DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Video: watson/leabloch

«Ich habe schon viel ‹Catcalling› erlebt» – Aina über Sexismus im Alltag

Sexismus im Alltag mussten die allermeisten Frauen schon erleben. In dieser Video-Reihe erzählen drei junge Frauen ihre Geschichte. Heute schildert Aina ihre Erfahrungen.
17.01.2022, 12:0118.01.2022, 15:23
Folgen

Sexismus wird als Oberbegriff für eine breite Palette von Einzelphänomenen unbewusster oder bewusster Diskriminierung aufgrund des Geschlechts verwendet. Dabei ist es ein schmaler Grat zwischen Sexismus, der tagtäglich erlebt wird und sexueller Belästigung bis hin zu sexualisierter Gewalt. Wir haben uns mit drei jungen Frauen getroffen, die uns ihre Erfahrungen mit Alltagssexismus schilderten. Heute ist Ainas Geschichte dran.

Video: watson/leabloch

Mehr Videos:

«Es braucht ein neues Vergewaltigungsgesetz» – so sieht der Vorschlag aus

Video: watson/lea bloch

«Vergewaltigung passiert meistens im eigenen Umfeld» – Eine Betroffene erzählt

Video: watson/lea bloch
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Sexismus in den Medien

1 / 11
Sexismus in den Medien
quelle: shutterstock / screenshot blick / bearbeitung watson
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Tiktokerin löst Trend gegen Gewalt an Frauen aus

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

168 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Mandalayon
17.01.2022 12:10registriert Februar 2018
Warum als Video? 😕
28712
Melden
Zum Kommentar
avatar
SINGA
17.01.2022 12:12registriert November 2018
Ich werde sowas nie verstehen. Meine Mutter hat mich alleine erzogen. Ich habe früh gelernt Frauen immer mit respekt zu behandeln. Wenn mir eine Frau gefällt, sprech ich Sie höfflich an. Wenn Sie kein interesse hat wünsch ich Ihr einen schönen Tag und ziehe davon. Was denken sich gewisse Leute mit solchen handlungen überhaupt, das eine Frau das toll findet? Behandle jeden Menschen so, wie du selbst auch behandelt werden willst!
19616
Melden
Zum Kommentar
avatar
Janis Joplin
17.01.2022 12:24registriert April 2018
Was Aina geschildert hat, kenne ich auch. Mir wurde schon im Club von hinten an die Huefte gefasst. Dann hat einer im Zug gemeint er muesse seinen Arm um mich legen. Und einer meinte, sich im vollen Bus sich in jeder Kurve "an mich zu schmiegen".
Erst bleibt dir die Spucke weg, dann erstarrst du. Ich kenne das Gefuehl. dem Zug-Umarmer hingegen hab ich die Leviten gelesen und er meinte lapidar laechelnd was ich fuer ein Problem habe...
13517
Melden
Zum Kommentar
168
«Wacht auf, Leute!» – Leo lässt seinem Spargel-Hass freien Lauf
«Wein doch!» – das Format, in dem sich Leute betrinken und dabei ihr Leid von der Seele reden dürfen. Diese Woche beklagt sich Leo über Spargeln.
Zur Story