meist klar
DE | FR
9
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Schweiz

Michael Lang ist neuer Fussballer des Jahres!

Blick in den Saal an der 5. SFL Award Night am Montag, 29. Januar 2018, im KKL in Luzern. (KEYSTONE/Urs Flueeler)
An der SFL Award Night wurden wieder die besten Akteure der Schweizer Fussballszene ausgezeichnet.Bild: KEYSTONE

Der FC Basel räumt an der SFL Award Night ab – aber YB holt einen Titel. Ja, einen Titel.

30.01.2018, 06:44

Das sind die Sieger der SFL Awards Night 2018 im Überblick:

Fussballer des Jahres

Grosse Ehre für Michael Lang: Der Defensivspieler des FC Basel ist an der SFL Award Night zum besten Spieler der Super League gewählt worden. Der 26-Jährige setzte sich bei der Wahl gegen seinen ehemaligen Teamkollegen Manuel Akanji, der in der Winterpause zu Borussia Dortmund gewechselt hat, und YB-Stürmer Roger Assalé durch.

Lang spielte beim Schweizer Meister vorwiegend als rechter Verteidiger oder im rechten Mittelfeld und erzielte in 26 Spielen acht Tore. Der im FC St.Gallen ausgebildete Lang war in den vergangenen zwei Spielzeiten ein wichtiger Teil des FCB-Meisterpuzzles. Neben dem Award als bester Spieler gewann Lang zudem die Auszeichnung als Publikumsliebling.

Michael Lang vom FC Basel wird zum "mein Lieblingsspieler" gewaehlt an der 5. SFL Award Night am Montag, 29. Januar 2018, im KKL in Luzern. (KEYSTONE/Urs Flueeler)
Bild: KEYSTONE

Bester Spieler der Challenge League

Raphaël Nuzzolo, der aktuelle Topscorer der BRACK.ch Challenge League von Neuchâtel Xamax FCS, ist auch «Best Player» des vergangenen Kalenderjahres.

Xamax's midfielder Raphael Nuzzolo celebrates his goal after scoring the 1:1, during the Challenge League soccer match of Swiss Championship between Servette FC and Neuchatel Xamax FCS, at the Stade d ...
Bild: KEYSTONE

Trainer des Jahres

Murat Yakin gewinnt vier Jahre nach seinem ersten Titel bereits zum zweiten Mal den «Best Coach» Award.

Murat Yakin vom FC Schaffhausen & GC wird zum besten Coach gewaehlt an der 5. SFL Award Night am Montag, 29. Januar 2018, im KKL in Luzern. (KEYSTONE/Urs Flueeler)
Bild: KEYSTONE

Publikumsliebling

Der Liebling der Nation heisst - wie bereits erwähnt - ebenfalls Michael Lang (FC Basel). 

CAPTION CORRECTION: KORRIGIERT VORNAMEN ZU MICHAEL --- Fussballspieler Michael Lang vom FC Basel auf dem gruenen Teppich anlaesslich der 5. SFL Award Night am Montag, 29. Januar 2018, im KKL in Luzern ...
Bild: KEYSTONE

Bester Youngster

Der 20-jährige Dimitri Oberlin (FC Basel) ist der Beste der Jungen.

Dimitri Oberlin vom FC Basel wird zum besten Youngster gewaehlt an der 5. SFL Award Night am Montag, 29. Januar 2018, im KKL in Luzern. (KEYSTONE/Urs Flueeler)
Bild: KEYSTONE

Dream Team – Super League

Dream Team – Challenge League

Schönstes Tor

Das schönste Tor im Jahr 2017 hat Jean-Pierre Nsamé (BSC Young Boys) geschossen. Hier zum nachschauen: 

(sda/kün)

So würden sich deine Fussball-Stars in der Badi verhalten

Video: Angelina Graf

Diese Sportler haben den perfekten Namen für ihre Sportart

1 / 25
Diese Sportler haben den perfekten Namen für ihre Sportart
quelle: ap / peter dejong
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

9 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9
Schneider-Schneiter kritisiert Grüne +++ Badran findet SP-Frauen «huere guet»
Die berühmte Nacht der langen Messer darf in keiner Bundesratswahlplanung fehlen: Gemeint ist damit der feuchtfröhliche parlamentarische Umtrunk in der Eingangshalle des Hotels Bellevue Palace in der Bundesstadt. Hier halten wir dich auf dem Laufenden.
Zur Story