DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sein Markenzeichen: Pogbas «Dab».
Sein Markenzeichen: Pogbas «Dab».Bild: GEORGI LICOVSKI/EPA/KEYSTONE

Pogbas Dab liegt im Trend – aber diese Torjubel musst du auch kennen

Tore schiessen ist das eine, der Torjubel das andere. Beim Zelebrieren gibt es die Trendsetter, die Legendären, die Kreativen und und und … Viel Spass beim Mitjubeln!
28.11.2016, 20:0629.11.2016, 07:50
Janick Wetterwald
Janick Wetterwald
Janick Wetterwald
Folgen

Es gab da mal einen Trend. Ewig muss es her sein, Mannequin Challenge nannte er sich. Englands Nationalspieler Jamie Vardy zelebrierte seinen Treffer gegen Spanien, indem er bockstill stand:

Vardy und Co. mit Mannequin-Torjubel.Video: streamable

Auch Paul Pogba hat einen Trend in seinen Torjubel aufgenommen. Er macht im Anschluss an seinen Treffer den sogenannten «Dab»

Hier macht Pogba den «Dab» zusammen mit Jesse Lingard.Video: streamable

Es sind zwei neue Formen von Torjubeln unter ganz vielen anderen Möglichkeiten. Du willst mehr sehen? Wir geben dir mehr – los geht's!

Die legendären Jubel 

Der hüpfende Gerd Müller (Deutschland).Video: streamable
Der tanzende Roger Milla (Kamerun).Video: streamable
Hugo Sanchez (Mexiko) mit seinem Salto.Video: streamable
Der «Koks-Jubel» von Robbie Fowler (Liverpool). Video: streamable
Auch Miroslav Klose (Deutschland) kann den Salto.Video: streamable
Jürgen Klinsmann (Tottenham) macht den «Taucher».Video: streamable
Der «Chappi-Finger» von Stéphane Chapuisat (Dortmund).Video: streamable
Luca Toni (Italien) macht den «Ohrendreher».Video: streamable
Das Rad von Robbie Keane (LA Galaxy).Video: streamable
Der bekannte Baby-Jubel der Brasilianer an der WM 1994.Video: streamable

Die BVB-Superhelden

Pierre-Emerick Aubameyang (BVB) spielt den Spiderman. Video: streamable
Zusammen mit Marco Reus macht Aubameyang auch noch Batman und Robin.Video: streamable

Der typische Ronaldo

Cristiano Ronaldo (Real Madrid) feiert sich selbst.Video: streamable

Die Platzverweis-Jubel

Super Jubel und dann die Rote Karte – hihi.Video: YouTube/Wrzzer

Die schockierenden Jubel

Ehm, jaa ...Video: YouTube/Peradze

Die Trainer-Torjubel

Der fast schon süsse Arsène Wenger (Arsenal).Video: streamable
Carlo Ancelotti (Real Madrid) imitiert seinen Superstar Cristiano Ronaldo.Video: streamable
Ach, der gute Jürgen Klopp (Liverpool) brauchte danach eine neue Brille.Video: streamable
Antonio Conte (Italien) jubelte so wild, dass seine Nase blutete.Video: streamable

Jetzt kommt eine ganze Sammlung genialer Torjubel «Made in Iceland»:

Die kreativen Jubler

Auf Island gibt es eine ganz ausgefallene Mannschaft – viel Spass!Video: YouTube/hellyooh

Zum Schluss eine Auswahl

20 Mal Torjubel.Video: YouTube/NIXBLACK

Wir haben den ultimativen Torjubel vergessen? Poste das Video als Kommentar. 

Der Fussball schreibt oft die schönsten Geschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

8 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Roaming212
28.11.2016 20:33registriert Juni 2016
Jeder der den Dab regelmässig macht verliert: Cam Newton verlor den Superbowl, Stephen Curry verlor die NBA-Finals nach einer 3:1-Führung, Pogba und Frankreich verloren den EM-Final. Conclusion: Don't fucking dab!
P.S Auch Hillary machte den Dab haha
445
Melden
Zum Kommentar
8
Werder schafft sofortigen Wiederaufstieg – der HSV in der Relegation gegen Hertha

Werder Bremen ist nach Schalke 04 der zweite Aufsteiger der 2. Bundesliga. Die Grün-Weissen gewannen am Sonntag ihr Heimspiel gegen Jahn Regensburg mit 2:0 und sicherten sich damit die sofortige Rückkehr in die Bundesliga.

Zur Story