Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Hipsterlitheater

Zwölf Ü30er-Probleme

Ja, es ist soweit. Ich bin nun schon geschlagene 37 Jahre alt. Fast schon ein Enddreissiger. Hier eine Liste von Problemen, mit denen man sich als Ü30er so herumschlagen muss.



1. Die ersten grauen Haare spriessen

Neinein, das ist sicher nur sehr sehr helles Blond. 

2. Ich bin immer zu müde für den Ausgang

Und trotzdem denkt man beim samstäglichen Netflix-Marathon: das kann es doch jetzt nicht gewesen sein?! Man wünscht sich, dass der Club schon um 19 Uhr öffnet und dann so um Mitternacht schliessen würde. 

Schafft man's dann trotzdem mal in den Club, ist man froh, wenn's ziemlich dunkel ist. Und hält man dann tatsächlich bis zum Morgengrauen durch, zieht man jetzt auch drin besser eine Sonnenbrille an.

3. Die Kinderfrage

Anm.: (Wird gerne heterosexuellen Ü30-Paaren gestellt.)

Mühsame Person fragt so (nennen wir sie Annette. Hat schon drei Kinder. Aufgewachsen in Rümlang. Und dort geblieben. Nichts gegen Rümlang. Eigentlich ... Doch. Aus Gründen. Aber zum Dialog.):

Annette: «Naaaaa? Wann ist es denn bei euch mal so weit?»

*Stille*

Ich: «Naaaaa? Wann ist es denn bei diiiir mal so weit?»

Annette: «Aber ich haaabe doch schon drei Kinnnder. Yllandrisia, Kombucha und der kleine Jordullo-Shiva.»

Ich: «Ich meinte, wann du die hohe Kunst der Soziaaaaalkompeteeeenz erleeeeernst.»

Ausgenommen hierbei ist Mama. Ja, nervt auch.
Die darf das aber fragen. Sie hat dich produziert.

Übrigens:
Nächstes Halloween verkleide ich mich als biologische Uhr, gehe an eine Ü30-Singleparty und rufe den ganzen Abend «TICK, TACK, TICK, TACK!»

Bild

Annette aus Rümlang (Bild evtl. digital bizli dramatisiert.)
 (shutterstock)

4. Augenringe und Fältchen sind jetzt permanent

Die Augenringe waren das zwar schon früher, aber ich hätte sie theoretisch wieder wegschlafen können. Damals. Nach der Streetparade. Aber durch meine neongelbe Technohose fielen die eh niemandem auf.

5. Dauermüdigkeit

Dauernd. 

6. Ein Kater dauert jetzt 3–4 Tage

Vorbei die Zeiten, als man sich am nächsten Abend schon wieder fitter fühlte. Geschweige denn am nächsten Tag noch zur Arbeit erscheinen.

Bild

Riesenkater. via: buzzfeed

7. Das Fett ist schon viel hartnäckiger

Das herzige Bierbäuchlein wird auch erwachsen, nicht mehr ganz so herzig und heisst jetzt langsam einfach Peter. Auch hat man jetzt immer ein schlechtes Gewissen nach Junkfood.

Sah ich als Jungspund nach einer Woche leichten Hackysack Spielens schon wieder aus wie Brad Pitt in «Troy», nehme ich heute dabei höchstens zu. Nicht dass ich noch Hackysack spielen würde. Haha. Das wär ulkig. 

8. Alfred Hitchcock's «Die Kinder»

Bei gleichaltrigen Freunden spriessen die Kinder wie so Pilze, einfach ohne die coole, psychedelische Wirkung. Der eigene Kühlschrank ist voller Geburtsanzeigen. Man sieht seine guten Freunde höchstens noch ein mal im Monat, wenn man selber keine Kinder hat und will ihnen dann nur noch Kondome zuwerfen.

9. Die beginnende Halbglatze bei Männern

Hallöle. Wie ist das Wetter so dort oben, liebe kahle Stelle? Kleiner Scherz, ich spür jetzt immer sofort, wenn es regnet. 

10. Wäh. Jugendliche.

Man beginnt die Jugendlichen nicht mehr zu verstehen, ja ertappt sich sogar dabei, sich über sie aufzuregen. Füsse runter im ÖV! Wo bist du aufgewachsen?! In einer Höhle?
Dabei hab ich das auch immer gemacht. Weil wow war ich cool. Rebell.

Und wenn man die Jugendlichen dann duzt, siezen sie zurück. Autsch.

Animiertes GIF GIF abspielen

via: giphy.com

11. Der Singlemarkt ist ausgetrocknet

Die schönen und sympathischen sind alle vergeben. Die verbliebenen, schönen Singles haben eine oder mehrere psychische Störungen. Und die übrigen, sympathischen Singles sehen aus wie der Glöckner von Notre scheiss Dame. 

Bild

der singlemarkt. (shutterstock)

12. Ich will trotzdem nicht mehr 18 sein

Reingelegt. Hier ist fertig mit Gejammere.
Punkt 12 ist nämlich gar kein Problem.
Im Gegenteil.
Olé.

Noch mehr Hipsterlitheater? Hier lang!

Wortspielsport!​ Hochintelligente Wortspiele – ultraprofessionell illustriert

Link zum Artikel

Sommer: Vorstellung vs. Realität

Link zum Artikel

22 Kärtchen für genervte Schüler & Studenten

Link zum Artikel

12 Tipps für die perfekte Grillparty

Link zum Artikel

Spass mit alten Gemälden, Teil 7

Link zum Artikel

Googles «Meinten Sie»

Link zum Artikel

First World Problems Switzerland

Link zum Artikel

Warum ich nicht gerne zum Zahnarzt gehe

Link zum Artikel

Wortspielsport 3! Noch mehr hochintelligente Wortspiele

Link zum Artikel

Last Minute zur Badifigur!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Hipsterlitheater

Wortspielsport!​ Hochintelligente Wortspiele – ultraprofessionell illustriert

27
Link zum Artikel

Sommer: Vorstellung vs. Realität

0
Link zum Artikel

22 Kärtchen für genervte Schüler & Studenten

15
Link zum Artikel

12 Tipps für die perfekte Grillparty

3
Link zum Artikel

Spass mit alten Gemälden, Teil 7

11
Link zum Artikel

Googles «Meinten Sie»

7
Link zum Artikel

First World Problems Switzerland

14
Link zum Artikel

Warum ich nicht gerne zum Zahnarzt gehe

5
Link zum Artikel

Wortspielsport 3! Noch mehr hochintelligente Wortspiele

9
Link zum Artikel

Last Minute zur Badifigur!

10
Link zum Artikel

Hipsterlitheater

Wortspielsport!​ Hochintelligente Wortspiele – ultraprofessionell illustriert

27
Link zum Artikel

Sommer: Vorstellung vs. Realität

0
Link zum Artikel

22 Kärtchen für genervte Schüler & Studenten

15
Link zum Artikel

12 Tipps für die perfekte Grillparty

3
Link zum Artikel

Spass mit alten Gemälden, Teil 7

11
Link zum Artikel

Googles «Meinten Sie»

7
Link zum Artikel

First World Problems Switzerland

14
Link zum Artikel

Warum ich nicht gerne zum Zahnarzt gehe

5
Link zum Artikel

Wortspielsport 3! Noch mehr hochintelligente Wortspiele

9
Link zum Artikel

Last Minute zur Badifigur!

10
Link zum Artikel

Rafi Hazera

Rafi Hazera ist Grafiker, Comedian, Zürcher und das Herrchen des Zukkihundes. Rafi ist extrem schön. Und auch weise. Das ist Allgemeinwissen. Und er hat den Text für dieses Kästli natürlich nicht selber geschrieben. Wenn ihn jemand fragt, warum sein Blog auf watson «Hipsterlitheater» heisse, obwohl er gar nicht immer über Hipster blogge, dann lacht Rafi laut und sagt der Person, dass ihm ihre Meinung völlig schnurz sei und er manchmal auch an die S-Bahn-Türe lehne, obschon dies ausdrücklich nicht erwünscht wird. So ein ungehobelter Rowdy ist er nämlich. 
Rafi Hazera auf Twitter
Rafi Hazera auf Facebook
Sein Zukkihund auf Facebook
Rafi macht Comedy in der Zukunft

Bild

Hier sehen Sie ein Bild von Rafi Hazera, wie er an der Olma eine Bratwurst mit mitgebrachtem Senf isst. Bitte beschränken Sie sich in den Kommentaren auf den Inhalt des obigen Artikels und nicht auf Rafis Olmabild. 

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

155
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

47
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

139
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

155
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

47
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

139
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

74
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
74Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Scooby doo 07.01.2017 06:37
    Highlight Highlight Ohh ja, mir als jg 80er ergeht es genau gleich! Speziell punkt 3 ist soowaaas von ätzend!!

    War von aug 2014 bis juli 2016 in einer weiterbildung und musste mich mit minderjährigen abgeben! ich wurde nach 3 wochen immer noch gesitzt! Allerdings ist das auch gut so! Der respekt ist ja nicht mehr so ausgeprägt bei den schulabgängern
  • dnsd 06.01.2017 09:55
    Highlight Highlight Der Single Markt ausgetrocknet?! What?! Die ganzen absolut toll aussehenden Akademikerinnen?! Und alle willig! Ich finds super!!!
  • lexi 05.01.2017 20:27
    Highlight Highlight Ich bin "erst" 27 und hab jetzt bitzli Angst das wirklich zu lesen... Soll ich?
  • herschweizer 21.06.2016 15:22
    Highlight Highlight Noch gravierender sind b50 (bald50) Probleme
  • herschweizer 21.06.2016 15:19
    Highlight Highlight Lol
  • icarius 21.06.2016 11:47
    Highlight Highlight Sehr schöne, treffende Zusammenstellung! Ich muss mich jetzt aber doch noch für die Option Kinder in die Bresche schlagen. Seit die Kleinen Mönsterchen da sind, habe ich zwar immer noch die Probleme 1,4,7,9 (wer erfindet was dagegen?) und 5 (das gilt auch für kinderlose??) dafür bin ich die Probleme 2,3,6,8,10,11 los. Zudem fühle ich mich dank den Kleinen trotz Ü30 wieder recht jung, und dass obwohl ich Nr. 12 voll zustimme.
  • Realcath 21.06.2016 10:09
    Highlight Highlight So wahr und kenn ich nur zu gut 😒 Aber wenn man Ü30 und noch Single ist, kann man langsam aber sicher hoffen, dass ein schöner und sympathischer Mensch sich langsam aber sicher scheiden lässt *justkidding* 😉
    • Theor 21.06.2016 13:12
      Highlight Highlight wieso "und noch" ? Ist es ab 29 allgemein Pflicht in einer Beziehung zu enden? Und was ist mit denen, die dann "wieder" Single sind?
  • Frausowieso 21.06.2016 09:55
    Highlight Highlight Ich schaue praktisch nur noch ARTE und Netflix. Meine Feriendestinationen werden immer noch nach Parties ausgewählt. Allerdings jetzt so weit wie möglich von den Partydestinationen entfernt. Vor 2 Jahren habe ich mir eine Heitzdecke gekauft und ein Sparkonto zugelegt. Und ich besitze eine beeindruckende Sammlung an Haushaltsgegenständen und eine benutze sie auch. Ich liebe es Ü30 zu sein.
    • dä dingsbums 06.01.2017 17:46
      Highlight Highlight LOL!
    • esmereldat 06.01.2017 20:00
      Highlight Highlight So eine Heizdecke habe ich seit kurzem auch. Herrlich! Ich geh heute NICHT in den Ausgang.
  • R&B 21.06.2016 09:38
    Highlight Highlight Die A-Nette ist nur das Opfer deiner Freundin. Sie musste das Euch im Auftrag deiner Freundin fragen, weil deine Freundin jetzt doch sofort Kinder will, weil TICK TACK TICK TACK TICK TACK 👻👻👻
  • Repplyfire 21.06.2016 08:52
    Highlight Highlight So mit 29ig: Lieber graue Haare als keine Haare.
    Mit knapp über 30ig:...schei... wo sind meine Haare hin
  • Roger Hügli (1) 21.06.2016 08:16
    Highlight Highlight Die angesprochenen Probleme kenne ich alle nicht, weil wenn du mal ü40 bist, gehören die alle in die Kategorie "Nichtigkeiten" :-)
    • Höxtpersönlich 21.06.2016 10:34
      Highlight Highlight haha... genau das habe ich mir auch gedacht... ;-)

      der glückliche ist erst 37, ich beneide ihn.... ;-)
  • pamayer 21.06.2016 07:01
    Highlight Highlight Also auf der foto finde ich ihre jacke etwas zuuuu glänzend. Ist das ebe ü30 oder ihr endlich ihren alter angepasstes auftreten? Oder ist sie die prämie für das anwerben von jemandem für die lebensversicherung?
  • R&B 20.06.2016 23:51
    Highlight Highlight 13. Plötzlich entdeckt man Haare auf den Schultern, am Rücken und.... in den Ohren!!!! 😫😫😫
    • Hupendes Pony 21.06.2016 09:05
      Highlight Highlight ich kann mich glücklich schätzen, dass ich noch keine haare auf den schultern hab.. jedoch die scheisse mit den Haaren in und an den Ohren. Weiss echt nicht was das soll
    • R&B 21.06.2016 09:33
      Highlight Highlight Und das Fiese bei den Haaren an den Ohren ist, dass man sich beim Nass rasieren dort leicht schneiden kann, weil die Haut sehr dünn ist! 🤕
    • Hupendes Pony 21.06.2016 10:31
      Highlight Highlight Aber gegen die Haare in der Nasen hab ich jetzt echt was gefunden. Nasenhaartrimmer for the WIN! Hab mir einen auf meinen Geburtstag gewünscht und bekommen. Bestes Geschenk ever!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Energize 20.06.2016 23:14
    Highlight Highlight Die Annette is ne Nette 😂 das Bild ist weltklasse!
    • Päsu 21.06.2016 00:17
      Highlight Highlight Nee, Annette ist scheisse doof. Also jetzt nicht jede. Nur die, die nervige fragen stellt 😉
  • Gröipschi 20.06.2016 22:48
    Highlight Highlight Oh ja, was bin ich jeweils beleidigt, wenn mich Kinder und Jugendliche siezen und "grüessech" sagen..
    • Gröipschi 21.06.2016 10:16
      Highlight Highlight ...und beim Alkoholkauf deinen Ausweis sehen will! Okay, ist schon lange nicht mehr vorgekommen, sniff
  • Statler 20.06.2016 22:23
    Highlight Highlight Um ein Haar hätte ich Mitleid mit Euch allen...
    Oooooooch... noch sooooo junge Hüpfer und schon sooooo alt... :p

    Die Ü30 hab ich seit ... ok, hab' ich hinter mir... schon lange... Meine Ü30 Kumpels gehen regelmässig früher nach Hause als ich. Mein Kater dauert 10 Minuten (Speck & Rührei mit O-Saft zum Zmorgen ist der weg). Die Falten und Augenringe seh ich nicht, weil ich vor dem Badezimmerspiegel nie meine Brille aufhabe, die Haare kümmern mich überhaupt nicht (sind noch da) und mich fragt schon lange keiner mehr, wie das jetzt mit dem Reproduzieren ist... es kann nur besser werden :p
  • walsa 20.06.2016 21:31
    Highlight Highlight Glöckner von notre scheiss dame!!! 😂😂
  • Lopsi 20.06.2016 21:28
    Highlight Highlight Hm. Tja.
  • Namenloses Elend 20.06.2016 19:07
    Highlight Highlight Mal locker frisch ans Sick of it all Konzert ins Dynamo. Am nächsten Tag früh arbeiten gehen... ahhh egal, des passt scho! Der nächste Morgen kam und ich musste danach fast zwei Tagen mit den Folgen kämpfen. 😂😂.
    • 's all good, man! 21.06.2016 06:28
      Highlight Highlight Wegen der Sauferei oder weil es im Moshpit einfach so anstrengend war? 🤔😛

      SOIA spielen übrigens am Freitag wieder in der CH (Solothurn).
    • Höxtpersönlich 21.06.2016 10:43
      Highlight Highlight so gut, geht mir ähnlich. am rock the ring den alterschnitt locker gedrückt, im dynamo den alterschnitt gefühlsmässig verdoppelt. und immer schön dem moshpit ausweichen, so von wegen den kaputten knies und den rückenschmerzen.
      vom nächsten morgen ganz zu schweigen...
  • Cube 20.06.2016 18:48
    Highlight Highlight Früher, also so im Teenyalter bis zirka mitte 20, hatte ich das Gefühl etwas zu verpassen wenn ich am Wochenende nicht im Ausgang war! Heute weiss ich genau, wenn ich nicht im Ausgang gewesen bin, dann war auch keine gute Party! 😉
    • Human 23.06.2016 08:23
      Highlight Highlight Heute 70% der Freitage, Heim kommen, Jogginhose, TV, spiessig etwas richtiges kochen in einem Topf und so... 20uhr vielleicht ein Bier, na gut ein halbes... 22uhr "mhm schon ganz schon müde"... 23uhr "zzzzZZZZzzz" (manchmal im Hardcoremodus auch erst um 23.30uhr ;D)
  • Cool Beans 20.06.2016 18:11
    Highlight Highlight Graue Haare! Kein Problem, Ich sehe George Clooney als Vorbild.
    • Miicha 20.06.2016 23:47
      Highlight Highlight Ist es auch nicht bei Männern. Euch macht das sexy und bei Frauen den Coiffeur reich...
  • zoobee1980 20.06.2016 17:57
    Highlight Highlight WIE HAST DU MICH BESCHATTET?! 😂 Aber sowas von die Nägel auf die Köpfe getroffen... Herzlichen Dank, mein geteiltes Leid erträgt sich schon ganz leicht... ein 36-jähriger Mitleider
  • focuz 20.06.2016 17:37
    Highlight Highlight Genial, danke für den Beitrag. Selten (ausser beim Picdump) soviel gelacht! Es grüsst ein 32-jähriger Glöckner von Notre scheiss Dame ;-) :-)
  • TanookiStormtrooper 20.06.2016 17:31
    Highlight Highlight Wurst mit Senf? Geht gar nicht!
    Und was ist eigentlich mit der Kuh im Hintergrund? Ist die 2m gross? Steht sie höher? Und wenn ja, warum?
    Warum ist auf der Fahne eine surfende Kuh zu sehen? Surfen Kühe an der OLMA? Oder nur im Aargau? Jetzt will ich surfende Kühe sehen!
    • Luca Brasi 20.06.2016 18:27
      Highlight Highlight Schämen Sie sich, Herr Hazera! Andere Kulturen so in den Dreck zu ziehen!
      Benutzer Bild
  • Anded 20.06.2016 17:27
    Highlight Highlight Wenn Problem 9 so stark ist, dass sich Problem 1 damit löst... :-) Habe also ein Problem weniger, dafür ist ein anderes umso grösser.
  • Rani 20.06.2016 17:03
    Highlight Highlight Ich bin 25 und verstehe die Jugendlichen schon jetzt nicht mehr. Und immer wieder denke ich: 'So hätte mich meine Mama nie rausgehen lassen!'
  • saukaibli 20.06.2016 16:40
    Highlight Highlight Ich kann jeden einzelnen verfluchten Punkt unterschreiben, ausser Punkt 9, Glatze habe ich schon seit knapp über 20. Wieso kann man nicht körperlich noch U20, geistig aber Ü30 sein?
    • Pinga 20.06.2016 23:28
      Highlight Highlight Weil du dich dann ab all deinen Kollegen nur aufregen würdest... ;)
  • Lavaro 20.06.2016 16:28
    Highlight Highlight Heee, was hast du denn gegen Rümlang? ;)
    • Toerpe Zwerg 20.06.2016 22:22
      Highlight Highlight Da war das Grodonia.
  • Blitzableiter 20.06.2016 16:22
    Highlight Highlight Jetzt mal ehrlich: Jede Bratwurst, ohne Senf oder Ketchup, schmeckt nach drei bissen scheisse. Sucht euch ein besseres Heiligtum.
    • Duweisches 20.06.2016 16:55
      Highlight Highlight ...in Zürich?
    • Alnothur 20.06.2016 17:15
      Highlight Highlight
      Play Icon
  • Duweisches 20.06.2016 16:08
    Highlight Highlight All diese Punkte liegen gar nicht am Alter, das kommt alles davon wenn man Bratwurst mit Senf isst!!1!
    (Die Olma-Bratwürste sind übrigens gut genug um sie auch ohne die Geschmacksverirrung Senf zu geniessen...)
    • Martinov 20.06.2016 17:55
      Highlight Highlight Asä guet 😂
  • db13 20.06.2016 15:55
    Highlight Highlight Lasst Euch keine Angst einjagen, liebe U30-er! Ist alles halb so schlimm. Richtige Männer lassen sich von grauen oder ausfallenden Haaren, Augenringen oder einem Bierbauch nicht beeindrucken. Die inneren Werte zählen! Und wer vor 30 keine Probleme mit Katern hatte, hat auch danach keine. Mit dem Alter hat das nix zu tun, sondern mit der guten alten Regel: "Die Schwache nimmts...".

    PS: Ich bin mehr U-50 als Ü-30, weiss also wovon ich rede!
  • Olf 20.06.2016 15:39
    Highlight Highlight Schade dass man dich nicht erwischt hat an der OLMA...
    • Tahmoh 20.06.2016 17:30
      Highlight Highlight Wiso erwischt? Die haben die Senftuben mittlerweile an denn Ständen als Beigabe wenn man will. 😀
  • eleven86 20.06.2016 15:21
    Highlight Highlight zum glück ists bei mir erst in einem Monat so weit... aber sonst erkenne ich mich in quasi jedem der Punkte wieder;)
  • Simon 20.06.2016 15:13
    Highlight Highlight Ich finde Ü30 herrlich. Ich weiss vor allem, was ich alles nicht mehr will oder brauche. Sehr gut.
  • Kaputnik 20.06.2016 14:59
    Highlight Highlight Sonntag 07.00 morgens: man ist hellwach anstatt aus dem Ausgang zu kommen.
    • Mia_san_mia 20.06.2016 15:31
      Highlight Highlight Und sogar wenn man mal im Ausgang war, wird man ziemlich früh wach und schläft nicht mehr bis mindestens Mitfag durch wie früher. Dafür gibt es dann ein Mittagsschläfchen :-)
    • Lichtblau 21.06.2016 21:42
      Highlight Highlight Freitag abends hochmotiviert heimkommen, Sound anwerfen, Generalüberholung, neues Outfit. Rausgucken: Oh, es regnet? Auf die Uhr sehen: Schon so spät? In den Kühli schauen: Randvoll mit Delikatessen. TV-Programm konsultieren: Wow, Hammerfilm!
      Und sich dann am nächsten Morgen in den Bauch beissen: Wieder nicht geschafft.
  • Homes8 20.06.2016 14:55
    Highlight Highlight Da ich schon lange keinen Alkohl mehr trinke und nur selten in einen Spiegel schaue, ist Nr.11 das einzige Problem.
  • Sagitarius 20.06.2016 14:28
    Highlight Highlight Ich höre bzw schaue heute Radio- Fernsehkanäle, welche ich früher gemieden habe wie der Teufel das Weihwasser !
    • purzelifyable 20.06.2016 19:42
      Highlight Highlight Das ist dann allerdings bedenklich!
    • Krabappel 21.06.2016 09:50
      Highlight Highlight ARTE isch Läbä ❤️
  • ElendesPack 20.06.2016 13:59
    Highlight Highlight ER.ISST.AN.DER.OLMA.BRATWURST.MIT.SENF!!!!!!!!!!

    Steinigt den Unreinen!!!
    • FrauMirach 20.06.2016 15:42
      Highlight Highlight Er ist Ü30 - er darf das. Cool. Weisch?
    • ElendesPack 20.06.2016 17:13
      Highlight Highlight Es gibt keine Ausreden oder Entschuldigungen für dieses Verhalten. Hier hilft nur gnadenlose St.Galler-Blutrache (oder -wurst?).
  • Ursus minor 20.06.2016 13:50
    Highlight Highlight Früher: 3 Tage saufen, 1 Tag Kater
    Heute: 1 Tag saufen, 3 Tage Kater!!!
    Kenne ich nur zu gut!
    • chrisdea 20.06.2016 14:35
      Highlight Highlight Eistee hilft.
      Nicht danach.
      Anstatt...
    • Louie König 20.06.2016 14:44
      Highlight Highlight Jetzt habe ich Angst... Noch nicht einmal 30 und der Kater wird konstant schlimmer...
    • Mia_san_mia 20.06.2016 15:32
      Highlight Highlight @Louie König: Ja besser wirds nicht ;-)
    Weitere Antworten anzeigen

Spass mit alten Gemälden, Teil 9

Yst schon eine Weyle her seit den letzten Renaissance-Memes. Lohel.Hyer 5 neue und alle bysherigen auch.

Artikel lesen
Link zum Artikel