Spass
Australien

«Australian Lamb»-Werbung will Generationengraben heilen

Video: watson

Boomer gegen Gen-Z: Die lustigste Werbung des Jahres kommt aus Australien

«Australian Lamb» ist für australisches Lammfleisch etwa, was Schweizer Fleisch hierzulande ist. In ihrer neuen Werbung scheinen sie die Lösung für die Überwindung des Generationengrabens gefunden zu haben.
10.01.2024, 19:13
Mehr «Spass»

Hinter der wohl lustigsten Werbung des Jahres steckt «Meat and Livestock Australia», eine Firma, die für die Regulierung von Standards im Bereich Fleisch- und Viehwirtschaft in Australien zuständig ist. Sie beteiligen sich an den «Australian Lamb»-Kampagnen.

Die mehrminütige Werbung feierte am 7. Januar ihre Premiere. Das Video heisst «The Generation Gap» (der Generationengraben). «Australian Lamb» schreibt dazu:

«Es gibt eine unüberwindbare Kluft in Australien. Wird Lammfleisch die Generationen wieder zusammenbringen?»
Video: watson

Die Werbung zeigt ein Australien, wo die Generationen durch den «Generationengraben» getrennt sind, eine unüberwindbare Kluft, die Boomer, Gen X, Millennials und Gen Z voneinander trennt.

Durch die Isolation wurden bei jeder Generation die stereotypen Eigenschaften auf die Spitze getrieben. Boomer betonen ihre Errungenschaften, die Gen X wird nicht beachtet, die Millennials sind am Klettern und die Gen Z bingt ihre Serien. Die Situation scheint unlösbar, bis ein Lamm-Barbecue alle wieder vereint.

Graeme Yardy von «Meat and Livestock Australia» sagte zu AdNews:

«Dieses Jahr parodieren wir den Generationengraben. Wir denken, dass er unfaire Stereotype gegenüber den Generationen fördert. Wir wollen Australien daran erinnern, dass wir viel mehr gemeinsam haben, als uns trennt.»

(rbu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Schlafende Koalas
1 / 13
Schlafende Koalas
Bild: Shutterstock
quelle: shutterstock
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Halsbandsittich «Pooki» schaut gerne Videos – und stellt sie sich auf seinem Tablet selber ein
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
54 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Livelifelike
10.01.2024 19:57registriert Juli 2014
Lol, ich glaube nicht dass man Gen Y and Z mit Lammfleisch catchen würde. Aber dennoch witziges Video.
9413
Melden
Zum Kommentar
avatar
milchbubi
10.01.2024 22:47registriert April 2022
1. Dieser Grill muss sehr ergibig sein.
2. Anmerkung an mich selber, morgen Lammfleisch einkaufen.
367
Melden
Zum Kommentar
54
Balenciaga kommt in die Schweiz? Hier kommen: Die lustigsten Memes zum schrägen Design

Balenciaga eröffnet bald seinen eigenen Laden in der Schweiz. Toll.

Zur Story