Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Frauen in der Chefetage? Da hat's die Schweiz nicht so pressant



Der Anteil von Frauen in Verwaltungsräten (VR) in der Schweiz wächst langsamer als im benachbarten Ausland. Während sich in Westeuropa der Anteil von Frauen in den Aufsichtsgremien von Firmen von 2004 bis 2018 um 21 Prozent erhöht hat, wuchs der Anteil hierzulande nur um 13,3 Prozent.

Auch fehlen in der Schweiz nach wie vor Firmen- und Finanzchefinnen. Weibliche CEOs machen aktuell bloss 2,7 Prozent aller Firmenchefs der grossen hiesigen Unternehmen aus, wie aus der diesjährigen Diversity-Studie des Zürcher Beratungsunternehmens Egon Zehnder hervorgeht.

CEO Jasmin Staiblin spricht an der Medienorientierung zum Semesterergebnis 2018 von Alpiq am Montag, 27. August 2018, in Olten. (KEYSTONE/Alexandra Wey)

Alpiq-CEO Jasmin Staiblin tritt ab. Bild: KEYSTONE

Erst vergangene Woche war bekannt geworden, dass mit Alpiq-Konzernchefin Jasmin Staiblin per Ende Jahr eine der wenigen bekannten Konzernlenkerinnen von ihrem Amt zurücktritt. Ersetzt wird sie durch einen Mann, nämlich von Verwaltungsratspräsident Jens Alder.

Weniger Finanzchefinnen

Mit dem Schnitt von tiefen 2,7 Prozent liegt die Schweiz ausserdem hinter den restlichen Ländern Westeuropas, wo durchschnittlich 4,2 Prozent der Firmenchefs Frauen sind. Der Anteil weiblicher Finanzchefinnen betrug derweil 5,7 Prozent versus 11,2 Prozent im nahen Ausland.

Mit Blick auf die Verwaltungsräte wiederum hiess es, dass inzwischen 37,8 Prozent der befragten Unternehmen mindestens drei Frauen im Verwaltungsrat hätten. Das entspreche einem Anstieg von 10,6 Prozent gegenüber 2016.

Damit liegt der Anteil jedoch unter dem globalen Durchschnitt von 41,5 Prozent (2016: 36,2 Prozent). Dabei gelte ausserdem, dass Frauen in den Aufsichtsgremien der Firmen kaum je eine leitende Position innehätten.

2,6 Prozent Verwaltungsratspräsidentinnen

Konkret waren in der Schweiz 2,6 Prozent der Verwaltungsratspräsidien von Frauen besetzt. Ausserdem lag der Anteil der Frauen mit einem Komiteevorsitz in einem Verwaltungsrat mit 14,4 Prozent deutlich unter dem westeuropäischen Durchschnitt von 22,5 Prozent.

«Licht am Ende des Tunnels» werde immerhin bei der Besetzung von neuen Verwaltungsratsmandaten sichtbar, hiess es in dem Communiqué. Im Jahr 2018 seien 36,8 Prozent der neuen Verwaltungsratsmandate in der Schweiz von Frauen besetzt worden – klar mehr als der globale Durchschnitt von 27 Prozent.

Trotzdem gelte es aber die Ambitionen zu erhöhen und «auf ein Ziel von mindestens drei Frauen pro Gremium und über alle Hierarchieebenen hinweg hinzuarbeiten», wird Simone Stebler, Beraterin bei Egon Zehnder, in der Meldung zitiert. (awp/sda)

Nationalrat sagt Ja zu Frauenquoten in grossen Unternehmen

abspielen

Video: srf/SDA SRF

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

74
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

42
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

142
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

74
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

42
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

142
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Alterssturheit 11.12.2018 15:44
    Highlight Highlight Also wir hatten mal eine Frau in der erweiterten GL. Nach ca. 4 Jahren hat man sich von ihr getrennt. Seither ist das Thema "Frau" in der Führung für die GL gestorben....Evtl. richten es dann die Nachfolger der aktuellen GL.
  • hockeyplayer 11.12.2018 12:51
    Highlight Highlight Schlussendlich sollen die am besten qualifizierten Personen in den VR, ob das jetzt Frauen oder Männer sind spielt keine Rolle.
  • Diavolino666 11.12.2018 11:10
    Highlight Highlight Wir müssen UNBEDINGT das Gesetz verbieten, dass es für Frauen untersagt, Verwaltungspräsidentinnen zu werden!

Die Schweiz hat im laufenden Jahr deutlich mehr Kriegsmaterial exportiert

In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres haben Schweizer Unternehmen Kriegsmaterial im Wert von fast einer halben Milliarde Franken exportiert. Das sind rund 200 Millionen Franken mehr als in der Vorjahresperiode.

Letztes Jahr waren Waffen im Wert von 510 Millionen Franken exportiert worden. Dieser Wert ist im laufenden Jahr nun bereits nach neun Monaten fast erreicht, wie der am Dienstag veröffentlichten Statistik des Staatssekretariats für Wirtschaft (Seco) zu entnehmen ist. Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel