Social Media
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wie oft siehst du die Zahl 3 in diesem Bild?



Weil wir offensichtlich nicht genug von diesen Suchspielen bekommen können: Ein neues Facebook-Quiz dreht seine Runden auf Social Media

Yay!

BildBild

via reactiongifs

Nach dem Panda, den Melonen und der Emoji-Rechnung folgt nun also das:

Wie oft seht ihr die Zahl 3?

Und wie immer ist die Antwort alles andere als klar. Schaut man sich ein paar der bald 200'000 Kommentare zum Post von Facebook-User Senad Hasani an, tippen die meisten irgendwas zwischen 15 und 20.

Eine eindeutige Lösung liefert er allerdings nicht zum Bild. Nur ein «Wetten, keiner schafft es??». Wie sollen wir es denn auch schaffen, wenn wir nicht wissen, ob wir es geschafft haben?

Animiertes GIF GIF abspielen

via giphy

Wie auch immer: Wie viele 3en sind es denn nun?

Bild

Umfrage

Wie oft kommt die Zahl 3 vor?

  • Abstimmen

6,386

  • 10x2%
  • 11x0%
  • 12x0%
  • 13x1%
  • 14x1%
  • 15x7%
  • 16x2%
  • 17x4%
  • 18x30%
  • 19x43%
  • 20x2%
  • 21x1%
  • 22x0%
  • Ich hab ein anderes Resultat.1%

Natürlich konnten auch wir dieser Challenge nicht widerstehen und haben gezählt. Wir haben alle 3en, die wir gefunden haben, mit einem roten Chreisli markiert ...

Bild

... und kommen so auf:

19

Aber eben. Stimmt das jetzt? Senad Hasani, wir brauchen Antworten!!!

Bild

Damit du nicht ganz so traurig bist, dass wir keine endgültige Antwort liefern können: Lifehacks, die dir dein Leben erleichtern werden :)

(lis)

Mehr Dinge, die wir unser Leben lang falsch gemacht haben – und wie es richtig geht:

Wir haben unser Leben lang Alu- und Frischhaltefolie falsch benutzt – mit diesem Trick klappt das Abrollen

Link zum Artikel

Wir haben unser Leben lang Toblerone falsch gegessen

Link zum Artikel

Wir haben unser Leben lang Tanksäulen falsch angesteuert – so geht's richtig

Link zum Artikel

Die Besserwisser-Liste schlechthin: 20 Dinge, die du ein Leben lang falsch gemacht hast

Link zum Artikel

Dieses Video zeigt uns, dass wir unser halbes Leben lang Wassermelonen falsch aufgeschnitten haben 

Link zum Artikel

Heilige Makrele – wir haben Sushi unser Leben lang falsch gegessen! Sie auch?

Link zum Artikel

Wir haben unser Leben lang Smartphone-Musik falsch gehört – so geht's richtig

Link zum Artikel

Das müssen wir erst mal verdauen: Wir haben unser Leben lang falsch Kuchen angeschnitten

Link zum Artikel

Wir haben unser Leben lang Eier falsch geschält – so geht's ratzfatz

Link zum Artikel

Wir haben unser Leben lang Pizza falsch geschnitten – so geht's richtig

Link zum Artikel

Wir haben unser Leben lang Erdnüsschen falsch geschält – so geht's ratzfatz

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

22
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
22Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • M. Cuttat 26.02.2016 21:02
    Highlight Highlight geht's hier drum wie oft ich die 3 sehe oder wie oft sie sichtbar ist
  • Tanuki 26.02.2016 20:54
    Highlight Highlight 18...mist, mein iPhone 5s hat aber auch einen wirklich kleinen Bildschirm....zum Glück bald Galaxy S7. Jetzt sehe ich sogar einen echten Grund warum ich es mir vorbestellt hab ;-)
  • Murky 26.02.2016 18:51
    Highlight Highlight Am Besten ist man hat nicht nur den clickbait sondern kann auch noch die offenen Facebookprofile abgrasen. Solches Zeug klicke ich aus Prinzip nie an...
  • JJ17 26.02.2016 18:08
    Highlight Highlight Zahl oder Ziffer 3?😏
  • Donaldo Perez 26.02.2016 16:06
    Highlight Highlight 19 + die drei schwarzen Punkte + die drei WiFi Balken = 21
    • SuicidalSheep 27.02.2016 04:04
      Highlight Highlight Es wird aber explizit nach 3en gesucht.
    • Donaldo Perez 27.02.2016 09:27
      Highlight Highlight Nach der Zahl, nicht nach der arabischen Ziffer "3". Das Wort "drei" ist ja auch eine drei, ebenso wie die römische "III" oder wenn ich drei Finger zeige.
      Das Spiel ist doch genau darauf ausgelegt, dass es keine richtige Antwort gibt, da es sich auf verschiedene Arten interpretieren lässt.
  • bibaboo 26.02.2016 14:16
    Highlight Highlight 0 - meines Erachtens kann man die Zahl 3 gar nicht sehen, da sie eine immaterielle Beschreibung ist. Zu sehen ist nur das Zeichen, welches die Zahl 3 darstellt. 😂
  • Max Muster (1) 26.02.2016 13:46
    Highlight Highlight 42
  • swissda 26.02.2016 13:15
    Highlight Highlight Komme auf 20. Beim Empfang hats schliesslich auch noch eine 3 (3/5 Balken)
    • Tscheggsch? 26.02.2016 14:40
      Highlight Highlight Dann haben wir aber auch noch 4x3 Reihen der Tastatur, somit könnte das Ergebnis, je nach zählweise, auch 24 heissen... ich weiss nicht... unter den Zahlen sind noch 6x3 Buchstaben zu sehen, also hätten wir nun schon 30... Naja, ohne Lösung, und von jemandem gestellt der "e" immer noch als "3" schreibt... :D
  • Heimatlos 26.02.2016 13:13
    Highlight Highlight Und wie stark ist das Signal? 3/5?
  • YesImAMillenial 26.02.2016 12:49
    Highlight Highlight wenn man seeeehr spitzfindig ist, muss man evtl den unterscheid zwischen ziffer und zahl beachten aber was weiss ich...
  • Profotos 26.02.2016 12:37
    Highlight Highlight Dann müsste man aber die 33% bei der Akkuanzeige noch als 99% werten, da sie fast voll ist, was wiederum 3x33 wäre...


  • kettcar #lina4weindoch 26.02.2016 12:13
    Highlight Highlight das bluetooth könnte auch noch eine 3 sein :)
  • Ophelia Sky 26.02.2016 11:21
    Highlight Highlight Vielleicht auch noch die 6 und 9 dazu zählen, da sie ja ein Produkt aus 3 sind? Dann wären es 24?
    • Grins 26.02.2016 11:44
      Highlight Highlight und die buchstaben- trios auf der zahlentatstaur
    • Anam.Cara 26.02.2016 12:42
      Highlight Highlight Die Frage war aber "wie oft siehst du die ZAHL 3". Da bin ich schon eher geneigt die rechte Seite des Bluetooth-Symbol einzurechnen, als z.B. die drei Punkte oben links (neben Sprint)...
  • Grins 26.02.2016 11:16
    Highlight Highlight do ein doofes rätsel.. wetten man müsste noch die punkte und wellen bei der akku- bzw. empfangs-anzeige dazuzählen? aber egal, da sowieso keine lösung vorhanden ist.. das ist wie diese thriller wo das ende interpretationssache des zuschauers ist...
  • Bubi 26.02.2016 11:13
    Highlight Highlight Naja man kann es auch so auslegen dass das W-Lan Zeichen und die Empfangsanzeige ebenfalls die Zahl 3 ergeben und diese ebenfalls dazu zählen...
  • C0BR4.cH 26.02.2016 11:06
    Highlight Highlight Ich kam auf ein ganz anderes Resultat:
    Benutzer Bildabspielen
  • NoName 26.02.2016 10:51
    Highlight Highlight Ich kam auch auf 19.

«Kompletter Blödsinn» – so demontiert ein Biophysiker ein Video eines deutschen Arztes

Ein Video eines deutschen Arztes, der die Corona-Krise für reine Panikmache hält, findet auf den sozialen Medien grosse Beachtung. Richard Neher, Biophysiker am Biozentrum der Universität Basel, demontiert die Aussagen des vermeintlichen Experten und entlarvt seine Aussagen als das, was sie sind: «Kompletter Blödsinn.»

Es geht ein Gespenst um in den sozialen Medien. Das Gespenst heisst Wolfgang Wodarg. Er ist Protagonist verschiedener Videos, die derzeit auf WhatsApp, Facebook und Twitter verbreitet werden. Mit ernstem Blick hinter runden Brillengläsern schaut Wodarg in die Kamera und verkündet die Wahrheit. Vermeintlich.

Die wenige Minuten langen Filme heissen «Stoppt die Corona-Panik» oder «Krieg gegen die Bürger». Darin erklärt Wodarg, warum die Corona-Krise reine Panikmache sei. Solche Viren habe es …

Artikel lesen
Link zum Artikel