten

Link to Article

5 Hashtags, die viral gingen und tatsächlich etwas verändert haben

Link to Article

Lieber Arno, ich glaube leider, es ist wirklich an der Zeit zu gehen

Link to Article

27 Witze, die jeden Nerd zum Schmunzeln bringen

Link to Article

Vormarsch der Demokraten: Es gab doch eine «Blaue Welle» bei den Midterms

Link to Article

Mayotte – Europas zerrissenes Paradies am Ende der Welt

Link to Article

Ein junger Jude verliebt sich in eine Schickse – Orthodoxe fühlen sich im falschen Film

Link to Article

Hallo, Impfgegner – diese 7 Antworten zur Grippeimpfung sind speziell für euch

Link to Article

Die 11 schönsten Höhlen der Welt, in denen du dich vor der Fasnacht verstecken kannst

Link to Article

Die tiefe Spaltung der USA ist alarmierend – und ein Zeichen der Zeit

Link to Article

Wichtig: Eine Rangliste der 18 besten Drunk Foods aus aller Welt 🍺🍕🍻🍔🍺

Link to Article

Wie zwei Nerds die Welt eroberten – und ihre Ideale verrieten

Link to Article

Diese 10 Dinge kommen Ausländern als Erstes in den Sinn, wenn sie an die Schweiz denken

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Eklat beim F1-Grand-Prix von Brasilien: Verstappen pöbelt Ocon nach dem Rennen an

Link to Article

Es ist Tag der schlechten Wortspiele oder wie wir vom Sport sagen: Heimspiel!

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • .:|Caballito de Mantequilla|:. 03.05.2017 15:56
    Highlight Highlight Verkaufe günstige Patek Philippe original Uhren!
    50 3 Melden
  • Schläfer 03.05.2017 15:49
    Highlight Highlight Pink Panther lässt grüssen!
    24 1 Melden
  • thelegend27 03.05.2017 14:50
    Highlight Highlight Der sieht aus wie Inspector Gadget!
    38 2 Melden
    • Gigi,Gigi 03.05.2017 16:20
      Highlight Highlight Der hat doch eine Maske an, oder ist zumindest so geschminkt. Mit so einer Nase läuft doch niemand freiwillig rum.
      18 3 Melden
  • flubi 03.05.2017 14:14
    Highlight Highlight In Zürich ist es nicht schwer einen Raubüberfall durchzuführen da die Zürcher Polizei die Ganster meistens nicht Dingfest machen kann. Das wissen auch die Täter.
    11 52 Melden
    • Hops 03.05.2017 15:31
      Highlight Highlight Immer diese Veganer!
      38 7 Melden
  • Echo der Zeit 03.05.2017 13:19
    Highlight Highlight Einmal mehr sorgen die Klunckerläden für Stunk.
    16 44 Melden
  • nakasara 03.05.2017 12:52
    Highlight Highlight Dachte es gibt kameras??
    4 26 Melden
    • meine senf 03.05.2017 16:32
      Highlight Highlight Nein, die Fotos, die man hier sieht, wurden in Wirklichkeit gezeichnet.
      48 1 Melden

Fast wie Tom Cruise in «Minority Report»: Das kann Zürichs Holotram-App

Bei der Tram-Wartung der Stadt Zürich wird eine Augmented-Reality-Brille getestet. Sie soll die Arbeit der Techniker erleichtern.

Das Wichtigste in Kürze:

Ab sofort sind die Mitarbeiter der VBZ-Fahrzeugwartung versuchsweise mit einem digitalen Werkzeug in den Reparaturwerkstätten unterwegs: einer AR-Brille, mit der sie durch das defekte Tram gehen können.

Dabei werden in der Brille die einzelnen Teile leuchtend orange in 3D eingeblendet. Mit einem Klick in die Luft, beziehungsweise auf den eingeblendeten blauen Punkt, erscheinen alle möglichen Informationen dazu, etwa wann das Teil zuletzt gewartet wurde, ob das Ersatzteil …

Artikel lesen
Link to Article