bedeckt
DE | FR
Sport
Fussball

Das Panini-Album für die Fussball-WM der Frauen 2023 ist da

Panini FIFA Women's World Cup 2023(TM) Sticker / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100020842 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller m ...
Einblick in die Maschine, in der die Sammelbilder ins Päckli kommen.Bild: obs

Das Panini-Album für die Frauen-WM ist da

09.06.2023, 10:1309.06.2023, 14:45
Mehr «Sport»

Am 20. Juli beginnt die Fussball-WM 2023 der Frauen in Australien und Neuseeland. Mit dabei ist auch die Schweiz, die sich zum zweiten Mal nach 2015 für eine Weltmeisterschaft qualifizieren konnte.

Noch steht das definitive Aufgebot von Nationaltrainerin Inka Grings nicht fest. Sie wird es rund zwei Wochen vor dem Turnier bekannt geben.

16 Schweizer Fussballerinnen dürfen sich aber schon jetzt freuen: Ihr Ebenbild gibt es ab sofort als Sammelbild.

Panini FIFA Women's World Cup 2023(TM) Album offen / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100020842 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung all ...
Das Album kommt sehr farbenfroh daher.Bild: obs

Ob die Hersteller alle 16 richtig ausgewählt haben? Weil frühzeitig Redaktionsschluss ist, sind regelmässig Spielerinnen und Spieler in den Alben, die am Turnier nicht dabei sind. An der EM 2022 beispielsweise gab es ein Panini-Bild von Alisha Lehmann, die dann aus persönlichen Gründen auf eine Turnierteilnahme verzichtete.

Das Sammelalbum für die Frauen-WM 2023 beinhaltet insgesamt 580 Sticker. Die Kollektion sei ab sofort an den gewohnten Orten erhältlich, teilt Panini mit. Im eigenen Online-Shop verkauft der Hersteller eine Box mit 250 Sammelbildern für 55 Franken. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das alles ist Neuseeland
1 / 48
Das alles ist Neuseeland
quelle: flickr/bernard spragg. nz
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Alisha Lehmann zaubert im Training und begeistert damit Millionen
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Webzorro
09.06.2023 11:16registriert März 2021
Es freut mich sehr, dass die Adaption des Frauenfussballs weiter voranschreitet. Dieses Album ist ein Zeichnen, dass das Interesse der Fans für den Frauenfussball steigt. Hopp Schwiiz!!
2919
Melden
Zum Kommentar
4
Ajoie holt finnischen Topstürmer +++ Grant bleibt beim ZSC
Die National-League-Saison 2023/24 ist in vollem Gang, doch es gibt schon viele Wechsel fürs nächste Jahr. Hier gibt es die Transfer-Übersicht für 2024/25 – und die Wechsel, die ab sofort gelten.

Der kanadische Stürmer Derek Grant wird auch in der nächsten Saison bei den ZSC Lions spielen. Der 33-Jährige war im letzten Sommer von den Anaheim Ducks zu den Zürchern gestossen und überzeugte beim Leader der National League auf Anhieb. In 45 Meisterschaftsspielen verbuchte der robuste und physisch starke Center 13 Tore und 19 Assists. (ram/sda)

Zur Story