anhaltender Regen
DE | FR
28
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Weil die Schweiz wieder Pelz trägt: In diesen 21 Cartoons rächen sich die Tiere

Hier kommen 21 Cartoons, in denen die Tiere die Menschen so behandeln, wie wir es mit ihnen tun. SPOILER: Es tut weh.
12.12.2016, 11:0812.12.2016, 20:59

Der Pelz ist wieder in, und die Modebegeisterten scheint es nicht wahnsinnig zu interessieren, dass Tiere für einen hübschen Mantel ihr Leben lassen mussten: Total wird die Schweiz dieses Jahr über 440 Tonnen an Pelzen importieren.

440 Tonnen Pelz? WTF?

Eigentlich sollte man den Spiess einmal umkehren.

Künstler aus aller Welt haben sich dem Thema gewidmet. Die Ergebnisse machen nachdenklich – und der Gedanke daran, dass auch die Menschen mal herhalten müssten, sogar ein bisschen schadenfreudig. 

Von Künstler&nbsp;<a rel="nofollow" href="http://thedailymaul.com/monday-maul-cartoons/nggallery/page/1" target="_blank"></a><a href="http://vinpaneccasio.com/" target="_blank" rel="nofollow">Vin Paneccasio</a>.&nbsp;
Von Künstler Vin Paneccasio

Künstler unbekannt, via <a href="http://imgur.com/9ylneTY" target="_blank" rel="nofollow">imgur</a>/DrBonermann.&nbsp;
Künstler unbekannt, via imgur/DrBonermann. 

Von <a href="http://bizarro.com/2014/08/07/lawyer-spelunker-nobody-prison/" target="_blank" rel="nofollow">Piraro</a>/Bizarro Comics.&nbsp;
Von Piraro/Bizarro Comics. 

Von<a href="http://kiddhe.deviantart.com/art/sushi-shop-334628456" target="_blank" rel="nofollow"> kiddhe</a>.&nbsp;
Von kiddhe

Von&nbsp;<a rel="nofollow" href="https://www.facebook.com/vegantua714/photos/pb.136483786506154.-2207520000.1461328748./246426118845253/?type=3&amp;theater" target="_blank">Larry Torro</a>.&nbsp;
Von Larry Torro

Trägst du Pelz?

(sim)

Tiere sind lebendig so viel besser. Hier: Die schönsten Albino-Tiere

1 / 10
Die schönsten Albino-Tiere
quelle: tumblr
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hol dir jetzt die beste News-App der Schweiz!

  • watson: 4,5 von 5 Sternchen im App-Store ☺
  • Tages-Anzeiger: 3,5 von 5 Sternchen
  • Blick: 3 von 5 Sternchen
  • 20 Minuten: 3 von 5 Sternchen

Du willst nur das Beste? Voilà:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Teaser App Campaign
Unabhängige Meinungsbildung
News, Unterhaltung und schrankenfreie Information – für alle zugänglich.
Google PlayApple Store

Abonniere unseren Newsletter

28 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Nausicaä
12.12.2016 14:48registriert Juli 2016
Obwohl ich weiss, dass ich auch oft unethisch handle, dass es in der westlichen Welt irgendwie kaum anders geht wenn man doch noch zur Gesellschaft gehören möchte, bin ich jeweils meeega versucht, Frauen die Pelz tragen einen fetten Tritt in den Arsch zu verpassen.
Das triggert mich anders...
11723
Melden
Zum Kommentar
avatar
Kyle C.
12.12.2016 16:22registriert Oktober 2014
Persönlich würde mich interessieren, woher dieses Trend-Revival plötzlich kommt. Ich hatte eigentlich gedacht, dass diese Unart in der breiten Masse endlich verschwunden ist. Und jetzt werden 440 Tonnen Pelze importiert???
897
Melden
Zum Kommentar
avatar
Lichtblau
12.12.2016 21:24registriert Januar 2015
Und damit auch die Cartoons gewürdigt werden: Da hat's grossartige drunter, z.B. Nr. 19.
350
Melden
Zum Kommentar
28
Tumbler, Staubsauger oder Handy – darauf würden Schweizer am ehesten verzichten

Man muss Prioritäten setzen im Leben. Und anhand einer Umfrage von Tamedia lassen sich die Prioritäten von Herrn bis Frau Schweizer erahnen, wenn es ums Stromsparen geht.

Zur Story