DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hier kommt der Sport der Zukunft: Drohnenboarding! 

02.02.2016, 20:4503.02.2016, 11:07

Snowboarden und Skifahren geht nur am Berg? Jetzt nicht mehr. Der Sport der Zukunft ist Drohnenboarding! 

Man nehme eine Drohne, binde ein Seil mit Griff daran fest, stelle sich auf ein Snowboard und fertig ist die Ausrüstung für technikaffine Wintersportler. 

Das Video eines russischen YouTubers zeigt einen Jungen, der sich so von einer Drohne mit vier Propellern über eine mit Schnee bedeckte Strasse ziehen lässt.

Noch hält sich der Grad an Action bei der neuen Sportart in Grenzen. Vielleicht verhelfen je zwei Drohnen in jeder Hand zu einer höheren Geschwindigkeit?

(jas)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die Energiewende benötigt kein Wunder – sondern 62 Billionen Dollar

Eine neue Studie der Universität Stanford zeigt: Die weltweite Energiewende ist bereits mit heutiger Technologie möglich – und sie kostet 62 Billionen Dollar. Diese scheinbar hohen Kosten amortisieren sich aber bereits innerhalb von sechs Jahren. Und damit sind die guten Nachrichten noch nicht beendet.

Zur Story