DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Internet, hilf! Wer kennt diese Frischvermählten?



Manchmal ist der Zufall dein bester Freund: Dann landest du ganz unverhofft und ohne Intention einen Volltreffer. So wie bei Brandon Li: Der Filmemacher wollte bloss in Hongkong sein Arbeitsgerät überprüfen, und dabei gelang ihm ein einzigartiger Schnappschuss eines Paares, das sich offensichtlich gerade das Ja-Wort gegeben hat.

Bild

«Ein Freund und ich haben die DJI Phantom 3 getestet, vor allem um den Sonnenuntergang einzufangen», so der Amerikaner zum Fotoportal PetaPixel. «Die Batterie war fast leer, deshalb haben wir die Kamera nach unten gerichtet, um einen letzten Winkel auszuprobieren und die Drohne dann zurückzuholen.»

Erst zuhause bemerkte der Amerikaner, dass er aus Versehen das perfekte Foto eines Brautpaares geschossen hat. «Ich habe keine Ahnung, wer sie sind, aber ich glaube, sie haben eine Pose für den Hochzeitsfotografen geübt», sagt Li. Nun hat er den Schnappschuss auf Facebook veröffentlicht und hofft bei der Suche nach seinen «Models» auf Hilfe der Internet-Gemeinde.

Vielleicht weisst du ja, wer die Unbekannten sind? Und wenn nicht, bleibt dem Filmemacher bloss, auf den Zufall zu hoffen. Es könnte ja durchaus nochmals klappen!

(phi)

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Ab heute gelten neue Corona-Regeln

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Die 17 absurdesten Süssgetränk-Geschmäcker aus aller Welt

Süssgetränke sind sicherlich nicht überall gleichsam beliebt. Dennoch kann es auch für Süssgetränke-Skeptiker durchaus interessant sein, zu erfahren, welche Geschmäcker es so gibt. Denn abstruser als das wird es kaum wo.

Süssgetränke haben schon bessere Tage erlebt. Der zunehmende Fokus auf gesunde Ernährung drängt die Süssgetränke-Industrie immer weiter in die Ecke der milderen, weniger süssen Geschmäcker. Die fetten Jahre des Zuckers sind vorbei. Das ist natürlich eine durchaus positive Entwicklung.

Doch dies heisst nicht, dass die Innovation der Hersteller nachlässt (zumal dieses Gesundheitsbewusstsein auch nicht überall gleich vorhanden und propagiert wird). So überrascht es nicht, dass es eigentlich …

Artikel lesen
Link zum Artikel