Sport
Fussball

Britische Regierung warnt Fans an der Fussball-EM vor deutschem Bier

Moskau , 11.07.2018 England Fan feiert mit Bier Kroatien - England *** Moscow 11 07 2018 England fan celebrates with beer Croatia England
Ein durstiger Engländer an der WM 2018 in Russland.Bild: imago sportfotodienst

Britische Regierung warnt Fans an der Fussball-EM vor deutschem Bier

Im Sommer findet die Fussball-EM 2024 in Deutschland statt. Die britische Regierung hat das zu einer Art Reisewarnung veranlasst. Es geht um das lokale Bier.
08.02.2024, 14:37
William Laing / t-online
Mehr «Sport»
Ein Artikel von
t-online

Ganz Europa fiebert auf die Fussball-Europameisterschaft im kommenden Sommer hin. Am 14. Juni beginnt das Turnier in Deutschland. Abertausende Fans der teilnehmenden Nationen dürften dann ins Nachbarland reisen, um ihr Land anzufeuern. Die Schweiz trifft auf Ungarn, Schottland und den Gastgeber.

Zahlreiche Anhänger werden aus Grossbritannien anreisen. Dass Top-Favorit England um Stars wie Bayern Münchens Harry Kane oder Jude Bellingham von Real Madrid beim Turnier mit dabei ist, war absehbar. Doch auch Schottland hat sich überraschend qualifiziert. Mit Wales könnte sogar noch ein drittes Team von der Insel auf den EM-Zug aufspringen, sollte das Land die Playoffs meistern.

Die britische Regierung hat alle britischen Fans jetzt aber gewarnt – und zwar vor deutschem Bier. Auf der offiziellen Website der Regierung gibt diese Tipps für die Reise rund um das Turnier. Dort heisst es auch: «Bier kann in Deutschland stärker sein als im Vereinigten Königreich. Trinken Sie verantwortungsbewusst, kennen Sie ihre Grenzen und respektieren Sie die lokalen Gesetze.»

Zu viel Alkohol? Kein Einlass in Stadion

Zudem wird klargestellt: Wer zu viel Alkohol trinkt, könnte hinsichtlich der Spiele ein Problem bekommen. «Sie werden möglicherweise nicht ins Stadion gelassen, wenn Sie zu viel trinken», heisst es weiter.

Ob die britischen Fans dem Rat ihrer Regierung folgen, könnte erstmals beim Eröffnungsspiel zu überprüfen sein. Das DFB-Team trifft in München auf Schottland. Gut möglich, dass zu trinkfreudige «Bravehearts» trotz Ticket dann nicht in die Arena dürfen. England startet zwei Tage später in Gelsenkirchen gegen Serbien ins Turnier.

Scotland fans helps clean up litter after fans gathered in Irving Street near Leicester Square prior to the Euro 2020 soccer championship group D match between England and Scotland, in London, Friday, ...
Anständig: Schottische Fans räumen anlässlich des EM-Spiels gegen England 2021 in London auf.Bild: keystone

«Brauchen keine Ratschläge vom Nanny-Staat»

Der Tory-Abgeordnete Kevin Foster fand den Rat der Regierung derweil überhaupt nicht lustig. «In einer Zeit, in der es so viele ernste Probleme für das FCDO (Foreign, Commonwealth and Development Office, Anm. d. Red.) im Hinblick auf den Weltfrieden anzugehen gibt, sollte ein Kommentar über deutsches Bier die geringste Sorge sein», sagte er dem britischen Blatt «Sun».

Foster stellte zudem klar: «Fans, die nach Deutschland reisen, sollten unsere Gastgeber und ihre Gesetze respektieren, so wie wir es von den Besuchern des Vereinigten Königreichs erwarten. Aber sie brauchen dazu keine Ratschläge vom Nanny-Staat.»

Kritik äusserte auch Benjamin Elks von der TaxPayers' Alliance. «Die Steuerzahler haben genug von sinnlosen Ratschlägen von Schreibtischtätern, die meinen, sie wüssten alles besser», sagte er deutlich. «Die Minister sollten diesen Bevormundungsdiplomaten die rote Karte zeigen.» (ram/t-online)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die Stadien der EM 2024 und ihre kuriosen Namen
1 / 12
Die Stadien der EM 2024 und ihre kuriosen Namen
Olympiastadion Berlin (behält den Namen). Kapazität 70'000
quelle: shutterstock
Auf Facebook teilenAuf X teilen
1001 Bier: Deutsche Amateurfussballer brechen Ballermann-Bierrekord
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
49 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Der_Infant
08.02.2024 15:21registriert Oktober 2018
Achtung, deutsches Bier kann nicht nur mehr Alkohol haben, es schmeckt zuweilen auch besser als britisches.
Passt also auf!
12731
Melden
Zum Kommentar
avatar
Kip_Organa
08.02.2024 15:19registriert März 2018
Meine Güte! Das ist ja nur ein gutgemeinter Ratschlag... Dass man da gleich wieder einen Aufschrei darum macht und "Nanny-Staat" brüllt ist doch eher peinlich!
10212
Melden
Zum Kommentar
avatar
Der Micha
08.02.2024 15:15registriert Februar 2021
Eigentlich wollte ich ja nichts dazu schreiben, bis ich die Kritik zu diese Meldung gelesen habe.

In den vergangenen Turnieren glänzten die britischen Fans jetzt nicht wirklich mit "Fair Play". Daher sollte man sich über die "gefühlte" Bevormundung nicht wundern.
5010
Melden
Zum Kommentar
49
Kleiner Surfer, riesige Welle – ein neuer Weltrekord winkt

Der deutsche Surfer Sebastian Steudtner hat wohl seinen eigenen Weltrekord verbessert. Im portugiesischen Nazaré, bekannt für seine riesigen Wellen, bezwang Steudtner eine 28,57 Meter hohe Welle.

Zur Story