Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die 9 besten Reaktionen auf Melania Trumps pompöse Weihnachtsdekoration im Weissen Haus



Für viele Photoshop-Fans kommt dieses Jahr Weihnachten früh. Melania Trump hat am Montag die neue Weihnachtsdekoration im Weissen Haus enthüllt. Im weissen Kleid trat sie durch die weisse Deko, in der weiss gekleidete Ballett-Tänzer zur Musik des «Nussknackers» tanzten. Anschliessend bastelte sie mit Kindern von Militärangehörigen. Die Deko erinnert jedoch eher an ein Entré eines Gruselschlosses als an einen festlichen Anlass.

Dieses Bild stellte Melania Trumps Kommunikationsdirektorin, Stephanie Grisham, auf Twitter:

Die Reaktion der Twitter-Community liess nicht lange auf sich warten: 

Vorher-Nachher

Die Grady-Twins fühlen sich wohl

Nur ein Typ mit Axt

Nix für Klein-Trump

Nächstes Cover?

Saukalt

Wo ist Harry Potter?

Melanias Inspirationsquelle

Die Macht sei mit dir

(nfr)

Melania Trump performt «U Can't Touch This» von MC Hammer

Video: Can Kgil & Simone Meier

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Trump schürt weiter Zweifel an Machtübergabe

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • TJ Müller 30.11.2017 18:42
    Highlight Highlight Bin ja sowas von gegen Trump, aber ehrlich wie peinlich ist den diese "Story"? Wie wär's wenn Ihr auch nur 1 Sekunde recherchieren würdet, oder zumindest die Kommentare von Reddit lesen würdet. Und dann fragt man sich, wieso so viele den Medien nicht mehr glauben... Und an die Kommentarschreiber, lasst euch nicht so schnell manipulieren, ist ja zum Heulen.
    So siehts richtig aus:
    https://www.independent.ie/world-news/and-finally/article36360841.ece/BINARY/ipanews_542c878f-5c6d-4efa-8ff5-7a051d408d57_embedded233907800
    Und hier den ganzen Kitsch:
    Play Icon

  • Mr. Spock 30.11.2017 16:27
    Highlight Highlight Bitte jemand eins photoshoppen mit dem am Ende:
    Benutzer Bild
  • Pana 30.11.2017 15:20
    Highlight Highlight Geschmackssache. Genau so wie ihre Wohnung.
    Benutzer Bild
  • Joe Smith 30.11.2017 12:03
    Highlight Highlight Ganz ehrlich: Ich find Melanies Deko um einiges fantasie- und geschmackvoller als die typisch US-überladen-schwülstig-fantasielos-konservative von Obama. Politik und Sympathie hin oder her.
    • maxi #sovielfürdieregiongetan 30.11.2017 12:52
      Highlight Highlight ich findes es auch aboslut okei... hasse nichts mehr als die rot grün beleuchteten fassaden
  • AnnaFänger 30.11.2017 11:55
    Highlight Highlight Ich finde die Deko gar nicht mal so übel. Kühl und erfrischend anders.
  • Don Sinner 30.11.2017 10:56
    Highlight Highlight Spiegelt offensichtlich unretouchiert die Stimmung im Weissen ("Weissen") Haus.
  • Nevermind 30.11.2017 10:36
    Highlight Highlight Hübsch, kalt und einschüchternd.
    Die Winterkönigin und ihr Nussknacker.
  • Triumvir 30.11.2017 10:02
    Highlight Highlight Das weisse Haus. Aka der "neue Todesstern" mit Trumpi aka Darth (Gross-)Maul ;-P
    • Baffes 30.11.2017 10:41
      Highlight Highlight Jar Jar Trump trifft es eher...
    • x4253 30.11.2017 14:27
      Highlight Highlight Cannot unsee
      Benutzer Bild

Die Schweizer Verschwörungs-Influencer

Snowboardprofi Nicolas Müller und Comedian Gabirano Guinand verbreiten über ihre Social Media Kanäle abstruse Theorien über Kinderhandel, Impfungen oder 5G. Solche Einträge sehen jeweils Hunderttausende. Das ist nicht ungefährlich.

Fake News und Desinformation haben in Krisenzeiten Hochkonjunktur. Der US-Präsident Donald Trump empfahl eine Lichttherapie und das Spritzen von Desinfektionsmittel gegen das Coronavirus. Der deutsche Sänger Xavier Naidoo feiert den mehrfach verurteilten Reichsbürger Rüdiger Hoffmann als «wahren Helden» ab. Auf europäischen Plätzen demonstrieren Tausende gegen Bill Gates und seinen angeblichen Impfplan.

Solche abstrusen Verschwörungstheorien finden auch in der Schweiz eine Reihe von Anhängern. …

Artikel lesen
Link zum Artikel