Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

21 Dinge, die dir (vermutlich) nur im Uber passieren



Uber ist erfolgreich in der Schweiz angekommen – hierzulande zumindest in Zürich, Basel, Lausanne und Genf. Ob man das Prinzip Uber mag oder nicht, ist jedem selbst überlassen. Fakt ist aber, dass Leute aus aller Welt witzige Situationen mit dem Fahrdienst erlebten und, ganz zu unserer Freude, mit uns teilten. Wie etwa die folgenden:

Wenn du nach der durchzechten Nacht merkst, dass du ein bisschen zu übereifrig ge-ubert hast.

Bild

bild: imgur

Du weisst nie, wer dich abholen kommt. Vielleicht ist es Jesus, ... 

Bild

bild: imgur

... oder Mussolini ... 

Bild

bild: imgur

... vielleicht aber auch Jonathan. 

Bild

bild: imgur

Hellooo Ladiiies.

Bild

Auf den Philippinen hättest du es auch nicht schlecht:

Bild

bild: imgur

Und so sieht ein Uber gern mal in Virginia aus

Bild

bild: imgur

Ein Uber in Manhattan

Bild

bild: imgur

Yeah!

Bild

Am besten passiert dir aber so was hier:

Bild

😍 bild: twitter/cardiobee

Warum also die schlechte Bewertung?

Bild

«Der Auto-Radio war kaputt, also hat er die ganze Zeit selbst Dubstep-Geräusche mit dem Mund gemacht.» bild: imgur

Du hast gewonnen, wenn dein Uber-Fahrer so ausgestattet ist:

Bild

bild: imgur

«Zahsidele» auf dem Rücksitz olé!

Bild

bild: imgur

Es gibt Uber-Fahrer, die das sogar noch toppen:

Bild

bild: imgur

Nur, besser nicht, wenn's dir eh schon schlecht ist.

Bild

bild: reddit

Awww, diese Deko!

Hier drei Memes, die dich im Uber perfekt beschreiben:

Bild

bild: imgur

Oder: 

Bild

bild: imgur

Mist. 

Bild

bild: imgur

Die vermutlich beste Uber-Fahrt ever. 

Der Schock deines Lebens, wenn der Fahrer ein Halloween-Fan ist.

Bild

via instagram/jpbyp

Sowas hier:

«Der Uberfahrer sagte mir, er müsste so tun, als wäre er ein Verwandter von mir, um eine Busse in der Taxi-Zone zu verhindern. Also stieg er aus dem Auto, umarmte mich und sagte: ‹Ich liebe dich!›»

Und natürlich: Wenn sich dein Fahrer auf Abwegen befindet

Bild

via twitter/decent pigeon

Oh. Und für alle, die nicht wissen, was Uber ist: 

Zug fahren ist aber auch lustig: Unser Pascal über egoistische Pendler

abspielen

Video: watson/Pascal Scherrer, Emily Engkent

Das könnte dich auch interessieren:

Google reserviert jetzt für dich in Schweizer Restaurants (aber nicht per Telefon)

Link zum Artikel

So klicken, blocken und spulen wir die Werbung weg – die Fakten in 15 Punkten

Link zum Artikel

WLAN auf dem Mars? Bibis Beauty Palace liefert TV-Blamage für die Ewigkeit

Link zum Artikel

Hacker verkauft 617 Millionen Nutzerdaten im Darknet – diese 16 Seiten sind betroffen

Link zum Artikel

Kantonale Vorlagen: Basel versenkt Spitalfusion, Berner Energiegesetz scheitert hauchdünn

Link zum Artikel

Auf einer Party aufs Klo, das gar keins war...Diese Jodel-Geschichte hat kein Happy-End 😱

Link zum Artikel

Ohne Solarium und Haarpracht – wie Donald Trump wirklich aussieht 😱

Link zum Artikel

Mirco Müller – ein vergessener Titan auf dem Weg zum Millionär

Link zum Artikel

«Eine Hure zu sein, war oft top», sagt Virginie Despentes aus Erfahrung

Link zum Artikel

Beto gegen Donald: Showdown an der «Grenzmauer» in Texas

Link zum Artikel

Diese 7 Fälle zeigen, was bei der Rüstungsbeschaffung in der Schweiz alles schief läuft

Link zum Artikel

Zersiedelungs-Initiative abgeschmettert: So lief der Abstimmungssonntag

Link zum Artikel

«Ich war überrascht, dass es reicht» – Corinne Suter holt in der WM-Abfahrt Silber

Link zum Artikel

Frauen schreiben ihren Freunden: «Ich will ein Baby» – die Antworten sind 😱😱😱

Link zum Artikel

Dieser NBA-Star erfuhr gerade mitten im Spiel, dass er getradet wurde

Link zum Artikel

Leute, PICDUMP! 🙏

Link zum Artikel

Hey Emma, Suff-SMS-Sandro hat auch ein paar Sex-Fragen an euch Frauen!

Link zum Artikel

Stimmen diese 9 Koch-Mythen wirklich?

Link zum Artikel

Wenn du in der (Fake-)Sexfalle sitzt – so kommst du wieder raus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • urwald 28.12.2017 22:06
    Highlight Highlight Lift 🙌🏼😄
  • Pana 28.12.2017 18:21
    Highlight Highlight Heute morgen, in einem Uber irgendwo in Südamerika. Mein Fahrer erzählt mir stolz, dass er am Deutsch lernen sei. Dazu benutzt er das Waze (Navi) auf deutsch. "Biegen Sie rechts ab", meint der schon kurz darauf. Mein Uber bog links ab.

Leute, spart euch eure Diät! Und euer Detox erst recht

Abnehmen tut vor allem dein Selbstwertgefühl. Entschlackt wird vor allem dein Portemonnaie.

Und? Wie lief's so mit dem Detox-Januar? Neues Jahr, neues ich – da stünde eine Entschlackung an, oder? Den Körper durchputzen. Die Gifte raus spülen. Und ausserdem hast du ja über die Feiertage zugenommen, nicht? Kein Problem! Januar-Diät – los!

So viel gleich im Voraus: Mach' ruhig beides – bestenfalls wird's vielleicht deinem Gemüt gut tun. Deinem Körper? Deswegen kannst du dir beides auch ruhig sparen.

Diät, also: Nun, vielleicht hast du tatsächlich ein bisschen mehr auf den Hüften als vor …

Artikel lesen
Link zum Artikel