Sport
Fussball

Fussball-Geschichte: Sabrina Wittmann bleibt Trainerin in Ingolstadt

Bild v. l. Trainerin Sabrina Wittmann FC Ingolstadt 25.05.2024, Fussball, Toto-Pokal, Finale, FC Wuerzburger Kickers - FC Ingolstadt 04, GER, Wuerzburg, Akon Arena. *** Picture from l Coach Sabrina Wi ...
Sabrina Wittmann bleibt weiterhin Cheftrainerin des FC Ingolstadt.Bild: IMAGO/HMB-Media

Historisch: Sabrina Wittmann fix erste Cheftrainerin im deutschen Profifussball

05.06.2024, 17:0405.06.2024, 17:35
Mehr «Sport»

Sabrina Wittmann schreibt erneut deutsche Fussball-Geschichte: Anfang Mai war die 32-Jährige zur ersten Cheftrainerin im deutschen Profifussball befördert worden. Nach der Entlassung des bisherigen Trainers Michael Köllner wurde Wittmann beim Drittligisten Ingolstadt zur neuen Chefin befördert – allerdings nur interimistisch.

Nun hat der Klub bekanntgegeben, dass er weiterhin mit Wittmann als Cheftrainerin plant. «Sabrina Wittmann hat in ihrer bisherigen Zeit auf der Schanz eindrucksvoll bewiesen, dass sie nicht nur die Fähigkeit besitzt, junge Spieler zu fördern, sondern auch Mannschaften nachhaltig zu entwickeln, deren volles Potenzial auszuschöpfen», erklärte Geschäftsführer Dietmar Beiersdorfer den Entscheid.

Zieht der FCSG mit der Premiere in der Schweiz nach?

Ein weiterer Faktor sei Wittmanns Rolle als Ingolstädter Identifikationsfigur gewesen. Die 32-Jährige befindet sich seit 20 Jahren im Klub und war zuvor Trainerin bei den U19-Junioren bei den «Schanzer». Ich bin unheimlich stolz und dankbar, dass diese Reise, die wir begonnen haben, nun fortgesetzt wird. Jeder hier weiss, wie mir Ingolstadt am Herzen liegt, freute sich Wittmann über die definitive Beförderung. (abu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Bayern und? Diese Klubs wurden schon deutscher Meister
1 / 14
Bayern und? Diese Klubs wurden schon deutscher Meister
Bayern München ist deutscher Rekordmeister: 2023 ging die Meisterschale bereits zum 33. Mal an den Liga-Krösus, zum elften Mal in Serie holten die Bayern den Titel.
quelle: keystone / anna szilagyi
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Die perfekte Fussballtrainer-Imitation
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Orni25
05.06.2024 19:56registriert Januar 2017
Watson meinte wohl: „Sabrina Wittmann fix erste Cheftrainerin im deutschen MÄNNER-Profifussball“? :) In der Frauen-Bundesliga wird auch Profifussball gespielt und es gab und gibt dort bereits Trainerinnen. Es wäre toll, wenn es zukünftig mehr Trainerinnen im Männerfussball geben würde. Die Superleague ist noch nicht so weit, aber bald?!
327
Melden
Zum Kommentar
6
Sabbatini verlässt Lugano nach 12 Jahren +++ Luzern holt Stürmer aus Österreich

Keinen wichtigen Wechsel und kein spannendes Gerücht mehr verpassen: Hol dir jetzt den watson-Transfer-Push! So einfach geht's:

Zur Story