Fussball
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Real Madrid ist zum dritten Mal in Folge auf dem Thron – So jubeln die Königlichen

27.05.18, 06:49 27.05.18, 08:44


Was für ein Spiel, was für ein Sieg! Real Madrid wird nach einem emotionalen Final und einem 3:1 Sieg gegen den FC Liverpool Champions League Meister – zum dritten Mal in Folge und zum 13. Mal seit der Erstaustragung 1955/56.

Zum 13. Mal Champions League Sieger

Die Szene des Abends:

Ob man es ihnen gönnt oder nicht ...

Die Böcke von Karius in einem Gif

Eine Theorie, warum es mit dem Halten nicht geklappt hat:

Und weil es so schön war, hier nochmals:

Viele beurteilen das Foul an Salah als unfair

Aber der Sieger ist gekürt

Fans in Madrid

Die spektakulärsten Champions-League-Finals

Das könnte dich auch interessieren:

Das Mädchen von der Babyfarm

«Kein Leben, kein Geld und einen kaputten Körper» – so hart ist es, eine Ballerina zu sein

5 Mal, in denen Sacha Baron Cohen in seiner neuen Show definitiv zu weit gegangen ist 😂

Fox-Moderatorin lästert über Dänemark – die dänische Antwort ist genial 👊

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Le_Urmel 27.05.2018 10:27
    Highlight Solange Ramos auf einem Fussballplatz jede Fairness vermissen lässt und damit immer wieder durchkommt (Foul gegen Salah, der Ellenbogencheck gegen Karius, die gelbe Karte provozieren gegen Mane), wundert mich nichts mehr.

    Aber auch Ronaldo durfte in der CL machen, was er wollte.

    Der Eindruck, dass Realspieler sakrosankt sind, ist mehr als auffällig.

    Bis zur 26. Minute wurden Real vorgeführt und griff danach in die bekannte unsportliche Trickkiste wie die Jahre zuvor.

    Ich tippe mal Weltfussballer wird auch wieder Ronaldo



    3 0 Melden
  • ybfreak 27.05.2018 09:10
    Highlight Sooooooo schade hat Liverpool verloren 😢
    Real ist in diesem Jahr kein würdiger oder verdienter CL-Sieger! Aufgrund des Viertel- und Halbfinals hätte es gar nicht zu einem Finale mit Madrid kommen dürfen. Und der Jubel nach dem Schlusspfiff... da hätte ich lieber ein emotionalgeladener Klopp gesehen als das verwöhnte weisse Ballet.
    2 0 Melden
  • My Senf 27.05.2018 08:09
    Highlight Gefeiert?

    Komisches Spiel

    Und all die Kommentare (von real Spieler) nach dem Spiel lassen Real als unwürdigen Sieger dastehen.

    Eine verwöhnte rotzmanschafft deren verwöhnten millionarios nach dem Match so richtig austeilen

    Nun Liverpool hatte leider nichts entgegenzusetzen! Schade

    Marcelo hat sich wie ein Kind gefeuert. Ramos immer noch genug. Aber die „Superstars“ ? Fehlanzeige

    Sollen sie doch alle gehen und sonstwo glücklich werden. Solange Zizu Trailer bleibt ist ok
    1 1 Melden

7 Dinge, die du zu Ronaldos Mega-Transfer von Real Madrid zu Juventus wissen musst

Cristiano Ronaldo wechselt per sofort von Real Madrid zu Juventus Turin. Wir haben die Antworten auf die wichtigsten Fragen zu einem der grössten Transfers der Fussball-Geschichte.

Nein, Ronaldo wechselt für 112 Millionen Euro nach Turin – die Summe setzt sich zusammen aus 100 Millionen Gebühr an Real und noch einmal 12 Millionen als Solidaritätsbeitrags gemäss den FIFA-Bestimmungen und Nebengebühren. Die offizielle Ausstiegsklausel war übrigens auf eine Milliarde festgesetzt.

Damit belegt CR7 …

Artikel lesen