Rätsel der Woche
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bist du fit genug für dieses Zahlenrätsel?



Kugelrätsel

Bild: mensa.org.uk

Die Aufgabe ist eigentlich selbsterklärend: Unter jeder Kugel-Kolonne steht ein Zahlenwert. Was für ein Wert steht unter der letzten Kolonne?

Achtung, nach dieser Spoiler-Warnung folgt des Rätsels Lösung!

spoiler alert

Der gesuchte Zahlenwert ist 76.

Eine rosa Kugel steht für einen Wert von 33, eine grüne für 18 und eine gelbe für 7.

Es ist jedoch nicht unbedingt notwendig, den Wert der einzelnen Kugeln zu kennen. Es genügt, die Kombinationen zu betrachten:

  1. Gelb + Grün = 25
  2. daher Rosa + Gelb = 40
  3. daher Rosa + Grün = 51
  4. Die letzte Kolonne ist eine Kombination von Gelb + Grün und Rosa + Grün.
Kugelrätsel Lösung

Bild: mensa.org.uk

Wie schwierig war dieses Rätsel?

(dhr)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Erkennst du alle Bücher an nur einem Bild?

MIT-Forscher haben endlich das Spaghetti-Rätsel gelöst

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

18
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
18Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • AFK 07.07.2020 13:12
    Highlight Highlight Euer Lösungsweg ist mir irgendwie zu kompliziert! Reihe 3 ist 26 weniger als Reihe 1, bei Reihe 4 ergibt das somit 26 mehr als Reihe 2. Man braucht kein einzigen Wert der Farben zu kennen.
  • Shin Kami 06.07.2020 21:14
    Highlight Highlight Anderer Lösungsweg:
    1. Zweite Reihe: Gelb + Grün = 25
    2. Erste Reihe: 91 - (Gelb + Grün) = 66
    3. Erste Reihe: 2x Rot = 66 also 1x Rot = 33
    4. Dritte Reihe: 65 - (Gelb + Grün) - Rot = 7 also Gelb = 7
    5. Gelb + Grün = 25 also Grün = 18
    (Gelb: 7 / Grün: 18 / Rot: 33)
    6. Vierte Reihe: 33 + 18 + 18 + 7 = 76

    Im Kopf geht das einfacher und schneller als aufgeschrieben...
  • juhuudiesernicknamewarfrei 06.07.2020 08:32
    Highlight Highlight Also die Lösung war denkbar einfach:

    8 mal 10 weniger 4
  • So en Ueli 06.07.2020 07:53
    Highlight Highlight Ah man musste die Punkte addieren. Ich hatte daran herumstudiert, ob es eine Kombination aus Subtraktion und Addition wäre. Bin jedoch nicht weiter gekommen.

    Gut selbst nach dem Einsehen der Lösung wurde ich nicht schlauer. Mathe ist und war wirklich nicht so mein Ding
  • kaderschaufel 05.07.2020 22:42
    Highlight Highlight So ein doofes Rätsel. Ihr könnt ja gleich hinschreiben, dass das ein lineares Gleichungssystem sein soll. Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, ob es etwas schöneres ist (das Gleichungssystem ist ja etwas zu offensichtlich).
  • Amateurschreiber 05.07.2020 21:57
    Highlight Highlight Es ist einfacher (zumindest für mich) in der ersten Kolonne Gelb + Grün zu subtrahieren. So bleibt 2 x Rosa übrig. Also ist Rosa = 33 (91 - 25 = 2 x Rosa)
  • Henzo 05.07.2020 21:14
    Highlight Highlight Hab es angetrunken im Kopf* geschafft und ich bin ein schlechter Mathematiker. Daher Prädikat: sehr einfach

    *nach etwa einer halben Ewigkeit
  • Der Kritiker 05.07.2020 20:55
    Highlight Highlight Also die 76 war klar, aber mein Lösungsweg war ein anderer. Reihe 1 und Reihe 3 unterscheiden sich in einer rosa und einer gelben Kugel, die Differenz macht +26 zugunsten der rosa Kugel. Auch Reihe 2 und Reihe 4 unterscheiden sich genau gleich, somit 50 + 26.
  • klt 05.07.2020 20:38
    Highlight Highlight Die Aufgabe ist nicht eindeutig gestellt: Die Lösung könnte auch 70 lauten.

    Nämlich dann, wenn man die Zahlenwerte der Kugeln miteinander multipliziert.

    Das Gleichungssystem lautet dann:

    91 = pink · gruen · gelb · pink
    50 = gelb · gruen · gruen · gelb
    65 = gelb · gelb · gruen · pink
  • Ueli der Knecht 05.07.2020 19:47
    Highlight Highlight Ich bin leider etwas professionell deformiert, und dachte mir: Easy, drei Gleichungen, drei Unbekannte....
    Raus kam:
    rot = 33; grün = 18; gelb = 7;
    1rot + 2 grün + 1gelb =
    33 + 36 + 7 = 76.
    Benutzer Bild
    • Izak 05.07.2020 21:13
      Highlight Highlight Etwas holperig, aber natürlich richtig. Man kann übrigens statt der Addition andere kommutative (oder noch spannender nicht-kommutative) Operationen verwenden und schauen, ob es Lösungen gibt. Klassische Multiplikation geht schonmal nicht, aber für dreiwertige Fuzzykalküle gibt es Lösungen. Sehr geil! :)
  • SR 210 05.07.2020 19:38
    Highlight Highlight Kann man, mMn, auch einfacher Lösen indem man ein einfaches Gleichungssytem aufstellt, dann reichen die ersten drei auch aus:
    2r+gr+ge=91
    2(gr+ge)=50 --> gr+ge=25. Zieht man das bei der ersten Gleichung ab erhält man r=33
    33+25+ge=65 --> ge=7, somit bleibt 18 für gr
  • Quax 05.07.2020 19:28
    Highlight Highlight seit ca 15 Jahren mal wieder ein Gleichungssystem gelöst — anscheinend gibts Dinge, die verlernt man nicht :–)
  • Mophisto 05.07.2020 19:15
    Highlight Highlight 91-65=26
    50+26=76
  • Pat the Rat, einfach nur Pat the Rat 05.07.2020 19:10
    Highlight Highlight Okay, interessanter Lösungsweg. 🤔
    Der funktioniert natürlich auch...

    Ich habe die gute alte Algebra bemüht (und einen Zettel). Immerhin habe ich das richtige Resultat errechnet, habe also noch nicht alles verlernt. 🥳
    • Ueli der Knecht 05.07.2020 19:48
      Highlight Highlight Ging mir auch so..... 😂
    • 6030ebikon 05.07.2020 20:23
      Highlight Highlight Dito... ganz nach alter Schule 🤓
    • Pat the Rat, einfach nur Pat the Rat 05.07.2020 20:34
      Highlight Highlight Ich sehe an deinem Screenshot, dass deine Herangehensweise die selbe ist. Jedoch wesentlich "sauberer" als meine 🙄
      Benutzer Bild

18 erstaunliche Fakten, mit denen du beim Smalltalk brillierst

Danke Internet, dass du uns Dinge beibringst, die wir nicht wissen müssen!

Immer wieder kursieren in sozialen Medien Threads, in denen die Internet-Community ziemlich willkürlich Wissen der Kategorie «Kann man wissen, muss man aber nicht» zusammenträgt. Von irgendwelchen Accounts, die ziemlich abenteuerliche «Fakten» proklamieren, ganz zu schweigen.

Interessant klingt dabei vieles ziemlich schnell. Wir haben ein paar Fakten zusammengetragen und sie (so gut es in den Zeiten der medialen Informationsflut nun mal geht) gecheckt. Jene, die diesen Quick-Test überlebt …

Artikel lesen
Link zum Artikel