recht sonnig
DE | FR
22
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Schaun mer mal

Ted Rath ist der «Get Back Coach» von Sean McVay

Dieser Mann hat den wahrscheinlich seltsamsten Job der NFL

22.01.2019, 17:20

Sean McVay hat die Los Angeles Rams in den Superbowl geführt. Dort wird er der jüngste Headcoach der Geschichte sein, übermorgen Donnerstag feiert McVay erst seinen 33. Geburtstag. Doch nicht nur deshalb ist der Erfolgstrainer gerade ein grosses Thema. Sondern auch wegen dieses Videoclips:

Die Rams haben tatsächlich ein Staffmitglied, dessen Aufgabe es während des Matches ist, McVay zurückzuhalten. «Wenn unsere Offense auf dem Feld steht, ist es mein Job, dafür zu sorgen, dass McVay keinem Offiziellen in die Quere kommt», schildert Ted Rath. Es geht darum, eine mögliche Bestrafung zu verhindern. «Das hat schon was von einem Tanz», gibt «Get Back Coach» Rath zu, «vielleicht ein Tango?»

Eines ist klar: Beim Superbowl gegen die New England Patriots werden wir ganz besonders gut hinschauen, wenn die Kameras an der Seitenlinie Sean McVay einfangen … (ram)

Die 13 geilsten NFL-Stadien

1 / 16
Die 14 geilsten NFL-Stadien
quelle: b584098538z.1 / jacob langston
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Bauarbeiter rastet aus und zerstört neues Hotel

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

22 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
c-bra
22.01.2019 18:41registriert April 2016
Hab mich schon oft gefragt, aus welchem Grund beim American Football so viele Personen an der Linie stehen und was diese für Funktionen ausüben. 🤷‍♂️

@watson, ein Special zu diesem Thema wäre toll, vorallem jetzt interessant, wenn der Super Bowl näher rückt.
1515
Melden
Zum Kommentar
avatar
w'ever
22.01.2019 21:14registriert Februar 2016
wie wärs damit?
Trends Hunde Und Kinder Bitte Anleinen! | Trift intended for Kinderleine bild 2018 - delvingeye.com
1280
Melden
Zum Kommentar
avatar
Joe Smith
22.01.2019 19:51registriert November 2017
Warum bauen die nicht einfach eine Mauer, um den Coach draussen zu halten?
1241
Melden
Zum Kommentar
22
«Blut, Schweiss und Hockey» – Börje Salming ist nicht mehr
Das Eishockey hat einen der Grössten seiner Geschichte verloren: Börje Salming ist am Donnerstag im Alter von 71 Jahren an der Krankheit ALS gestorben. Er war der erste europäische Star in der NHL.

«Blut, Schweiss und Hockey». So lautet der Titel seiner Autobiografie. Und damit ist diese grandiose, einmalige Karriere auf den Punkt gebracht. Börje Salming beginnt seine Karriere im nordschwedischen Kiruna und wechselt mit 20 Jahren zu Brynäs. Nach nur drei Saisons und zwei Meistertiteln in der höchsten Liga und einer erfolgreichen WM (mit Schweden Silber) wechselte er 1973 zu den Toronto Maple Leafs in die NHL.

Zur Story