International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

In Belgien warb die Plattform «RichMeetBeautiful» für ihre Dienste und zielte dabei vor allem auf junge Studentinnen.  bild: shutterstock

«Sugardaddy»-Plattform wollte Studentinnen anwerben – Politiker sind empört



«Hey Studentinnen, peppt doch euren Lebensstil ein bisschen auf und trefft euch mit einem Sugar Daddy» – mit diesem Lastwagenplakat warb die Plattform «RichMeetBeautiful.be» vor einer belgischen Universität.

Das anzügliche Angebot zielt vor allem auf junge Studentinnen zwischen 18 und 26 ab, die sich mit wohlhabenden älteren Männern treffen sollen und so, laut «RichMeetBeautiful», eine schöne Stange Geld verdienen können. 

Pünktlich zu Semesterbeginn parkten die Lastwagen direkt vor der renommierten Freien Universität in Brüssel. Das Plakat blieb nicht unbeachtet und löste bei Studentenverbänden und Politikern grosse Empörung aus. 

Am Dienstagabend beschlagnahmte die Polizei das Poster, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Derzeit wird geprüft, ob die Kampagne einen Straftatbestand erfülle, nämlich den Verdacht der Anstiftung zur Prostitution. (ohe)

Wie war das Leben ohne Handy?

abspielen

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

34
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

25
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

56
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

32
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

139
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

6
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

34
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

25
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

56
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

32
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

139
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

6
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • G. Schmidt 29.09.2017 06:59
    Highlight Highlight Plakate von der Polizei beschlagnahmt, so dass jedes Medium darüber schreibt...

    Beste Werbe-Strategie!
  • just sayin' 28.09.2017 17:55
    Highlight Highlight angebot und nachfrage
  • Roro Hobbyrocker 28.09.2017 15:23
    Highlight Highlight So funktioniert gutes Marketing. Vieleicht nächstes Mal mit roter Beleuchtung. 😉
  • Hackphresse 28.09.2017 14:20
    Highlight Highlight Gibts das eigentlich auch Umgekehrt?

    Eine Sugarmama die mir die KK Prämien und sonst noch lustiges Zeugs bezahlt wie GA oder Benzin wäre schon noch cool. 🤷‍♂️
  • chrisdea 28.09.2017 12:07
    Highlight Highlight Ich verstehe den Strafbestand nicht. Wenn sich eine junge Frau für's Geld darauf einlässt, dann ist das Plakat eventuell geschmackslos, aber illegal? Solang bei den darauf folgenden "Transaktionen" niemand zu Schaden kommt, sehe ich da wenig strafbares. Moralisch verwerflich? Je nach dem (mir isses wurscht). Sexistisch? Vielleicht, Aber vielleicht ist das Unternehmen ja von einer Frau geführt? Kriminell? Eher nicht...
    • phreko 28.09.2017 15:37
      Highlight Highlight Was, wenn Werbung für Prostitution verboten ist?
  • NikolaiZH 28.09.2017 11:55
    Highlight Highlight Haben die belgische politiker angst bekommen dass ihnen ihre sugargirls davon laufen?
  • Snowy 28.09.2017 10:59
    Highlight Highlight Klar ist das unschön und sexistisch.

    Das wirkliche Problem liegt viel tiefer....nämlich, dass Frauen noch immer nicht Männer mit tieferem sozialem Status und/oder Einkommen als Partner wählen (und umgekehrt!)

    Habe vor 15 Jahren an zwei grossen Schweizer UNIs (und auch Austauschsemester im europäischen Ausland) studiert.
    Logischerweise ist in meinem Umfeld grad Heiraten und Kinderkriegen angesagt. Von allen meinen ehemals emanzipierten und toughen weiblichen UNI-Bekannten hat keine einzige (!) einen besser bezahlten Job als ihr Mann.
    Frauen (und Männer) müssen ihren Mindset ändern....
  • Don Sinner 28.09.2017 10:23
    Highlight Highlight Heuchelei Level 3000. Weil ist soo Realität. Diese Empörungskultur verrät sich selbst.
    • ChlyklassSFI 28.09.2017 11:26
      Highlight Highlight Dass es aber gemacht wird, finde ich bedenklich.
    • Nausicaä 28.09.2017 12:45
      Highlight Highlight Heuchelei ist, wenn man selbst etwas tut und es verurteilt, zu deiner Information. Nicht wenn man ein etwas verurteilt, das von anderen proklamiert oder praktiziert wird.

      Und seit wann bitte darf und soll man sich nicht gegen Aspekte der Realität stellen? Wo wären wir? Ich sag es dir: Wir hätten die Sklaverei immer noch und auch den Absolutismus.

Impeachment-Hearings: Botschafter erhebt schwerste Vorwürfe ++ Trump trifft Erdogan

Artikel lesen
Link zum Artikel