WM 2018
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Germany's Niklas Suele reacts after Germany was eliminated during the group F match between South Korea and Germany, at the 2018 soccer World Cup in the Kazan Arena in Kazan, Russia, Wednesday, June 27, 2018. (AP Photo/Michael Probst)

Deutschland wird Gruppenletzter und scheidet zum ersten Mal überhaupt an einer WM-Vorrunde aus. Bild: AP/AP

Mission Titelverteidigung kläglich gescheitert: Deutschland ist raus



Südkorea – Deutschland 2:0

Titelhalter Deutschland scheitert an der WM in Russland in der Gruppenphase als Gruppenletzter. Er verliert das letzte Gruppenspiel gegen Südkorea durch zwei Gegentreffer in der Nachspielzeit 0:2.

abspielen

Sejong's 1:0 in der 94. Minute. Video: streamable

Alle Bemühungen halfen dem Weltmeister nicht mehr aus der Bredouille. Er rannte an, erarbeitete sich Chance um Chance, je näher das Ende rückte. Doch im Abschluss konnte er die Verkrampfung nicht ablegen. Die grösste Chance zum benötigten einen Treffer zum 1:0 vergab Mats Hummels in der 87. Minute. Der aufgerückte Innenverteidiger kam aus sechs Metern unbedrängt zum Kopfball, verfehlte das Tor aber.

«Wir haben die Chancen nicht genutzt, das hat uns das Genick gebrochen.»

Mats Hummels nach der Partie srf

abspielen

Son's 2:0 in der 97. Minute. Video: streamable

Als die Deutschen in der Nachspielzeit auch die letzten defensiven Absicherungen aufgaben, erzielten Kim Young-Gwon (94.) und Son Heung-Min (96.) die Tore für die ebenfalls ausgeschiedenen Südkoreaner. Kim staubte nach einem Gewühl ab, Son schloss einen Konter in das von Manuel Neuer verlassene Gehäuse ab.

Deutschland schied damit sogar als Gruppenletzter aus, Südkorea als Dritter. Schweden und Mexiko zogen in die Achtelfinals ein. Einer der beiden trifft auf die Schweiz, sollte diese sich heute Abend für die K.o.-Runde qualifizieren.

epa06844819 Goalkeeper Manuel Neuer (C) of Germany reacts after the FIFA World Cup 2018 group F preliminary round soccer match between South Korea and Germany in Kazan, Russia, 27 June 2018.

(RESTRICTIONS APPLY: Editorial Use Only, not used in association with any commercial entity - Images must not be used in any form of alert service or push service of any kind including via mobile alert services, downloads to mobile devices or MMS messaging - Images must appear as still images and must not emulate match action video footage - No alteration is made to, and no text or image is superimposed over, any published image which: (a) intentionally obscures or removes a sponsor identification image; or (b) adds or overlays the commercial identification of any third party which is not officially associated with the FIFA World Cup)  EPA/ROBERT GHEMENT   EDITORIAL USE ONLY

Grosse Leere bei den deutschen Spielern. Bild: EPA/EPA

Ähnlich wie Hummels war es zuvor schon Leon Goretzka (48.) und Mario Gomez (68.) in vergleichbaren Situationen ergangen. Zudem scheiterten Timo Werner mit einem Volley aus guter Position (51.) und Toni Kroos (88.) mit einem Flachschuss aus rund 18 Metern.

In seinem zweiten Endspiel nach dem Last-Minute-Sieg gegen Schweden war der Weltmeister hoch überlegen, in der Defensive bis zur absoluten Verzweiflung in den letzten Minuten stabil, aber in der Offensive zu schwach. «Heute lag es an der Chancenverwertung. Wir brachten den Ball einfach nicht ins Tor», befand Hummels in den Sekunden nach dem historischen ersten Scheitern der Deutschen in einer Gruppenphase. (sda)

Mexiko – Schweden 0:3

Schweden hat sich mit einem verdienten 3:0-Sieg im letzten Gruppenspiel gegen Mexiko für die Achtelfinals qualifiziert. Auch Mexiko ist trotz der Niederlage eine Runde weiter.

abspielen

Das 1:0 durch Augustinsson. Video: streamable

Die Schweden zeigten sich in Jekaterinburg gut erholt von den Turbulenzen der letzten Tage, von der bitteren Niederlage gegen Deutschland und den Hasstiraden gegen Jimmy Durmaz, den vermeintlichen Hauptschuldigen für die Pleite. Mit viel mehr Offensivgeist als in den ersten beiden Partien traten sie gegen Mexiko an und überraschten die mit zwei Siegen in die Vorrunde gestarteten Mittelamerikaner.

abspielen

Granqvist's Penaltytreffer zum 2:0. Video: streamable

Lange Zeit verhinderte die fehlende Effizienz, dass Schweden in Führung ging. Noch vor der Pause vergab die Mannschaft von Janne Andersson vier mehr oder weniger gute Möglichkeiten. Die Erlösung kam durch Aussenverteidiger Ludwig Augustinsson, der in der 50. Minute von der schwachen mexikanischen Abwehr alleine gelassen wurde und Goalie Guillermo Ochoa mit etwas Glück überwand. Zehn Minuten später stellten sich die mexikanischen Verteidiger erneut schlecht an. Hector Moreno foulte im eigenen Strafraum Marcus Berg, und Andreas Granqvist erzielte seinen zweiten Treffer mittels Penalty.

abspielen

Das 3:0 für die Schweden, ein Eigentor von Alvarez. Video: streamable

Mexiko, das gegen Deutschland so überzeugend in die WM gestartet war und gegen Südkorea zumindest die Pflicht erfüllt hatte, zeigte einen nervösen Auftritt, tat bis zum 0:1 viel zu wenig fürs Spiel, wohl auch weil «El Tri» ein Remis zum Weiterkommen sicher gereicht hätte. Wie wenig bei den Mexikaner an diesem Tag zusammen passte, veranschaulicht das 0:3, das Edson Alvarez mit einem Eigentor erzielte. Am Ende konnte es ihnen egal sein: Weil Deutschland patzte schafften auch sie den Vorstoss in den Achtelfinal. (sda)

Die Statistiken

Bild

Südkorea links, Deutschland rechts.

Die Tabelle

Bild

Die Tabelle der Gruppe F. srf

Die Telegramme

Südkorea - Deutschland 2:0 (0:0)
Kasan. - 41'835 Zuschauer. - SR Geiger (USA).
Tore: 94. Kim Young-Gwon 1:0. 96. Son 2:0.
Südkorea: Jo; Lee Yong, Yun, Kim Young-Gwon, Hong; Lee Jae-Sung, Jung Woo-Young, Jang Hyun-Soo, Moon (69. Ju); Koo (56. Hwang/79. Go), Son Heung-Min.
Deutschland: Neuer; Kimmich, Hummels, Süle, Hector (78. Brandt); Khedira (58. Gomez), Kroos; Goretzka (63. Müller), Özil, Reus; Werner.
Bemerkungen: Deutschland ohne Boateng (gesperrt) und Rudy (verletzt). Verwarnungen: 9. Jung Woo-Young (Foul). 23. Lee Jae-Sung (Foul). 48. Moon (Foul). 65. Son (Schwalbe).

Mexiko – Schweden 0:3 (0:0)
Jekaterinburg. - 33'061 Zuschauer. - SR Pitana (ARG).
Tore: 50. Augustinsson 0:1. 62. Granqvist (Foulpenalty) 0:2. 74. Alvarez 0:3.
Mexiko: Ochoa; Alvarez, Salcedo, Moreno, Gallardo (65. Fabian); Guardado (75. Corona), Herrera; Layun (89. Peralta), Vela, Lozano; Hernandez.
Schweden: Olsen; Lustig, Lindelöf, Granqvist, Augustinsson; Claesson, Larsson (57. Svensson), Ekdal (80. Hiljemark), Forsberg; Berg (68. Thelin), Toivonen.
Bemerkungen: Beide Mannschaften komplett. Verwarnungen: 1. (0:13) Gallardo (Foul). 26. Larsson (Foul/im nächsten Spiel gesperrt). 60. Moreno (Foul/im nächsten Spiel gesperrt). 86. Layun (Foul). 88. Lustig (Foul).

Ticker: 27.06.18: Südkorea – Deutschland

Die besten Bilder der Fussball-WM 2018 in Russland

Unvergessene WM-Geschichten

20.06.1982: Schiedsrichter Lund-Sörensen gibt bei Spanien gegen Jugoslawien einen Penalty, der keiner ist, und lässt ihn auch noch wiederholen

Link zum Artikel

11.07.1966: Die «Nacht von Sheffield», der grösste Skandal der Schweizer Fussballgeschichte

Link zum Artikel

12.07.1998: Ronaldo kämpft vor dem WM-Final mit dem Tod – warum er trotzdem spielt, bleibt bis heute ein Rätsel

Link zum Artikel

23.06.1990: Roger Milla gegen René Higuita – der Alte entzaubert den Irren

Link zum Artikel

16.07.1950: Ein Uru bringt das Maracanã zum Schweigen und sorgt dafür, dass Brasilien nie mehr in Weiss spielt

Link zum Artikel

28.06.1994: Der Russe Oleg Salenko erzielt als bisher einziger Spieler in einem WM-Spiel fünf Tore

Link zum Artikel

19.06.1958: Just Fontaine schiesst im Viertelfinal zwei seiner total 13 Tore an einer WM – ein Rekord für die Ewigkeit

Link zum Artikel

25.06.1982: Die «Schande von Gijon» – Deutschland und Österreich schliessen einen Nichtangriffspakt

Link zum Artikel

08.07.1982: Das brutalste WM-Foul aller Zeiten: Toni Schumacher streckt Patrick Battiston nieder

Link zum Artikel

16.06.1938: Was man hier nicht sieht: Dem Penalty-Schützen riss das Gummiband der Hose, der Goalie lachte sich krumm

Link zum Artikel

29.06.1958: Aus «Dico» wird «Pelé» und dieser wird dank zwei WM-Finaltoren der Weltstar

Link zum Artikel

Ampel inspiriert Schiri zu Gelben und Roten Karten – ein Chilene spürt die Folgen zuerst

Link zum Artikel

04.07.1954: «Aus, aus, aus, aus! Das Spiel ist aus! Deutschland ist Weltmeister …»

Link zum Artikel

15.06.1958: Von wegen krummbeinig – Garrincha dribbelt die Sowjets schwindlig und gelangt zu Weltruhm

Link zum Artikel

27.06.1994: Effenberg zeigt seinen berühmten Stinkefinger – leider hat ihn fast niemand gesehen

Link zum Artikel

26.06.2006: «Züngeler» Streller leitet das peinliche Schweizer Penalty-Debakel ein

Link zum Artikel

31.05.1934: Goalie Zamora war Kettenraucher, sass im Knast und landet an der WM fast im Rollstuhl

Link zum Artikel

09.07.2006: Weil Materazzi Zidanes Schwester beleidigt, kommt es zum berühmtesten Kopfstoss der Fussball-Geschichte

Link zum Artikel

03.07.1974: Ganz Polen gibt der deutschen Feuerwehr die Schuld für die Niederlage in der «Wasserschlacht von Frankfurt»

Link zum Artikel

07.06.1970: England-Goalie Gordon Banks wehrt mit der grössten Parade aller Zeiten den Kopfball von Pelé ab

Link zum Artikel

17.07.1994: «Eine Wunde, die sich niemals schliesst» – Roberto Baggios Penalty in die Erdumlaufbahn

Link zum Artikel

02.07.1994: Kolumbiens Andrés Escobar wird nach seinem Eigentor gegen die USA mit 12 Schüssen hingerichtet

Link zum Artikel

30.06.2006: Jens Lehmann hext Deutschland gegen Argentinien in den WM-Halbfinal – dank einem unnützen Spickzettel im Stulpen

Link zum Artikel

17.06.1970: Fehler über Fehler und Beckenbauers an den Körper geklebter Arm sorgen für das Jahrhundertspiel

Link zum Artikel

05.07.1982: Italiens Rossi kehrt nach zweijähriger Sperre zurück und versenkt «unbesiegbare» Brasilianer im Alleingang

Link zum Artikel

18.06.1994: Beni Thurnheers fataler Irrtum – es gibt eben doch einen Zweiten wie Bregy

Link zum Artikel

06.07.2010: «Ik probeer het maal», denkt sich Giovanni van Bronckhorst im WM-Halbfinal und erzielt aus 37 Metern dieses Traumtor

Link zum Artikel

12.06.1998: José Luis Chilavert wird beinahe zum ersten Goalie, der an einer WM ein Tor erzielt

Link zum Artikel

19.06.1958: Just Fontaine schiesst im Viertelfinal zwei seiner total 13 Tore an einer WM – ein Rekord für die Ewigkeit

Link zum Artikel

01.07.1990: Unglaublich, aber wahr: Dank cleverer Taktik und zwei verwandelten Penaltys darf England vom WM-Titel träumen

Link zum Artikel

30.06.1998: Mit einem Wundersolo geht Michael Owens Stern auf, der nur allzu schnell wieder verglüht

Link zum Artikel

22.06.1986: Maradona schiesst das Tor des Jahrhunderts – aber in Erinnerung bleibt die «Hand Gottes»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Unvergessene WM-Geschichten

20.06.1982: Schiedsrichter Lund-Sörensen gibt bei Spanien gegen Jugoslawien einen Penalty, der keiner ist, und lässt ihn auch noch wiederholen

0
Link zum Artikel

11.07.1966: Die «Nacht von Sheffield», der grösste Skandal der Schweizer Fussballgeschichte

0
Link zum Artikel

12.07.1998: Ronaldo kämpft vor dem WM-Final mit dem Tod – warum er trotzdem spielt, bleibt bis heute ein Rätsel

0
Link zum Artikel

23.06.1990: Roger Milla gegen René Higuita – der Alte entzaubert den Irren

0
Link zum Artikel

16.07.1950: Ein Uru bringt das Maracanã zum Schweigen und sorgt dafür, dass Brasilien nie mehr in Weiss spielt

0
Link zum Artikel

28.06.1994: Der Russe Oleg Salenko erzielt als bisher einziger Spieler in einem WM-Spiel fünf Tore

0
Link zum Artikel

19.06.1958: Just Fontaine schiesst im Viertelfinal zwei seiner total 13 Tore an einer WM – ein Rekord für die Ewigkeit

0
Link zum Artikel

25.06.1982: Die «Schande von Gijon» – Deutschland und Österreich schliessen einen Nichtangriffspakt

2
Link zum Artikel

08.07.1982: Das brutalste WM-Foul aller Zeiten: Toni Schumacher streckt Patrick Battiston nieder

0
Link zum Artikel

16.06.1938: Was man hier nicht sieht: Dem Penalty-Schützen riss das Gummiband der Hose, der Goalie lachte sich krumm

0
Link zum Artikel

29.06.1958: Aus «Dico» wird «Pelé» und dieser wird dank zwei WM-Finaltoren der Weltstar

0
Link zum Artikel

Ampel inspiriert Schiri zu Gelben und Roten Karten – ein Chilene spürt die Folgen zuerst

0
Link zum Artikel

04.07.1954: «Aus, aus, aus, aus! Das Spiel ist aus! Deutschland ist Weltmeister …»

0
Link zum Artikel

15.06.1958: Von wegen krummbeinig – Garrincha dribbelt die Sowjets schwindlig und gelangt zu Weltruhm

0
Link zum Artikel

27.06.1994: Effenberg zeigt seinen berühmten Stinkefinger – leider hat ihn fast niemand gesehen

3
Link zum Artikel

26.06.2006: «Züngeler» Streller leitet das peinliche Schweizer Penalty-Debakel ein

0
Link zum Artikel

31.05.1934: Goalie Zamora war Kettenraucher, sass im Knast und landet an der WM fast im Rollstuhl

1
Link zum Artikel

09.07.2006: Weil Materazzi Zidanes Schwester beleidigt, kommt es zum berühmtesten Kopfstoss der Fussball-Geschichte

1
Link zum Artikel

03.07.1974: Ganz Polen gibt der deutschen Feuerwehr die Schuld für die Niederlage in der «Wasserschlacht von Frankfurt»

0
Link zum Artikel

07.06.1970: England-Goalie Gordon Banks wehrt mit der grössten Parade aller Zeiten den Kopfball von Pelé ab

1
Link zum Artikel

17.07.1994: «Eine Wunde, die sich niemals schliesst» – Roberto Baggios Penalty in die Erdumlaufbahn

0
Link zum Artikel

02.07.1994: Kolumbiens Andrés Escobar wird nach seinem Eigentor gegen die USA mit 12 Schüssen hingerichtet

5
Link zum Artikel

30.06.2006: Jens Lehmann hext Deutschland gegen Argentinien in den WM-Halbfinal – dank einem unnützen Spickzettel im Stulpen

0
Link zum Artikel

17.06.1970: Fehler über Fehler und Beckenbauers an den Körper geklebter Arm sorgen für das Jahrhundertspiel

0
Link zum Artikel

05.07.1982: Italiens Rossi kehrt nach zweijähriger Sperre zurück und versenkt «unbesiegbare» Brasilianer im Alleingang

0
Link zum Artikel

18.06.1994: Beni Thurnheers fataler Irrtum – es gibt eben doch einen Zweiten wie Bregy

1
Link zum Artikel

06.07.2010: «Ik probeer het maal», denkt sich Giovanni van Bronckhorst im WM-Halbfinal und erzielt aus 37 Metern dieses Traumtor

1
Link zum Artikel

12.06.1998: José Luis Chilavert wird beinahe zum ersten Goalie, der an einer WM ein Tor erzielt

0
Link zum Artikel

19.06.1958: Just Fontaine schiesst im Viertelfinal zwei seiner total 13 Tore an einer WM – ein Rekord für die Ewigkeit

0
Link zum Artikel

01.07.1990: Unglaublich, aber wahr: Dank cleverer Taktik und zwei verwandelten Penaltys darf England vom WM-Titel träumen

2
Link zum Artikel

30.06.1998: Mit einem Wundersolo geht Michael Owens Stern auf, der nur allzu schnell wieder verglüht

0
Link zum Artikel

22.06.1986: Maradona schiesst das Tor des Jahrhunderts – aber in Erinnerung bleibt die «Hand Gottes»

0
Link zum Artikel

Unvergessene WM-Geschichten

20.06.1982: Schiedsrichter Lund-Sörensen gibt bei Spanien gegen Jugoslawien einen Penalty, der keiner ist, und lässt ihn auch noch wiederholen

0
Link zum Artikel

11.07.1966: Die «Nacht von Sheffield», der grösste Skandal der Schweizer Fussballgeschichte

0
Link zum Artikel

12.07.1998: Ronaldo kämpft vor dem WM-Final mit dem Tod – warum er trotzdem spielt, bleibt bis heute ein Rätsel

0
Link zum Artikel

23.06.1990: Roger Milla gegen René Higuita – der Alte entzaubert den Irren

0
Link zum Artikel

16.07.1950: Ein Uru bringt das Maracanã zum Schweigen und sorgt dafür, dass Brasilien nie mehr in Weiss spielt

0
Link zum Artikel

28.06.1994: Der Russe Oleg Salenko erzielt als bisher einziger Spieler in einem WM-Spiel fünf Tore

0
Link zum Artikel

19.06.1958: Just Fontaine schiesst im Viertelfinal zwei seiner total 13 Tore an einer WM – ein Rekord für die Ewigkeit

0
Link zum Artikel

25.06.1982: Die «Schande von Gijon» – Deutschland und Österreich schliessen einen Nichtangriffspakt

2
Link zum Artikel

08.07.1982: Das brutalste WM-Foul aller Zeiten: Toni Schumacher streckt Patrick Battiston nieder

0
Link zum Artikel

16.06.1938: Was man hier nicht sieht: Dem Penalty-Schützen riss das Gummiband der Hose, der Goalie lachte sich krumm

0
Link zum Artikel

29.06.1958: Aus «Dico» wird «Pelé» und dieser wird dank zwei WM-Finaltoren der Weltstar

0
Link zum Artikel

Ampel inspiriert Schiri zu Gelben und Roten Karten – ein Chilene spürt die Folgen zuerst

0
Link zum Artikel

04.07.1954: «Aus, aus, aus, aus! Das Spiel ist aus! Deutschland ist Weltmeister …»

0
Link zum Artikel

15.06.1958: Von wegen krummbeinig – Garrincha dribbelt die Sowjets schwindlig und gelangt zu Weltruhm

0
Link zum Artikel

27.06.1994: Effenberg zeigt seinen berühmten Stinkefinger – leider hat ihn fast niemand gesehen

3
Link zum Artikel

26.06.2006: «Züngeler» Streller leitet das peinliche Schweizer Penalty-Debakel ein

0
Link zum Artikel

31.05.1934: Goalie Zamora war Kettenraucher, sass im Knast und landet an der WM fast im Rollstuhl

1
Link zum Artikel

09.07.2006: Weil Materazzi Zidanes Schwester beleidigt, kommt es zum berühmtesten Kopfstoss der Fussball-Geschichte

1
Link zum Artikel

03.07.1974: Ganz Polen gibt der deutschen Feuerwehr die Schuld für die Niederlage in der «Wasserschlacht von Frankfurt»

0
Link zum Artikel

07.06.1970: England-Goalie Gordon Banks wehrt mit der grössten Parade aller Zeiten den Kopfball von Pelé ab

1
Link zum Artikel

17.07.1994: «Eine Wunde, die sich niemals schliesst» – Roberto Baggios Penalty in die Erdumlaufbahn

0
Link zum Artikel

02.07.1994: Kolumbiens Andrés Escobar wird nach seinem Eigentor gegen die USA mit 12 Schüssen hingerichtet

5
Link zum Artikel

30.06.2006: Jens Lehmann hext Deutschland gegen Argentinien in den WM-Halbfinal – dank einem unnützen Spickzettel im Stulpen

0
Link zum Artikel

17.06.1970: Fehler über Fehler und Beckenbauers an den Körper geklebter Arm sorgen für das Jahrhundertspiel

0
Link zum Artikel

05.07.1982: Italiens Rossi kehrt nach zweijähriger Sperre zurück und versenkt «unbesiegbare» Brasilianer im Alleingang

0
Link zum Artikel

18.06.1994: Beni Thurnheers fataler Irrtum – es gibt eben doch einen Zweiten wie Bregy

1
Link zum Artikel

06.07.2010: «Ik probeer het maal», denkt sich Giovanni van Bronckhorst im WM-Halbfinal und erzielt aus 37 Metern dieses Traumtor

1
Link zum Artikel

12.06.1998: José Luis Chilavert wird beinahe zum ersten Goalie, der an einer WM ein Tor erzielt

0
Link zum Artikel

19.06.1958: Just Fontaine schiesst im Viertelfinal zwei seiner total 13 Tore an einer WM – ein Rekord für die Ewigkeit

0
Link zum Artikel

01.07.1990: Unglaublich, aber wahr: Dank cleverer Taktik und zwei verwandelten Penaltys darf England vom WM-Titel träumen

2
Link zum Artikel

30.06.1998: Mit einem Wundersolo geht Michael Owens Stern auf, der nur allzu schnell wieder verglüht

0
Link zum Artikel

22.06.1986: Maradona schiesst das Tor des Jahrhunderts – aber in Erinnerung bleibt die «Hand Gottes»

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

52
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

28
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

100
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

42
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

156
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

6
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

52
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

28
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

100
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

42
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

156
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

6
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

47
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
47Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Palatino 27.06.2018 19:38
    Highlight Highlight Es fehlte das Sané-Häubchen
  • magnet1c 27.06.2018 19:06
    Highlight Highlight Verrückt, ein ausscheiden mit Ansage. Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen...
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Deutschen an der nächsten WM wieder eine feste Grösse um den Titelkampf darstellen, auch wenn Sie nun viele Hiebe abbekommen.
    Irritierend finde ich jedoch die hämischen Kommentare gegen Deutschland. Wir sind noch nicht für die Achtelfinals qualifiziert, auch uns könnte noch das Aus blühen. Einigen würde etwas mehr grösse nicht Schaden.
    • Tim_f 27.06.2018 22:25
      Highlight Highlight Ich kann mich deinem Kommentar anschliessen. Deiner grösse fehlt jedoch die Grösse ;-)
  • caproth 27.06.2018 18:53
    Highlight Highlight .
    Benutzer Bild
  • Knety 27.06.2018 18:45
    Highlight Highlight Das war aber auch gemein vom Schiedsrichter, dass er nur 9 Minuten nachspielen liess.
  • Gooner1886 27.06.2018 18:43
    Highlight Highlight Die Deutschen und Russland, das passt einfach nicht. 🤣😂🤣
  • Ruggedman 27.06.2018 18:42
    Highlight Highlight Ich mag das deutsche Team nicht. Dass sie aber so schwach spielen hätte ich nie gedacht. Ein wenig Schadenfreude meinerseits kann ich aber nicht verbergen.😉
  • Bär73 27.06.2018 18:32
    Highlight Highlight Jetzt noch 2 "Aussenseiter" - Siege am Abend und der perfekte Tag wird noch perfekter 😀
    • Caligula 27.06.2018 19:44
      Highlight Highlight Serbien und Costa Rica? 🤔
  • Crissie 27.06.2018 18:31
    Highlight Highlight Ha, sie sind 'raus! In Deutschland Volkstrauertag und in Korea berechtigter Jubeltag! Tolle Leistung!!
  • Durolex 27.06.2018 18:28
    Highlight Highlight Byebye Deutschland ;)
  • Amadeus75 27.06.2018 18:16
    Highlight Highlight Ein derart lostlosen und uninspirierten Auftritt einer DFB Elf habe ich schon lange nicht mehr gesehen! Keiner wollte Verantwortung übernehmen und keiner wollte den Sieg.
    RIP Die Mannschaft 😫🤢
    • Connor McSavior 27.06.2018 18:54
      Highlight Highlight Du sprichst mir aus dem Herzen. Die "Mannschaft" ist gar nie wirklich im Turnier angekommen. Denke, auch eine Achtelfinalteilnahme hätte daran nicht viel geändert, vlt. hilft dieser Schuss vor den Bug mehr für die Zukunft, da man jetzt offensichtlich Änderungen vornehmen muss.
    • Amadeus75 27.06.2018 19:26
      Highlight Highlight Wie kann man in der 1. Halbzeit, mit dem Bewusstsein, dass man einen Sieg mit zwei Toren Unterschied braucht, um sicher weiter zu sein, so lustlos auftreten!?
  • andrew1 27.06.2018 18:14
    Highlight Highlight Jetzt mal im ernst was soll der sch**** mit 5-6 minuten nachspielzeit wenn der favorit im rückstand ist? Haben favoriten im achtelfinale mehr einschaltquoten oder ist es wegen den wetten oder wegen was?
    • Fabio74 27.06.2018 18:52
      Highlight Highlight das frag ich mich generell, was dieser Schwachsinn soll.
    • FyRn4d4 27.06.2018 23:47
      Highlight Highlight in der Premier League sind lange Nachspielzeiten keine Seltenheit.
      zudem ist durch das häufige warten auf einen Var-Eingriff nicht ungerechtfertigt
  • lilie 27.06.2018 18:13
    Highlight Highlight Un-fass-bar!!! 😱

    Deutschland raus!

    Das war allerdings auch eine ziemlich fragwürdige Leistung. Irgendwie sah das aus, als hätten die Ladehemmung. Ihr Angriffszüglein war so langsam, dass die Südkoreaner jedesmal genug Zeit hatten sich zu formieren.

    Und der zweite Treffer hätte nicht sein müssen. Neuer kann schon vorne mitspielen, aber nicht, wenn er sich so nicht auf seine Mannschaft verlassen kann...

    Nun egal, ein Konkurrent weniger für die Schweiz! Jetzt mal schauen, was unsere Jungs heute reissen. Ich drücke die Daumen! Hopp Schwiiz!!! ⚽️🇨🇭🤗
  • Luca Brasi 27.06.2018 18:11
    Highlight Highlight
    Play Icon
  • Borki 27.06.2018 18:10
    Highlight Highlight Wie gehen die Gauchos nochmals?
    • Luca Brasi 27.06.2018 18:50
      Highlight Highlight Weiss nicht, aber sie gehen ins Achtelfinale. Andere nicht...
  • HPOfficejet3650 27.06.2018 18:09
    Highlight Highlight Kopf hoch :)
    Benutzer Bild
  • Wonderboy 27.06.2018 18:08
    Highlight Highlight Nicht das erste Mal, dass es den Deutschen nicht gut läuft in Russland 😎
  • welefant 27.06.2018 18:07
    Highlight Highlight goodbye schland, haha was für ein tag!
  • Steven86 27.06.2018 18:06
    Highlight Highlight Schade hätte gerne Schweiz-Deutschland gesehen im Achtelfinal. Jetzt hoffe ich auf Schweden und auf eine Revanche wegen dem verlorenen Hockeyfinal 😂
  • maxi 27.06.2018 18:02
    Highlight Highlight die holländer im VAR raum, hatten sicherlich ihre freude das tor zugeben ( absolut zurecht natürlich) ... es ist alles so schön... danke schland #zsmmnbrch
  • Rodjo 27.06.2018 18:01
    Highlight Highlight Die Deutschen haben in Russland einfach nichts zu gewinnen!
  • WatsonStopBlockingMe! 27.06.2018 18:00
    Highlight Highlight Na ... wie laufen denn die Gauchos?
  • NumeIch 27.06.2018 17:56
    Highlight Highlight Aus, Aus, Aus, das Spiel ist aus, Deutschland ist RAUS! 😂😂😂
  • PrivatePyle 27.06.2018 17:54
    Highlight Highlight Völlig egal wie weit die Schweiz jetzt kommt. Hauptsache Deutschland raus!!😂😂
  • Wenn Åre = Are dann Zürich = Zorich 27.06.2018 17:54
    Highlight Highlight Good Bye Deutschland die Heimkehrer 🙈
  • Rumbel the Sumbel 27.06.2018 17:47
    Highlight Highlight Wenn Deutschland kein Tor schiesst wird es der Schiedsrichter richten!
  • jjjj 27.06.2018 17:40
    Highlight Highlight Da wird schon nix passieren. Die drücken in der 94en noch das 1:0 rein... 🤷🏼‍♂️🇩🇪😩
  • bcZcity 27.06.2018 17:36
    Highlight Highlight Ich sehe, meine Bürotipps gehen um mind. 4 Tore und 2 Verlierer den Bach runter 🤮
  • Passierschein A38 27.06.2018 17:28
    Highlight Highlight Nö, falsch: Wenn Schweden - Mexiko 2:1 endet, reicht den Deutschen ein 1:0 nicht!
  • Passierschein A38 27.06.2018 17:24
    Highlight Highlight Jetzt reicht ein 1:0 für die 🇩🇪 nicht, oder?
  • straycat 27.06.2018 16:43
    Highlight Highlight Alles der Reihe nach, zuerst muss mal das Weiterkommen geschafft werden, dann schaun wer mal ... 😉
  • Magenta 27.06.2018 16:42
    Highlight Highlight Ich hoffe ja noch immer, dass Deutschland gewinnt und wir sie dann im Achtelfinale raushauen können. :D
  • studmed 27.06.2018 16:13
    Highlight Highlight 53% Südkoreaner hier - ich glaube, unsere Solidarität mit unserem grossem Nachbar hat noch Steigerungspotential ;-)

    Hoffen wir auf ein unterhaltsames Spiel!
    • Barracuda 27.06.2018 17:25
      Highlight Highlight Wohl kaum. Ich wüsste nicht weshalb ich einen solch unterirdisch spielenden Weltmeister unterstützen sollte.
    • leu84 27.06.2018 18:10
      Highlight Highlight Ich habe nichts gegen die Deutschen, alles nette und gute Leute. Nur beim Fussball bin ich für England. Ich habe 1996 oder 2010 auch gelitten😢 Deshalb habe ich beim Fussball (Nationalmannschaft) etwas Antipathie. Aber eine grosse Sympathie für die Bundesliga. Das frühe Ausscheiden ist auch eine Chance. Man war mentalitätsmässig seit der WM 2014 etwas stehen geblieben.
  • DerSimu 27.06.2018 15:17
    Highlight Highlight Seit 1998 ist fast jeder Weltmeister in der darauffolgenden WM in der Vorrunde ausgeschieden (ausser Brasilien, die flogen 2006 "erst" im Viertelfinale).
    Bin gespannt, ob Deutschland diesen Fluch brechen kann.
    • MacB 27.06.2018 15:27
      Highlight Highlight Ich wollte dich erst intuitiv blitzen aber du hast ja recht...das war mir gar nicht bewusst :)
    • greeZH 27.06.2018 15:54
      Highlight Highlight Hier noch eine schöne Serie. Deutschland ist noch nie in der Gruppenphase ausgeschieden.
    • maxi 27.06.2018 16:14
      Highlight Highlight deutschland war der eeste amtierende weltmeister der sein auftaktspiel gewann (1994) sinnlos wissen...🤷🏼‍♂️
    Weitere Antworten anzeigen

Gehasst, verstossen, bedroht – wie Ex-FCZ-Liebling Buff seinen Wechsel zu GC erklärt

Zürich ist weder Istanbul, noch Belgrad, Glasgow oder Buenos Aires. Aber auch in der grössten Schweizer Stadt sind sich Fans zweier Fussballklubs spinnefeind. Das bekommt in diesen Wochen Mittelfeldspieler Oliver Buff zu spüren.

Plötzlich bist du fremd in der eigenen Stadt. Wirst angefeindet von jenen, die dir jahrelang zugejubelt haben. Gehasst von jenen, für die du künftig die Knochen hinhältst. Und alles nur, weil du mit 27 Jahren noch lange nicht reif für das Karriereende warst. Sondern dasjenige Angebot angenommen hast, das du dann doch noch erhalten hast. Dasjenige, das vom historischen Erzrivalen stammt.

Das ist die Situation von Oliver Buff, der seit rund einem Monat bei GC unter Vertrag steht, dem ruhmreichen …

Artikel lesen
Link zum Artikel