DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nazi-Esoteriker, Schul-Gegner und Balla-Balla-Blogger: Wer holt den «Goldenen Aluhut»?

21.09.2016, 11:2421.09.2016, 11:50

Wozu braucht man einen Aluhut? «Das Ding hilft: Aliens, Handystrahlen ...» Lassen wir doch diesen Herren erklären:

Eben, Aluhut und Verschwörungstheorien gehören zusammen, wie Raumfahrt und Mondlandungslüge, wie Chemtrails und Klimaerwärmung, wie Illuminaten und Weltherrschaft.

Und dank einer Berliner Initiative inzwischen auch der «Goldene Aluhut» verliehen: Zum zweiten Mal suchen deutsche Skeptiker nach der aberwitzigsten Thesen aus den Bereichen «Verschwörungstheorien allgemein», «Politik», «Medien & Blogs», «Medizin & Wissenschaften» sowie «Esoterik».

Im vergangenen Jahr waren unter den Gewinnern illustre Namen wie der von Xavier Naidoo oder des notorisch dumpfen «Kopp Verlag». Wer dieses Jahr abräumt, hast auch du in der Hand: Bis zum 9. Oktober kannst du hier abstimmen, wer dein Favorit ist. Die Nominierten stellen wir an dieser Stelle noch einmal vor. Es ist eine Parade der Beleidigten, der Besserwissenden, der Belehrenden und der Balla-Balla-Fraktion. Aber sieh selbst!

Verschwörungstheorien allgemein

Christoph Hörstel für sein Lebenswerk

Jean-Claude Juncker ist Alkoholiker, meint Christoph Hörstel.Video: YouTube/Christoph Hörstel

David Icke für sein Lebenswerk

Er mischt Esoterik mit Rassismus und Antisemitismus. Ausserdem glaubt er, dass wir von Reptiloiden beherrscht werden.
Er mischt Esoterik mit Rassismus und Antisemitismus. Ausserdem glaubt er, dass wir von Reptiloiden beherrscht werden.bild: wikicommons/Stefano Maffei/Hekerui

Jo Conrad für sein Lebenswerk

Illuminaten? Check. Antisemitismus? Check. Reptiloide? Check. Mondlandung? Check. Der Mann hätte den «Goldenen Aluhut» verdient. Hier ein Vortrag des Mannes in der Schweiz.Video: YouTube/-☀☆☯-Virtual -✪- Illusions-☯ ☆☀-

Die Roadfamily für ihre Impfgegner- und Schulverweigererpropaganda sowie Internetabzocke.

Mathias Bröckers

Für seine Webseite, seinen nicht endenden Blödsinn bezüglich 9/11, besonders auch für seine neueren Bücher über JFK (siehe Video) und das über Putin (samt Webseite).Video: YouTube/Hermannvid

Die Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie (IGBCE) für den Begriff «Klimalügen»

bild via facebook

Ivo Sasek für sein Lebenswerk, und die Anti-Zensur-Konferenz

VitaVision für ihren YouTube-Hit «Chemtrails»

Politik

FPÖ-Mann Norbert Hofer für seine Anfrage zu Chemtrails an das Parlament

bild: fpö

Rüdiger Klasen von staatenlos.info

Barbara Steffens, Grüne, für ihren Homöopathie-Kurs

Mario Romanowski, «Reichsideologe»

Dennis Schulz (TheTrueAssociation)

H.C. Strache, FPÖ

Medien & Blogs

Doro Schreier, Betreiberin der Netzfrauen

Für ihren Blog, ihre schlechte Recherchearbeit, und dafür, dass Frau Schreier den Goldenen Aluhut mit der Lockeren Schraube verwechselt hat, mich [Giulia Silberberger, Gründerin des Goldenen Aluhuts] auf der Telefonnummer unseres (!) Impressums anrief, auf die Mailbox sprach und sich dabei als Polizei ausgab, mich anschrie, als ich zurückrief, weil sie dachte (und bis heute denkt) ich wäre sie Seitenbetreiberin der Lockeren Schraube, für deren Award sie nominiert war. Für diesen Fail ist sie jetzt für unseren Award nominiert.
Für ihren Blog, ihre schlechte Recherchearbeit, und dafür, dass Frau Schreier den Goldenen Aluhut mit der Lockeren Schraube verwechselt hat, mich [Giulia Silberberger, Gründerin des Goldenen Aluhuts] auf der Telefonnummer unseres (!) Impressums anrief, auf die Mailbox sprach und sich dabei als Polizei ausgab, mich anschrie, als ich zurückrief, weil sie dachte (und bis heute denkt) ich wäre sie Seitenbetreiberin der Lockeren Schraube, für deren Award sie nominiert war. Für diesen Fail ist sie jetzt für unseren Award nominiert.bild via netzfrauen

Ramona Okoro für bewusst-vegan-froh.de

Jochen Römer für seinen Blog

Sebastian Büttinghaus SibstLP für seinen Kanal

Werner Altnickel für sauberer-himmel.de

Jürgen Frankenberger für seinen Blog  

Reiner Elmar Feistle (All-Stern-Verlag)

Cae Sar für seinen YouTube-Kanal

Eric Dubay für seinen YouTube-Kanal

Frank Höfer, Steffen Höfer, Michael Swoboda GbR für Nuoviso.tv

Ken Jebsen, KenFM

Thomas Hornauer für seinen Blog

Medizin & Wissenschaften

«Dr.» Leonard Coldwell für seine «Krebstherapie»

Ryke Geerd Hamer und die Neue Germanische Medizin

Boris Lauxtermann für seine Facebook- Gruppe 

Lauxtermann betreibt auch den <a href="https://kulturstudio.wordpress.com/tag/boris-lauxtermann/" target="_blank">«Kulturstudio»-Blog</a>.
Lauxtermann betreibt auch den «Kulturstudio»-Blog.

Eva Marbach Verlag – Schuessler Salze  

Konstantin Meyl, den Entdecker der Skalarwellen

Esoterik

OZ Orgonite für den Vertrieb der Akasha Säule

Dieter BremerAtlantis

David Ekwe-Ebobisse – Naziesoteriker

Dieter Broers – Lebensfeldstabilisator

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

38 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
panaap
21.09.2016 12:06registriert Mai 2015
Goldener Aluhut?????? Ist das von den Bilderberg und Rothschild bezahlte Propaganda um unsere Deckung zu lockeren????? Jeder weiss doch dass Gold nicht genug abschirmt...
8311
Melden
Zum Kommentar
avatar
Lowend
21.09.2016 11:57registriert Februar 2014
Ein extremes Gruselkabinett von Menschen, die mit der Angst, der Leichtgläubigkeit und dem Unwissen von Menschen ihr Einkommen generieren! Diese Betrüger sollten sich alle besser mal einen Job suchen, statt ahnungslose Menschen abzuzocken!
5518
Melden
Zum Kommentar
38
Nord Stream ist unbrauchbar – wem das alles nützt

Noch sind die Umstände, welche zu den Lecks an den Gaspipelines Nord Stream 1 und 2 geführt haben, nicht abschliessend geklärt. Klar ist aber: Alle Indizien deuten auf einen Anschlag hin. Der Leiter des schwedischen Erdbebenzentrums, Björn Lund, sagte: «Es gibt keinen Zweifel, dass es sich dabei um Explosionen handelte.» Auch Ursula von der Leyen spricht bereits offen von Sabotage.

Zur Story