DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
NHL
Dallas – Nashville (mit Josi/1T, 1A, Fiala/1A, Weber/1T) 4:5nV 
Buffalo – Vancouver (ohne Bärtschi/verletzt) 4:3nP
Florida (mit Malgin) – New York Islander (ohne Sbisa) 4:2
New York Rangers – Columbus Blue Jackets (ohne Kukan) 5:4nP

Josi, Fiala und Weber punkten bei Nashville-Sieg – Florida gewinnt dank Malgin

10.11.2018, 23:0811.11.2018, 10:00

Erstes Saisontor von Malgin

Die Florida Panthers mit Denis Malgin setzen sich in der NHL vor eigenem Publikum gegen die New York Islanders mit 4:2 durch. Malgin steuert sein erstes Saisontor zum Erfolg bei.

Denis Malgin.
Denis Malgin.Bild: AP/AP

Der frühere Stürmer der ZSC Lions brachte die Panthers mit dem 1:0 in der siebten Minute früh auf Siegkurs. Für Malgin war es im elften NHL-Saisonspiel das erste Saisontor. Insgesamt hält der Solothurner nun bei vier Skorerpunkten.

Malgin bringt Florida 1:0 in Führung. Video: streamable

Dabei erhielt Malgin bei Floridas drittem Sieg in Folge nur 7:46 Minuten Eiszeit. Bei den Islanders war Luca Sbisa überzählig.

Alle Highlights zum Spiel findest du hier. Video: YouTube/PRO Hockey

New York Rangers besiegen Columbus Blue Jackets im Penaltyschiessen

Die Columbus Blue Jackets verloren ohne den überzähligen Dean Kukan zuhause gegen die New York Rangers mit 4:5 nach Penaltyschiessen. (sda)

Die Zusammenfassung zum Spiel findest du hier.Video: YouTube/PRO Hockey

Nashville gewinnt auswärts

Die Nashville Predators feiern im achten Auswärtsspiel den achten Sieg. Nachdem die Preds bereits einen zwischenzeitlichen 3:1-Rückstand aufgeholt haben, sieht es zunächst so aus, als müssen sie dennoch mit einer Niederlage vom Eis. Doch Captain Roman Josi rettet sein Team 43 Sekunden vor dem Ende in die Verlängerung. Der Berner hat zuvor bereits beim 3:2 den Assist gegeben.

Auch die anderen beiden Schweizer können sich Skorerpunkte notieren lassen: Kevin Fiala bereitet das 3:3 durch Yannick Weber vor. In der Verlängerung ist es dann der Schwede Mattias Ekholm, der das Spiel für Nashville entscheidet.

Josi gibt den Assist zum 3:2.Video: streamable
Kevin Fiala auf Yannick Weber: Dessen Schuss wird vom Gegner unhaltbar abgelenkt.Video: streamable
Roman Josi trifft zum 4:4.Video: streamable

Die Vancouver Canucks, die weiterhin auf den durch eine Hirnerschütterung ausser Gefecht gesetzten Sven Bärtschi verzichten müssen, verlieren auswärts bei den Buffalo Sabres 3:4 nach Penaltyschiessen. Dabei haben die Kanadier bis vier Minuten vor dem Ende noch mit 3:1 geführt. Doch zwei schnelle Tore von Jeff Skinner und Sam Reinhart sorgen für die Überzeit. (abu)

Die Schweizer Skorerliste:

Bild: screenshot nhl.com

Schweizer Meilensteine in der NHL

1 / 23
Schweizer Meilensteine in der NHL
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Unvergessene Eishockey-Geschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3
Simon Ehammer holt EM-Silber im Zehnkampf: «Es ist fast ein wenig surreal»
Der Zehnkämpfer Simon Ehammer muss an den Europameisterschaften in München den Sieg in den letzten zwei Disziplinen noch aus der Hand geben und dem Deutschen Niklas Kaul zum Sieg gratulieren.

«Nein, ich ärgere mich nicht. Die Medaille ist genial», betonte Ehammer auf Anhieb. «Über 2 Tage gibt es Hochs und Tiefs. Wenn ich dann mal die Würfe im Griff haben, dann werde auch ich gefährlich.»

Zur Story