Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Analyse

Trump sagt: «Ich bin der Auserwählte» – und meint es ernst

Kein Witz: Der US-Präsident glaubt, er sei von Gott auserkoren.



Seit dem Rücktritt von Sarah Huckabee Sanders sind die Presse-Briefings der Trump-Regierung gestrichen. Stattdessen spielt sich auf dem Rasen vor dem Weissen Haus regelmässig folgende absurde Szene ab: Vor dröhnenden Helikopterrotoren brüllen Reporter dem Präsidenten Fragen zu – und dieser brüllt zurück.

Am vergangenen Mittwoch war nur eines noch absurder als die Szenerie: die Antworten des Präsidenten. Auf die Frage, wie es im Handelskrieg mit China weitergehe, entgegnete Trump: «Ich bin dazu auserwählt, die Chinesen in Schranken zu weisen.»

Nun könnte man das als Witz abtun, wenn auch als schlechten. Doch zuvor schon hatte Trump einen Tweet eines rechtsradikalen Verschwörungstheoretikers retweetet. Darin wird behauptet, Trump sei «wie der König von Israel» und kündige «die Rückkehr Gottes auf Erden» an.

abspielen

Trumps absurder «Choppertalk». Video: YouTube/Washington Post

Dass im Tanach nichts von einer zweiten Rückkehr Gottes auf Erden steht, ist dabei ein Detail. Die Juden sehen in Jesus bekanntlich nicht den Sohn Gottes und glauben daher auch nicht an seine Wiederkehr. Erstaunlich ist, dass der amerikanische Präsident persönlich diesen Unsinn weiterverbreitet.

Trumps grenzenloser Grössenwahn ist nicht neu. Schon im Wahlkampf 2016 hatte er behauptet, nur er könne die Probleme der USA lösen, und zwar alleine. Dazu spricht er regelmässig von sich in der dritten Person. («Niemand ist härter gegenüber Russland als Donald Trump.» Oder: «China hat totalen Respekt vor Donald Trump und für Donald Trumps sehr, sehr grosses Gehirn.»

Wer glaubt, dass im Weissen Haus nach der Russland-Affäre so etwas wie Ruhe einkehren würde, der muss nochmals über die Bücher. Selbst in den Sommerferien jagen sich die Ereignisse der bizarren Art.

epa07784080 Denmark's Prime Minister Mette Frederiksen gioves a statement on US President Trump's cancellation of his state visit in Copenhagen, Denmark, 21 August 2019. US President Trump announced on 21 August he will postpone an upcoming meeting with Danish Prime Minister Frederiksen due to her lack of interest in selling Greenland to the United States.  EPA/Mads Claus Rasmussen  DENMARK OUT

Von Trump als «böse» bezeichnet: die dänische Premierministerin Mette Frederiksen. Bild: EPA

Als das «Wall Street Journal» meldete, Trump wolle den Dänen Grönland abkaufen, glaubten alle an Fake News. Inzwischen hat sich die Grönland-Geschichte zu einer Staatsaffäre ausgeweitet: Trump will nämlich tatsächlich Grönland kaufen, so wie er haufenweise Golfplätze gekauft hat.

Weil die dänische Premierministerin Mette Frederiksen dieses Ansinnen als «absurd» bezeichnete, spielt Trump die beleidigte Leberwurst. Er bezeichnete Frederiksen nun als «böse» und grollte: «So spricht man nicht mit den Vereinigten Staaten, zumindest nicht, solange ich Präsident bin.» Den geplanten Staatsbesuch in Dänemark hat er abgeblasen.

Mit seiner Bemerkung, Juden, die demokratisch wählen, seien entweder «dumm oder illoyal», hat Trump zudem ein grosses, antisemitisches Fass aufgetan. Die amerikanischen Juden weisen zurecht darauf hin, dass der Vorwurf der doppelten Loyalität zum Standard-Repertoire der Judenhasser gehört.

Ganz offensichtlich hat sich Trump nicht mehr im Griff. Er streitet sich öffentlich mit seinem ehemaligen 10-Tage-Pressechef Anthony Scaramucci. Ja er legt sich gar mit Fox News an. Sein Lieblings- und Hofsender hatte es gewagt, für ihn unvorteilhafte Meinungsumfrage-Resultate zu veröffentlichen.

FILE - In this July 25, 2017, file photo, White House communications director Anthony Scaramucci walks back to the West Wing of the White House in Washington. Scaramucci claimed in a tweet on Aug. 9, 2017, the profanity-laced phone call that preceded his ouster from the White House was recorded by a reporter without his permission. (AP Photo/Pablo Martinez Monsivais, File)

Hat ins Widerstandslager gegen Trump gewechselt: Anthony Scaramucci. Bild: AP/AP

Die von vielen Ökonomen angedrohte Rezession setzt Trump offensichtlich zu. Immer wieder attackiert er den von ihm eingesetzten Präsidenten der Notenbank, Jerome Powell, und fordert ihn zu drastischen Zinssenkungen auf.

Gleichzeitig widerspricht Trump sich laufend. So liess er seine Wirtschaftsberater Larry Kudlow und Peter Navarro in den Sonntags-TV-Shows die frohe Botschaft verkünden, alles sei im grünen Bereich. Kurz liess er durchblicken, er denke über eine Senkung der Lohnnebenkosten (payroll tax) nach, um dies umgehend wieder zu dementieren.

Die offensichtliche Inkompetenz nervt inzwischen selbst seine Fans in der Wirtschaft. So kommentiert das «Wall Street Journal»:

«Mr. Trump ist auch verwirrt darüber, ob die Wirtschaft nun stark oder schwach sei, ob es mehr ökonomische Anreize braucht und selbst ob seine Handelsstreitereien mit dem Rest der Welt die Wirtschaft schwächen. Es ist daher kein Wunder, dass in diesem Klima der Unsicherheit die Investitionen zurückgehen.»

Die Folgen seiner Wirtschaftspolitik holen Trump ein. Seine Steuergeschenke an die Reichen haben keineswegs dazu geführt, dass sich – wie versprochen – die Staatseinnahmen erhöht haben. Das Congressional Budget Office hat soeben bekannt gegeben, dass sich das US-Staatsdefizit nochmals vergrössern und 2019 fast eine Billion (1000 Milliarden) Dollar betragen wird.

Trump könnte somit ein wirtschaftliches Wunder dringend gebrauchen. Ob er dabei auf Gott zählen kann, ist eher fraglich.

Rücktritte und Entlassungen unter Trump

Was sagen Grönländer zum Kaufinteressenten Trump

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

Link zum Artikel

Wer keine Liebe hat, hat keine Probleme – Promis auf dem Friedhof der Gefühle

Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

Link zum Artikel

Schauspieler in Riad auf Bühne niedergestochen

Link zum Artikel

Proteste in Hongkong: Bloss keine Kompromisse

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

Link zum Artikel

Nach Tötung von Palästinas Dschihad-Chef Al Ata gehen in Israel 190 Raketen nieder

Link zum Artikel

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

Link zum Artikel

Kennst du alle Teams einer Liga? Beweise es in Folge 1 des Ausfüll-Quiz!

Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

Link zum Artikel

Es reicht.

Link zum Artikel

Militärhilfe für Ukraine trotz Bedenken blockiert

Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

24
Link zum Artikel

Wer keine Liebe hat, hat keine Probleme – Promis auf dem Friedhof der Gefühle

0
Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

140
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

73
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

335
Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

68
Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

307
Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

47
Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

7
Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

34
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

44
Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

66
Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

61
Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

65
Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

30
Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

73
Link zum Artikel

Schauspieler in Riad auf Bühne niedergestochen

20
Link zum Artikel

Proteste in Hongkong: Bloss keine Kompromisse

3
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

304
Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

16
Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

148
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

59
Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

14
Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

78
Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

127
Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

83
Link zum Artikel

Nach Tötung von Palästinas Dschihad-Chef Al Ata gehen in Israel 190 Raketen nieder

40
Link zum Artikel

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

165
Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

61
Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

28
Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

240
Link zum Artikel

Kennst du alle Teams einer Liga? Beweise es in Folge 1 des Ausfüll-Quiz!

40
Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

27
Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

47
Link zum Artikel

Es reicht.

115
Link zum Artikel

Militärhilfe für Ukraine trotz Bedenken blockiert

0
Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

18
Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

23
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

24
Link zum Artikel

Wer keine Liebe hat, hat keine Probleme – Promis auf dem Friedhof der Gefühle

0
Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

140
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

73
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

335
Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

68
Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

307
Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

47
Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

7
Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

34
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

44
Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

66
Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

61
Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

65
Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

30
Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

73
Link zum Artikel

Schauspieler in Riad auf Bühne niedergestochen

20
Link zum Artikel

Proteste in Hongkong: Bloss keine Kompromisse

3
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

304
Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

16
Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

148
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

59
Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

14
Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

78
Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

127
Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

83
Link zum Artikel

Nach Tötung von Palästinas Dschihad-Chef Al Ata gehen in Israel 190 Raketen nieder

40
Link zum Artikel

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

165
Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

61
Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

28
Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

240
Link zum Artikel

Kennst du alle Teams einer Liga? Beweise es in Folge 1 des Ausfüll-Quiz!

40
Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

27
Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

47
Link zum Artikel

Es reicht.

115
Link zum Artikel

Militärhilfe für Ukraine trotz Bedenken blockiert

0
Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

18
Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

23
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

176
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
176Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Maya Eldorado 23.08.2019 21:23
    Highlight Highlight Trump gehört in den Sektenblog.
    Hugo Stamm sollte sich dem Thema mal annehmen.
    Das wird sicher sehr ergiebig für ihn.
    • Maya Eldorado 23.08.2019 21:27
      Highlight Highlight Ah hab vergessen zu schreiben:

      Bitte weiterleiten!
  • Pastaboy 23.08.2019 19:13
    Highlight Highlight Ich will ja niemand anstiften, aber in Amerika laufen so viele spinner mit einer Waffe rum.
  • THEOne 23.08.2019 15:08
    Highlight Highlight ANALYSE
    Trump sagt: «Ich bin der Auserwählte»
    ääh... nein ist er nicht 😁
  • Politikinteressierter 23.08.2019 07:53
    Highlight Highlight
    Play Icon


    Bill Maher hat es uns schon vor einiger Zeit sehr anschaulich erklärt, warum sich Trump für ausserwählt hält.
  • Zeit_Genosse 23.08.2019 03:48
    Highlight Highlight Die grosse Frage ist, warum gelingt es den USA nicht dieses Wesen zu stoppen. Eine bessere Gelegenheit als Wahlen gibt es nicht. Ist er am Ende der Auserwählte für weitere 4 Jahre? Was passiert mit ihm (und der Welt) wenn das eintritt? Und es wird eintreten.
    • Dani.R 23.08.2019 10:06
      Highlight Highlight Ganz einfach, weil +- 50% Trump unterstützen. Das nennt man Demokratie und nicht Ideologie durchzwängem. Meine Stimme hätte er auch wenn ich könnte.
    • loquito 23.08.2019 18:09
      Highlight Highlight Dani R Er hat weder 50% noch eine Mehrheit... Er hatte millionem Stimmen weniger als Hillary.... Das nennt man nur in den US and A Demokratie.... Und dass Sie für Trump stimmen würden glaube ich Ihnen, stimmt mich aber eher traurig...
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 23.08.2019 18:17
      Highlight Highlight @dani
      Nö, liegt nur noch bei maximal 40%.
      Tendenz deutlich sinkend.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Niedrich Feature 23.08.2019 02:26
    Highlight Highlight Winning!
  • phipu_ 22.08.2019 22:40
    Highlight Highlight Wtf. Ich dachte zuerst ich lese Postillion🤦‍♂️
  • Nicolas D 22.08.2019 22:19
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte beachte die Kommentarregeln.
  • Jorge de los alpes 22.08.2019 21:16
    Highlight Highlight Von Gott auserwählt - vom Teufel geritten
  • Todesstern 22.08.2019 21:09
    Highlight Highlight Der Auserwählte was...? 🙄
    • Jo Blocher 24.08.2019 08:08
      Highlight Highlight Das Gewählte A......
  • Alienus 22.08.2019 20:43
    Highlight Highlight Ach der Donald.

    Der leidet doch schwer unter seinem Dunning-Kruger-Effekt.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Dunning-Kruger-Effekt
  • Donald J. Trump 22.08.2019 20:20
    Highlight Highlight God bless America!
    • Politikinteressierter 23.08.2019 07:41
      Highlight Highlight Das heisst: God bless the United Schtatsch😀
    • D(r)ummer 23.08.2019 12:53
      Highlight Highlight Zur Unterhaltung
      (Leider ist der Unitet Schteitsch nicht dabei^^)
      Play Icon
  • Sagitarius 22.08.2019 19:43
    Highlight Highlight Was wohl Hugo Stamm dazu meint? Thema für den Sektenblog!?
  • Christian Fluri 22.08.2019 19:27
    Highlight Highlight "Mit der Vervollkommnung der Demokratie widerspiegelt dieses Amt mehr und mehr die innere Seele des Volkes. Wir nähern uns einem erhabenen Ideal. Eines großen und glorreichen Tages wird sich der Herzenswunsch der einfachen Leute des Landes letztendlich erfüllen und das Weiße Haus mit einem wahren Idioten geschmückt sein."

    Henry Mencken 1880-1956 Baltimore
    • Dani.R 23.08.2019 10:16
      Highlight Highlight Das war bereits vor 2016 Geschehen!
  • Rotom 22.08.2019 19:14
    Highlight Highlight Das ich nicht lache! Trump der Auserwählte! Wohl eher das Tier mit der Zahl 666 als Namen.
    Der Typ gehört doch in eine Jacke, die man vorn zubinden kann.
  • Kramer 22.08.2019 19:12
    Highlight Highlight Trump ist kein guter Politiker, und unter Druck scheint er noch schlechter zu werden. Sein Planlosgkeit wird noch klarer.
  • Shaun 22.08.2019 19:10
    Highlight Highlight Schon mein Grossvater vor 30 Jahren pflegte zu sagen: "Die Politik ist die grösste Hure"! Er ist der Inbegriff davon, mit einem hang zum Narzissmus!
  • esclarmonde 22.08.2019 18:21
    Highlight Highlight Hugo Stamm, übernehmen Sie und klären und über Auserwählte und sektiererische Präsis auf.
  • WID 22.08.2019 18:13
    Highlight Highlight
    Play Icon
  • Alienus 22.08.2019 18:00
    Highlight Highlight Auserwählte .. haben zu herrschen; Nichtauserwählte müssen bekehrt, bekämpft, unterdrückt oder versklavt werden. Auserwähltsyndrom ist .. Größen- und Abstammungswahn.

    Man wählt die höhere Macht .. aus und behauptet sodann, von ihr auserwählt worden zu sein.

    Betrachtet man die Religions-Psychologie, so stellt man erstaunt fest, dass sie das Auserwählt-Wähnen als gesellschaftliches Problem für die Psychopathologie .. nicht aufgreift.

    Offensichtlich ist es den Auserwählten gelungen, sich einen ungeheuren Freiraum zu schaffen und sich wirkungsvoller Kritik zu entziehen…

    R. Sponsel, Erlangen
  • Martin Studer (1) 22.08.2019 17:51
    Highlight Highlight Also mir ist schon lange schleierhaft, wie man ganz grundsätzlich die USA toll finden kann. Und ich meine NICHT die Landschaft und ziehe auch nicht über die Bevölkerung her (obwohl ein Teil davon schon etwas beschränkt zu sein scheint).
    Was ich meine ist ihre Wirtschaftspolitik, die Politik allgemein, ihr Verhältnis zu anderen Staaten... etc.
    Merkt denn keiner, dass das was die tun einfach nur bescheuert ist?
    Und wundert man sich dann, dass die SO EINEN Präsidenten wählen (resp. haben)?
    Echt jetzt?
    Wo bleibt die Vernunft?
    Wo der gesunde Menschenverstand?
    • Dani.R 23.08.2019 10:31
      Highlight Highlight So Denken Sie, andere eben nicht! Ich Mag Trump!
  • Clife 22.08.2019 17:45
    Highlight Highlight Und der Papst will weiterhin nichts gegen Trump sagen?

    Unsere Welt besteht wirklich aus vielen Heuchlern, Lügnern und Betrügern, die noch ihre Mutter für Reichtum, Macht und Ruhm verkaufen würden.
    • Rotom 22.08.2019 22:17
      Highlight Highlight Der Papst kann dazu nichts sagen, da er das Oberhaupt der ältesten und grössten Organisation für Ausbeutung, Angstverbreitung und Gehirnwäsche ist. Da wird auch gelogen und betrogen, dass sich die Balken biegen und das im Namen Gottes.
  • D(r)ummer 22.08.2019 17:24
    Highlight Highlight Gibt es eine natürliche Zahl, die beschreibt, wie tief Trump schon gestapelt hat?

    Es gibt auf jeden Fall eine natürliche Zahl, um zu definieren, wie viel Bier es braucht um die US-Regierung nüchtern zu betrachten.

    Mein Gott ist das ein übler Witz gerade!
  • roger.schmid 22.08.2019 17:02
    Highlight Highlight Trump: "I'm the chosen one"

    Trump Fans:
    Benutzer Bild
  • Abu Nid As Saasi 22.08.2019 16:14
    Highlight Highlight Nebst Jose Mo gibt es nur einen weiteren Chosen One, und der bin ich
  • Abu Nid As Saasi 22.08.2019 16:12
    Highlight Highlight In Embrach gibt es ein Haus, wo in den Neunziger Jahren des vorigen Jahrhunderts Napoleon Anweisungen zur Schlachtordnung erteilte. Ich weiss nicht, ob der noch lebt, aber ich weiss, dass der Nachfolger bereitsteht
    • Hallo22 22.08.2019 17:43
      Highlight Highlight Ähh Napoleon lebte nicht im letzten Jahrhundert. #klugscheissermodusoff
    • Abu Nid As Saasi 22.08.2019 18:30
      Highlight Highlight @22: oh je, wohl nicht kapiert. Das war nicht Bonaparte, sondern ein Insasse, der sich als derjenige missverstand.
  • Biotop 22.08.2019 16:08
    Highlight Highlight 2022
    Psychiater: Mister Trump, erzählen sie mir von Anfang an wie das mit ihren psychischen Problemen begonnen hat.
    Trump: Am Anfang schuf ich Himmel und Erde, irgendwann wurde ich zunehmend mehr gemobbt.
  • roger.schmid 22.08.2019 15:41
    Highlight Highlight Wenn Obama gen Himmel geschaut, und verkündet hätte: "ich bin der Auserwählte!" und die Mehrheit der Juden als dumm, oder illoyal bezeichnet hätte..
    • Magnum44 22.08.2019 17:47
      Highlight Highlight Den Aufschrei auf Fox vergessen, als Obama einen Fahradhelm trug?

      Play Icon
  • Baba 22.08.2019 15:41
    Highlight Highlight Bei Trumps Tweets fühle ich mich manchmal wie eine Protagonistin in der Truman Show 🙃

    Das kann doch alles nicht wahr sein..................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................oder doch?
  • Omega 22.08.2019 15:31
    Highlight Highlight Das dachten die Jedi Ritter von Anakin Skywalker auch, er sei der "Auserwählte" ... Bis er alle Jünglinge und praktisch den ganzen Orden kaltblütig zermeztzelte und man herhausfand dass er ein von Hass zerfressener Psychopat war und eigentlich sein Sohn bzw seine Tochter der wahren auserwählten waren..

    Ich setze meine Hoffnungen ab Heute auf Baron trump.. Seih die Macht mit ihm!
    • Ragnarson 22.08.2019 15:54
      Highlight Highlight Naja...am Ende ist es schon DathVader aka Ani welcher den Imperator in den Schacht wirft und somit die Macht ins Gleichgewicht bringt... 😉😍🤣
  • FITO 22.08.2019 14:59
    Highlight Highlight Die einzig wahren Messiasse sind für mich die von der Heute Show, denn die wussten es schon vor fast zwei Jahren und haben der Orange den goldenen Vollpfosten verliehen.
    Der nächste Award kommt aber bestimmt schon bald.
    Play Icon
  • B-Arche 22.08.2019 14:59
    Highlight Highlight Was die Rechtspopulisten erfolgreich einsetzen:
    - Die intrinsische Angst der meisten Menschen vor Fremden
    - die mehrheitliche Präferenz ausschliesslich im eigenen Kulturkreis, Ethnie / Hautfarbe zu leben und Familie zu gründen
    - das mehrheitliche Gefühl eine Nation sei eine grosse Sippe
    - den Glauben an einen Schöpfer

    Wenn man nicht so tickt ist man leider die Minderheit (ich wollte nie und nimmer homogen national unter meinesgleichen leben, viel zu langweilig und unattraktiv für mich) und ich musste das akzeptieren.

    Neu ist dass diese Urängste erfolgreich aktiviert werden. Von Rechts.
    • Sophia 22.08.2019 16:38
      Highlight Highlight Ganz deiner Meinung, B-Arche! Ich bin ich und ich lebe unter den Menschen als sozialer Bestandteil im vollen Bewusstsein, dass ich ohne die anderen gar nichts bin. Das ist nicht nur reine Vernunft sondern auch Gefühlsdusselei. Was Trump, Salvini, Wilders, Jonson und andere Rechtsaussen vertreten ist nichts, als reine Gefühlsdusselei und in meinen Augen eine gründliche Verkennung des Menschseins. Und wie die Geschichte eindeutig belegt, führt reine Gefühlsdusselei und reine Vernunft ins Chaos. Beide müssen sich im Gleichgewicht befinden, dann gehts einigermassen:
    • rodolofo 23.08.2019 09:17
      Highlight Highlight Meine Schwiegertochter hat mir gestern seufzend von ihren Eltern erzählt.
      Das Fazit: SVP-Denken in Reinkultur, einfach in muslimisch-albanisch...
      Ich ziehe daraus den Schluss, dass wir uns mit der provinziellen Verhaftung in Traditionen noch sehr lange beschäftigen und auseinandersetzen werden und das wir sie trotzdem nicht verstehen können, weil uns andere Dinge wichtiger sind, as Trachtentänze:
      Ehrlichkeit zum Beispiel, oder ein starker und eigenwilliger Charakter!
      Nicht immer ängstlich darauf achten, was "DIE Nachbarn" wohl von einem denken.
      Vielleicht denken die ja AUCH NICHT! ;)
  • Black Cat in a Sink 22.08.2019 14:57
    Highlight Highlight Und alle haben geglaubt, nach dem stabilen Genie, der die besten Worte kennt, sei eine Steigerung kaum noch möglich.... der Auserwählte wird für das Chaos in den nächsten 12 Jahre verantwortlich sein, ein Chaos schlimmer als uns allen lieb sein wird....
  • Yorik2010 22.08.2019 14:43
    Highlight Highlight Schade ist er nur ein Auserwählter, ein (Geistig) Erleuchteter wäre für das Land und die Welt viel besser!
  • Goldjunge Krater 22.08.2019 14:36
    Highlight Highlight Ich finde es richtig, dass Trump den Termin mit der dänische Premierministerin abgesagt hat. Es wäre eine Chance für alle gewesen. Aber so..?
    • 54er 22.08.2019 15:45
      Highlight Highlight 😂
    • Alpöhy 22.08.2019 15:56
      Highlight Highlight Du Goldjunge, habe ich da was nicht mitbekommen? Von welcher Chance sprichst du?
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 22.08.2019 17:09
      Highlight Highlight Trumptroll.
      Einfach ignorieren und ihm nicht mehr schreiben.
      Dann wird ihm irgendwann langweilig und er sucht sich ein neues Umfeld das er mit seinem geistigen Durchfall bedienen kann.
    Weitere Antworten anzeigen
  • rodolofo 22.08.2019 14:35
    Highlight Highlight Trump hat als Super-Hochstapler sehr viele Ähnlichkeiten mit den (kleiner dimensionierten) Gurus.
    Wie ein Guru kann er auf eine Sekte von Gläubigen zählen, die ihm überall hin folgen: Die Republikanische Partei.
    Irepublikanischen Sekten-Milieu steigert sich Trump dermassen in seine Rolle hinein, bis er sich tatsächlich als "Von Gott gesandter Heiland" sieht in seiner Parallelwelt der alternativen Fakten, die als Zaubersprüche Wunder vollbringen!
    Einen kleineren Guru mit einer kleinen, oder gar keiner Gefolgschaft würde man umgehend in die Klappsmühle zwangseinweisen.
    Aber den US-Präsidenten?
  • EvilBetty 22.08.2019 14:35
    Highlight Highlight Hihii...

    Play Icon
    • Ich hol jetzt das Schwein 23.08.2019 00:02
      Highlight Highlight Das sieht ziemlich nach SchleFaZ aus...
  • Therealmonti 22.08.2019 14:31
    Highlight Highlight Dass Trump nicht alle Tassen im Schrank hat, ist spätestens seit dem Moment klar, als er seinen Wohnsitz im Weissen Haus eingenommen hat. Den bis anhin letzten Beweis hat er mit seiner Aussage geliefert, er sei "der Auserwählte".
    Die Amerikaner haben es selber in der Hand, dem Rest der Welt zu zeigen, dass sie genug davon haben, von einen psychopathischen Gauner durch den Kakao gezogen zu werden. So leid es mir tut: Ich habe meine Zweifel, dass sie das schaffen.
    • Töfflifahrer 22.08.2019 17:07
      Highlight Highlight Der wird fast sicher wiedergewählt. Zu viele Amis glauben den Mist und hakten den für den Grössten.
    • Lunaral 22.08.2019 18:02
      Highlight Highlight Völlig deiner Meinung Therealmonti. Es liegt jetzt in der Vernunft aller Amerikaner - und ja, damit meine ich auch die Republikaner - dieser Horrorshow eines Präsidenten endlich Einhalt zu gebieten.
  • Winzig 22.08.2019 14:29
    Highlight Highlight wenn atheisten und agnostiker jemandem blasphemie ankreiden dann schreibt der löpfe wohl mal wieder über das trumpelstilzchen
    • Seuli 22.08.2019 16:40
      Highlight Highlight Oehm, hast du heute ein Woerterbuch zum Zmorge gegessen und versuchst dich nun in Fremdwoertern?

      Atheist: jemand, der nicht an einen Gott glaubt
      Blasphemie: Gotteslaesterung

      Und ein Atheist kreidet jetzt jemandem Blasphemie an? WTF?

    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 22.08.2019 17:08
      Highlight Highlight Wenn Islamisten sichceinen Gottesstaat errichten wollen ist das gaaaaanz schlimm.
      Wenn das Faschisten tun, welche die Überlegenheit der weißen Rasse predigen und der Präsident des entsprechenden Landes sich noch als Auserwählter Gottes sieht, soll man sie gewähren lassen?
    • max julen 22.08.2019 17:27
      Highlight Highlight winzig, beschreibt dein nickname deine intigrität und dein wissen?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Evan 22.08.2019 14:29
    Highlight Highlight Die vereinigten Staaten von Amerika, die nächste Aristokratie der Neuzeit.
  • The Count 22.08.2019 14:22
    Highlight Highlight Solange ihm niemand das Gegenteil beweisen kann ist er grössenwahnsinnig. Und wenn doch dann ist er irre.
    • Ich hol jetzt das Schwein 23.08.2019 00:04
      Highlight Highlight War wohl beim gleichen Doc wie Sheldon Cooper. Dessen Mum hat ihn auch testen lassen...
  • Nurmalso 22.08.2019 14:11
    Highlight Highlight Ja cool jetz sind wir schon Auserwählte denke wir sollten eine Lobby gründen.
  • Snowy 22.08.2019 14:01
    Highlight Highlight Stetig muss ich wieder (leidlich) daran erinnern, dass dieser offensichtlich sehr stark geistig umnachtete Mensch, der mächtigste Politiker auf diesem Planeten ist.

    Einfach (immer noch) unfassbar.
    Benutzer Bild
    • B-Arche 22.08.2019 15:04
      Highlight Highlight Er ist so mächtig weil die meisten CEOs europaischer Firmen und Banken ihm zu Füssen kriechen.
      Und weil Europas Staaten meinen den Nationalismus hochfahren zu müssen in der Hoffnung sie alleine könnten sich mit Trump gut stellen und einen tollen Handelsvertrag bekommen was die böse EU verhindere.
  • B-Arche 22.08.2019 13:58
    Highlight Highlight Ich habe als Student in einem Krankenhaus gearbeitet.
    Wenn jemand mit diesen Sprüchen in der Notaufnahme aufgetaucht wäre hätte es das Standardprogramm gegeben: Blutcheck auf Drogen, und bei negativem Befund Beobachtung über Nacht in der Psychiatrischen.
    • FrancoL 22.08.2019 17:11
      Highlight Highlight Das Problem? Niemand liefert in ein.
  • roger.schmid 22.08.2019 13:44
    Highlight Highlight Und ein so offensichtlich Geisteskranker, hat Zugang zum grössten Atomwaffenarsenal..

    Man müsste schon längst das 25th Amendment anwenden und diesen Wahnsinnigen wegen geistiger Unfähigkeit das Amt auszuüben absetzen.
    • EvilBetty 22.08.2019 14:30
      Highlight Highlight Oder das 2nd Amendment dazu nutzen, wofür es ursprünglich gedacht war ...
    • rodolofo 22.08.2019 14:43
      Highlight Highlight Den "Roten Knopf" dürfte er ja behalten.
      Aber man müsste DRINGEND!!! die Leitungen zu den Atomraketen kappen!
      Bei Kim Jong Un, seinem treuen, nordkoreanischen Spielkamerad, kann man noch halbwegs beruhigt sein, weil er nur wenige Raketen zur Verfügung hat, die zum Teil nicht mal richtig funktionieren.
      Aber Trump kann auf TAUSENDE von Atomraketen zugreifen, die tadellos funktionieren!
      Und die Terroristen-Bösewichte vom Islamischen Staat kommen aus dem bewundernden Staunen nicht mehr heraus:
      "Was für ein Satan! Trump, wir wollen Dir dienen!"
  • zombie woof 22.08.2019 13:39
    Highlight Highlight Die Einen glauben dass Trump übers Wasser gehen kann und die Anderen hoffen dass er‘s macht
    • lilas 22.08.2019 14:15
      Highlight Highlight 🤣🤣🤣
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 22.08.2019 17:06
      Highlight Highlight @Swisskiss
      Also der war jetzt definitiv so was von böse. 😂
  • Free Info 22.08.2019 13:37
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
    • Alf 22.08.2019 14:05
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.
    • Randalf 22.08.2019 14:24
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.
    • H.P. Liebling 22.08.2019 14:33
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Unsportlicher 22.08.2019 13:30
    Highlight Highlight Dieser IDIOT. Schon 1933 gab es einen Vollidioten, der von Vorsehung geschwafelt hat. Diese sind Brandgefährlich.
    • Dominik Treier 22.08.2019 14:02
      Highlight Highlight Nicht diese Idioten sind brandgefährlich, auch nicht die 5-10% Böser Menschen, die es gibt, oder auch nicht die 5-10% altruistisch veranlagten Menschen, nein die 80-90% in der Mitte, die grosse Mehrheit, die sich einer Seite nach Gutdünken anschliessen sind das Problem!
      Sie müssten merken, dass auf angebliche Probleme, auf Feuer, mit noch mehr Feuer zu reagieren nicht hilft, dass man mit der Art seiner Reaktion die Richtung bekannt gibt, in die sich unsere Gesellschaft bewegen soll. Mit Repression und Egoismus schafft man keine friedliche und nette Gesellschaft, man befriefigt nur Rachegelüste
  • Alienus 22.08.2019 13:22
    Highlight Highlight Was unterscheidet den US-Führer Donald vom Großdeutschen Führer Adolf im Wahn der Selbstrechtfertigung bei der Erlangung der Allmachtsgefühle in der Gottesauserwähltheit?

    Nix.
    • lilas 22.08.2019 14:29
      Highlight Highlight Genau den selben Satz kann man bei seinen Anhängern anwenden, was unterscheidet sie von den Anhängern von damals?
    • Alienus 22.08.2019 17:09
      Highlight Highlight lilas

      Nix.
    • Kruk 22.08.2019 17:21
      Highlight Highlight Dann muss man sich fragen ob, wie und wann man da Vorkehrungen treffen will.
  • Triple A 22.08.2019 13:17
    Highlight Highlight Endlich verstehe ich das Wort „Apokalypse“ - verstehe es wirklich. Aber im Halbernst: Könnten die Medien sich nicht zu einem „Doofheitskodex“ bekennen. Alles was zu doof ist, wird nicht publiziert. So bliebe allen viel Ärger erspart und man würde Trump auch vor sich selber schützen. - Vor sich selber schützen? Dies wäre allerdings Bevormundung. Ja, genau das sollte man tun, Trump bevormunden. Die Irrenanstalten sind voller Napoleons und Jesus‘.
  • sa5 22.08.2019 13:14
    Highlight Highlight Wie immer wenn Donald Trump zum Spiel aufschlägt: Ganz grosses Tennis!
    Als Meister der Täuschung beherrscht der POTUS sein Metier perfekt.
    Mehr Entertainment geht nicht ;-)
    • D(r)ummer 22.08.2019 13:39
      Highlight Highlight Hab schon lange nichts mehr von Marco Rima gehört...
      Ich glaube, er wartet bis der Konkurrent D. Trump verschwunden ist.
    • max julen 22.08.2019 17:32
      Highlight Highlight sa5, wahnisiniger täuscher, dein meister konnte 6 konkurse nicht wirklich verdecken und sonst noch peiniche aktionen, wie z.b. seine trump universität, aber egal, du schaust scheinbar gerne ratten tennis! da ist er der beste 🤡
  • Forest 22.08.2019 13:13
    Highlight Highlight Über Trump als Präsident kann man diskutieren. Seine Tweets, Artikel und Berichte sind für mich Programm, die werde ich nach seiner Amtszeit wohl am meisten vermissen 😂
    • Forest 22.08.2019 13:32
      Highlight Highlight Und die lustigen Memes
    • Wandervogel 22.08.2019 14:03
      Highlight Highlight Ich hoffe sehr, dass er abgewählt wird und wir nach seiner Amtszeit wirklich noch was zu lachen haben... Aber das Cringe-level seiner Aktionen würde wohl ins unermessliche Steigen :'-)
    • Lunaral 22.08.2019 18:07
      Highlight Highlight Ach, mach dir da mal keine Sorgen Forest: mit seinen Privilegien darf Trump dann sicher auch aus dem Gefängnis weiter Unsinn twittern 🙈
  • Staedy 22.08.2019 13:09
    Highlight Highlight Hilfe, jetzt bekomme ich Angst.
  • tagomago 22.08.2019 13:05
    Highlight Highlight Und die Demokraten werden es hinkriegen, die unwählbaren Biden oder Harris aufzustellen. Dann geht der Zirkus weiter, nur dann ohne Fangnetz.
    • Dr. Unwichtig 22.08.2019 15:44
      Highlight Highlight swisskiss: Leider sagen diese Polls sehr wenig aus. Das angebliche Desaster der Prognosen bei der Wahl 2016 war bei den Gesamtstimmen in Wirklichkeit fast eine Punktlandung (IST-Wert mit einer Abweichung von knapp 2% gegenüber den letzten Umfragewerten). Das Wahlsystem in den USA kann Umfragewerte aber komplett auf den Kopf stellen - wie zu beweisen war...
    • tagomago 22.08.2019 16:13
      Highlight Highlight Biden würde komplett untergehen. Obama hat ihm ja sogar geraten, gar nicht anzutreten. Der kann keine zusätzlichen Wähler mobilisieren als die, welche sowieso Demokraten wählen.
  • Yeah, right. 22.08.2019 12:57
    Highlight Highlight Auf Netflix gibt's eine Doku "The Family" zu diesem Thema und warum Trump das von sich glaubt.
    Play Icon
  • V-REX 22.08.2019 12:51
    Highlight Highlight " kündige «die Rückkehr Gottes auf Erden» an."

    Ich dachte, Gott wache über uns. Wo ist er denn hin? Zu einem anderen Planeten um über Aliens zu wachen?
    • Menel 22.08.2019 13:04
      Highlight Highlight Ist denn geklärt von welchem Gott die Rede ist? 🤔
    • stookie 22.08.2019 13:13
      Highlight Highlight Gott ist ein Kind mit einer Ameisenfarm. Er hat keine Ahnung was er tut.
      Genauso wie Trump.
    • Alienus 22.08.2019 13:32
      Highlight Highlight Der Erdling Trump?

      Würg.

      Grrrrrrrrrrrrrrr
    Weitere Antworten anzeigen
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 22.08.2019 12:46
    Highlight Highlight Muss ich auch kurz loswerden: ich hatte ja mal geschrieben, das sich rechtsfaschistischen Bibelfundis ja einen rein weißen Gottesstaat in Amerika wünschen.
    Jetzt hat es begonnen.
  • Imfall 22.08.2019 12:43
    Highlight Highlight heute gesehen und laut gelacht
    Benutzer Bild
    • Dr. Unwichtig 22.08.2019 13:04
      Highlight Highlight Echt: 😂
  • Firefly 22.08.2019 12:39
    Highlight Highlight Natürlich meint er es ernst. Das meint jeder Grössenwahnsinnige.

    Die Frage ist, wieso man grössenwahnsinnige wählt!?
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 22.08.2019 12:38
    Highlight Highlight Jetzt fängt der Idiot auch schon an wie Ahmadinedschad.
    Dieser idiot hatte ja von sich behauptet er wäre der Auserwählte Wegbereiter für den islamischen Messias, der in Teheran einem Brunnen entsteigen soll.🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️
  • Magnum 22.08.2019 12:31
    Highlight Highlight Tja, die pawlow'sche Standardreaktion von Trump ist nun einmal, auf Kritik oder Widerspruch mit Frontalangriff zu reagieren.
    Nun, da sich die Probleme häufen, tun es auch die kritischen Stimmen. Und Trump? Der schlägt zurück, nach allen Seiten. Ein unwürdiges Schauspiel, das uns dieser vermeintlich auserwählte dieser Tage bietet. Sein(e) Nachfolger(in) wird viel Zeit damit zu bringen, die dabei entstandenen Risse zu Kitten und Scherbenhaufen zusammenzukehren.
    The greatest mess of all times - who else but the chosen one could have caused that?
    • Saraina 22.08.2019 16:18
      Highlight Highlight Ivanka bringt das schon hin, mach dir keine Sorgen.
    • Magnum 22.08.2019 16:23
      Highlight Highlight Die Handtaschen-Designerin mit Diplom als Millionärstochter, die im Rahmen des Zukunftstags jeweils von Daddy an Gipfeltreffen mitgenommen wird? Sorry, diese Dame hat das Format einer durchschnittlichen Influencerin - und keinerlei Ausbildung, welche sie für die Politik oder den diplomatischen Dienst qualifizieren könnte.

      Die USA täten gut daran, sich von dynastischen Abweichungen vom demokratischen Weg und vom offenkundigen Filz des Trump-Clans zu emanzipieren, bevor sie endgültig zu einer Bananenrepublik verkommen.

      Ivanka soll wieder Handtaschen gestalten und mit Influencerinnen abhängen.
    • balzercomp 22.08.2019 19:46
      Highlight Highlight Er soll ihr, als vor einigen Jahren das Sexvideo mit Paris Hilton bekannt geworden ist und deren Bekanntheit deutlich gesteigert hat, empfohlen haben selbst ein Sexvideo zu drehen um so ihre Bekanntheit und damit den Umsatz der Firma zu erhöhen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Kyle C. 22.08.2019 12:28
    Highlight Highlight Nur mal aus Neugier, wieviel würde denn Grönland so kosten?
  • BratmirnenStorch 22.08.2019 12:25
    Highlight Highlight Normalerweise befinden sich Menschen, die solche Aussagen machen, in der Obhut von Leuten in weissen Kitteln.
  • Triumvir 22.08.2019 12:24
    Highlight Highlight Jeder der ihn gewählt hat, kann jetzt jedenfalls nicht mit gutem Gewissen behaupten, er hätte von nichts gewusst und so etwas nicht kommen sehen. Nochmals 4 Jahre Trump und die USA sind so gut wie ruiniert. Ihr guter Ruf ist dank dem "Auserwählten" schon jetzt so gut wie ruiniert, was ich wirklich Schade finde, denn es leben viele tolle und durchaus vernünftige Menschen in den USA.
    • Krise 22.08.2019 12:47
      Highlight Highlight Die sind schon jetzt ruiniert; Ortschaften ohne sauberes Trinkwasser, Bildungsnotstand, Verarmung, das Gesundheitswesen lebt von "Geld oder stirb!" (wortwörtlich), Mordraten die so hoch sind dass man von Bürgerkrieg reden kann (macht man über andere Länder mit tieeferen Zahlen), tägliche Massenmorde wie sie selbst in Kriegsgebieten nicht anzutreffen sind ...
    • Crazyscientist 22.08.2019 13:16
      Highlight Highlight Ein grosser teil der Wählerschaft weiss das auch jetzt nicht. Wer nur Fox News und YouTube Videos schaut wird so kriegt die Nachrichten nur gefiltert. An allem was schief läuft ist der Deep State/Demokraten schuld. Trump wird wahrscheinlich sogar wiedergewählt.
    • Abu Nid As Saasi 22.08.2019 15:27
      Highlight Highlight Es gibt auf YouTube auch Videos von Trevor Noah, Steven Colbert, John Oliver, Ari Melber, Rachel Maddie, Lawrence O'Donnell, Anderson Cooper, Joe Scarborough (Republican), usw.
      Vermutlich werden die von den tiefglāubigen Jüngern des Auserwählten nicht geschaut.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Dominik Treier 22.08.2019 12:23
    Highlight Highlight Trump ist in der Senilitätsskala von verrückt zu wahnsinnig aufgestiegen und seine Steuergeschenke an die Reichen haben, oh Wunder, die Wirtschaft kein Bisschen angekurbelt. Im Westen nichts neues also...
    Nur eine kleine Lektion über den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Nutzen von Egoismus für unsere Bürgerlichen...
    • Tjuck 22.08.2019 15:52
      Highlight Highlight Dafür haben die Steuergeschenke den Reichen Freude bereitet. Ist doch auch was wert, oder?
    • Dominik Treier 22.08.2019 17:05
      Highlight Highlight Nun ich glaube kaum, dass die Reichen an diesem Geld freude, geschweigedenn ein besseres Leben durch noch mehr Reichtum haben, denn das Problem am Kapitalismus und den Reichen darin ist, das viele von ihnen gar nicht noch reicher sein wollen, aber es als notwendig ansehen, weil sie Angst haben andere, noch reichere oder skrupellosere könnten ihre gewonnene Macht ausnutzen um ihnen alles wegzunehmen. Eine Spirale des Wettrüstens sozusagen in der jeder seine Macht aufstocken und dazu benutzen will, um noch mehr zu bekommen und Angst hat, täte er dies nicht, gefressen zu werden.
  • häxxebäse 22.08.2019 12:21
    Highlight Highlight .
    Benutzer Bildabspielen
  • Alteresel 22.08.2019 12:18
    Highlight Highlight Sprachen sind einem stetigen Wandel unterzogen. Bald wird das Verb „lügen“ durch „trumpen“ ersetzt. Ich trumpe, du trumpst, er trupt, wir trumpen, sie trumpen, Politiker trumpen fast immer.
    • Simon01 22.08.2019 12:24
      Highlight Highlight Bei "er trupt" ist das eine Ausnahme, der Konjugation von trumpen? Oh, welch überaus gelungene Idee!
    • Raphael Stein 22.08.2019 12:29
      Highlight Highlight Übertumpfen...
    • karl_e 22.08.2019 12:47
      Highlight Highlight Dazu passt das alte schweizerdeutsche Verb "trumpieren" mit der franz. Wurzel "tromper".
    Weitere Antworten anzeigen
  • MeinAluhutBrennt 22.08.2019 12:17
    Highlight Highlight Ja wer vom König der Wölfe, von Douglas Coes Jesussekte auserwählt wurde....ist der Messias auf Erden.
  • Jesses! 22.08.2019 12:16
    Highlight Highlight Psychische Krankheiten verstärken sich mit dem Alter, wenn sie unbehandelt bleiben. Das kommt nicht gut.
  • banda69 22.08.2019 12:14
    Highlight Highlight Damit das auch mal wieder gesagt wird:

    Die SVP hats schon lange gewusst.
    Benutzer Bild
    • Dominik Treier 22.08.2019 17:08
      Highlight Highlight Ich glaube es ist ihm, im Gegensatz zu Trump, noch knap bewusst, das er nicht der Retter oder der Messias ist, sondern nur Populistische Schaumschlägerei betreibt, aber man sollte aufpassen, wenn man einen Mist so viele Male wiederholt, und ihn dann auch noch aus seiner aufgewiegelten Umgebung zurückhallen hört, glaubt man ihn irgendwann selbst...
  • dmark 22.08.2019 12:14
    Highlight Highlight Ach Trump... Wäre es nicht so traurig, könnte man tagtäglich über ihn lachen.
    • Krise 22.08.2019 12:53
      Highlight Highlight Traurig? Ich finde es eher beängstigend. Mit dem als Präsident ist der dritte Weltkrieg zum Greufen nah.
    • Krise 22.08.2019 12:57
      Highlight Highlight Greifen, nicht Geufern, äh, Greufen. 😅
  • Kruk 22.08.2019 12:11
    Highlight Highlight Der von Gott auserwählte Antichrist.

    Der die letzten Tage von sich selber einläutet.
    • Pelegrino 22.08.2019 12:33
      Highlight Highlight Manche beten auch zu Muttergottes wenn es scheint dass das Gebet an Gottvater u. Christus nicht fruchtet,u.ich hoffe dass diese Fürbitten erhört werden.

      Wir bitten dich dass es kein zweites Brasilien wird.
      Erhöre Uns!
    • leu84 22.08.2019 12:34
      Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
    • Krise 22.08.2019 12:54
      Highlight Highlight @leu84 ich bin ziemlich sicher dass er deswegen noch lebt ... 😁
  • SIEGLINDE 22.08.2019 12:11
    Highlight Highlight 😁😁😁😁EINBILDUNG IST AUCH EINE BILDUNG
    • Dominik Treier 22.08.2019 17:09
      Highlight Highlight Das glauben anscheinend leider viele wirklich...
  • Heinzbond 22.08.2019 12:10
    Highlight Highlight Dreht er jetzt völlig Hohl?
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 22.08.2019 12:40
      Highlight Highlight Ich glaube mein Vorschlag mit dem Haloperidol war gar nicht mal so falsch.
    • Krise 22.08.2019 12:54
      Highlight Highlight @Planet Escoria für uns oder ihn? 😏
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 22.08.2019 13:13
      Highlight Highlight @iisprinzässin
      Gute Frage. 🤣
      Wenn ers bekommt würde er weniger Blödsinn schwafeln und trotz gelegentlichem sabbern weitaus intelligenter wirken.
      Bekommen wirs, wäre er uns hingegen sowas von egal.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Linus Luchs 22.08.2019 12:06
    Highlight Highlight Grössenwahn: Form des Wahns mit pathologischer Ich-Ü­ber­schät­zung, der auch als ge­schlos­se­nes Wahnsystem auf­treten kann (Megalo­manie). Er äußert sich in der Selbst­zu­schrei­bung von Eigenschaften, Ta­lenten und Fähig­keiten besonde­rer Art, ü­ber wel­che die Per­son in Wirk­lich­keit nicht ver­fügt. Zu Größen­wahn kommt es im Rah­men von Manie, Schizophrenie, wahnhafter Störung und or­ganisch bedingten Psychosen.

    Quelle:
    https://www.pschyrembel.de/Gr%C3%B6%C3%9Fenwahn/K095E
    • Grossmaul 22.08.2019 13:02
      Highlight Highlight Was gibt's da zu blitzen???

      Im Zeitalter von Gefühl = Fakt erscheint auch der Pschyrembel einigen Leuten als Fake News
    • mikasiaefi 22.08.2019 13:12
      Highlight Highlight ... oder auch: Dunning-Kruger-Effekt: Systematische fehlerhafte Neigung relativ inkompetenter Menschen, das eigene Wissen und Können zu überschätzen und die Kompetenz anderer zu unterschätzen.

      Quelle:
      https://de.wikipedia.org/wiki/Dunning-Kruger-Effekt
    • Balois 22.08.2019 13:56
      Highlight Highlight Ich plädiere nach wie vor für eine narzisstische Persönlichkeitsstörung. Jedoch mit wahnhafter Komponente. Oder anders ausgedrückt ein Psychopath.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Raphael Stein 22.08.2019 12:03
    Highlight Highlight Schon Bush jun. hatte diesbezüglich eigene "Ansichten" auserwählt zu sein. Es scheint mir absurd, aber offenbar ist es in den USA en vouge.
    • karl_e 22.08.2019 12:49
      Highlight Highlight Die glauben ja auch, die U.S.A. seien auserwählt. Wofür auch immer.

Kurdin, Jesidin, Deutsche: Warum Düzen Tekkal nicht mehr schlafen kann

Düzen Tekkal (41) ist derzeit die wichtigste Stimme der Kurden in Deutschland. Im Interview sagt sie, dass es noch nicht zu spät ist, Rojava zu retten. «Aber jetzt muss schnell gehandelt werden.»

Wenn Düzen Tekkal einmal loslegt, dann gleich richtig. Die Deutsche mit kurdisch-jesidischen Wurzeln nimmt kein Blatt vor den Mund. Seit Wochen kritisiert sie den türkischen Angriffskrieg in Rojava öffentlich und in einer scharfen Deutlichkeit: dass der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan völkerrechtswidrig handelt, dass er eine ethnische Säuberung vornimmt, dass er mit seinem Handeln dem Islamischen Staat zu neuer Kraft verhilft.

Tekkal ist derzeit die wichtigste Stimme der Kurden in …

Artikel lesen
Link zum Artikel