International
Saudi-Arabien

Krieg im Jemen: Jetzt fordern USA Waffenstillstand und Friedensgespräche.

USA fordern Waffenstillstand und Friedensgespräche im Jemen

31.10.2018, 07:03
Mehr «International»

Die USA haben einen Waffenstillstand und Friedensgespräche im Bürgerkriegsland Jemen binnen 30 Tagen gefordert. Es seien jetzt Friedensbemühungen nötig, sagte US-Verteidigungsminister Jim Mattis am Dienstag in Washington.

«Wir wollen alle auf Grundlage eines Waffenstillstandes am Verhandlungstisch sehen», sagte Mattis. Er gehe davon aus, dass Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate, die am Jemen-Konflikt beteiligt sind, dazu bereit seien.

Im Jemen herrscht seit 2014 ein Krieg zwischen vom Iran unterstützten schiitischen Huthi-Rebellen und den von Saudi-Arabien und anderen arabischen Staaten unterstützten Truppen von Präsident Abd Rabbo Mansur Hadi. In dem Konflikt wurden bereits rund 10'000 Menschen getötet.

Die humanitäre Lage ist katastrophal: Die Vereinten Nationen warnten kürzlich, bis zu 14 Millionen Menschen seien in dem Land vom Hunger bedroht. (sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Diese neun Kandidaten könnten Kamala Harris’ Running Mate werden
Vizepräsidentin Kamala Harris wird im August sehr wahrscheinlich als offizieller Demokratischer Präsidentschaftskandidat gewählt werden. Diese Kandidaten könnten ihr Vize werden.

Kamala Harris dürfte bereits genügend demokratische Delegiertenstimmen gesammelt haben, um bei der Democratic National Convention (DNC) als offizieller Präsidentschaftskandidat erkoren zu werden. Das berichtet CNN.

Zur Story