Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Gunda Windmüller, auch bekannt als Dr. G-Punkt

Bild: watson.de

Woran erkennt man eigentlich, dass eine Frau einen Orgasmus hat?

Gunda Windmüller / watson.de



Wer beim Sex noch nie, und auch nicht nur ein kleines bisschen, über die Qualität der eigenen Performance nachgedacht hat, der ist vermutlich entweder Auto-Erotiker oder hat ein Selbstbewusstsein aus Stahl.

Das haben allerdings die wenigsten. Und so kommt es, dass viele von uns sich an dem vermeintlich offensichtlichsten Hinweis auf die eigenen Liebhaberqualitäten orientieren: Hallo, Orgasmus!

Dr. G-Punkt

... ist zwar eine echte Dr., aber eigentlich für Literatur, nicht Sex und Körper. Macht aber nichts, denn sie geht auch diesen Dingen gerne auf den Grund. Und peinlich ist ihr auch – fast – keine Frage. Als Redakteurin bei watson.de schreibt Gunda sonst zu Debatten, Gender und Fussball.

Während der Orgasmus bei Männern durch die Ejakulation augenfällig ist, zeigt sich bei Frauen keine so eindeutige körperliche Reaktion. Das bringt einige Männer ins Grübeln, liest man sich die Beiträge in einschlägigen Foren durch: «Wie merke ich, dass Frau gekommen ist?» 

Die Antwort hier im Video: Woran erkennt man, dass eine Frau einen Orgasmus hat?

abspielen

Video: watson/gunda windmüller, lia haubner

Selbstsichere Kollegen, die dort antworten und «in jedem Fall» erkennen können wollen, ob eine Frau gekommen ist, muss ich leider enttäuschen: Wer beim Sex nicht mit Pulsmesser hantiert oder sich direkt in einem MRT-Gerät vergnügt, bekommt zwar Anzeichen, aber keine handfesten Beweise dafür.

Und das liegt eben auch daran, dass es keine eindeutigen körperlichen Beweise für einen Orgasmus bei Frauen gibt.

Aber es gibt zumindest Anzeichen:

Aber Körper sind unterschiedlich. Und Orgasmen ebenso.

Eine Art Zertifikat des Kommens liefert der weibliche Körper nicht – zumindest nicht eindeutig. Wer es daher wirklich ganz genau wissen will, der muss, ganz einfach: fragen!

Aber viel wichtiger ist auch sich zu vergegenwärtigen, dass ein Orgasmus – ob bei Mann oder Frau – kein Gütesiegel für guten Sex ist. Wer will, dass alle Beteiligten auf ihre Kosten kommen, dass der Sex also «gut» war, der sollte sich bestenfalls nicht erst hinterher darum sorgen ...

In anderen Worten: Redet miteinander. Und zwar währenddessen. 

❤️

Frag Dr. G-Punkt

Reden wir eigentlich genug miteinander? Wir glauben: nein. Deshalb könnt ihr hier eure Fragen zu Sex loswerden – alles, und zwar wirklich alles, was ihr schon immer wissen wolltet. Wissen ist sexy. Schreibt ihr einfach: gunda@watson.de

Das könnte dich auch interessieren:

Beto gegen Donald: Showdown an der «Grenzmauer» in Texas

Link zum Artikel

«Eine Hure zu sein, war oft top», sagt Virginie Despentes aus Erfahrung

Link zum Artikel

Mirco Müller – ein vergessener Titan auf dem Weg zum Millionär

Link zum Artikel

Hacker verkauft 617 Millionen Nutzerdaten im Darknet – diese 16 Seiten sind betroffen

Link zum Artikel

Ohne Solarium und Haarpracht – wie Donald Trump wirklich aussieht 😱

Link zum Artikel

Zersiedelungs-Initiative abgeschmettert: So lief der Abstimmungssonntag

Link zum Artikel

«Ich war überrascht, dass es reicht» – Corinne Suter holt in der WM-Abfahrt Silber

Link zum Artikel

Kantonale Vorlagen: Basel versenkt Spitalfusion, Berner Energiegesetz scheitert hauchdünn

Link zum Artikel

Frauen schreiben ihren Freunden: «Ich will ein Baby» – die Antworten sind 😱😱😱

Link zum Artikel

WLAN auf dem Mars? Bibis Beauty Palace liefert TV-Blamage für die Ewigkeit

Link zum Artikel

Diese 7 Fälle zeigen, was bei der Rüstungsbeschaffung in der Schweiz alles schief läuft

Link zum Artikel

Hey Emma, Suff-SMS-Sandro hat auch ein paar Sex-Fragen an euch Frauen!

Link zum Artikel

Stimmen diese 9 Koch-Mythen wirklich?

Link zum Artikel

Dieser NBA-Star erfuhr gerade mitten im Spiel, dass er getradet wurde

Link zum Artikel

Wenn du in der (Fake-)Sexfalle sitzt – so kommst du wieder raus

Link zum Artikel

So klicken, blocken und spulen wir die Werbung weg – die Fakten in 15 Punkten

Link zum Artikel

Auf einer Party aufs Klo, das gar keins war...Diese Jodel-Geschichte hat kein Happy-End 😱

Link zum Artikel

Leute, PICDUMP! 🙏

Link zum Artikel

Google reserviert jetzt für dich in Schweizer Restaurants (aber nicht per Telefon)

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

35
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
35Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Lörrlee 11.02.2019 08:54
    Highlight Highlight Ist doch klar:
    Wenn ihre Barthäärchen zittern
  • rodolofo 11.02.2019 07:58
    Highlight Highlight Ich frage jeweils hinterher: "Bist Du zufrieden?"
    Wenn dann ein "JAAAA!" kommt, ist sie wirklich zufrieden!
    Das wäre dann die verbale Bestätigung.
    Die körpersprachliche Bestätigung habe ich, wenn ich möglichst nahe beim Geschehen bin, wenn ich sie also zum Orgasmus lecke. Dann drückt sie mir ihre Pussy mit ihrem ganzen Körper ins Gesicht und ich spüre ihre Wallungen, ihren Orgasmus und ihr wohliges Entspannen danach! Auch für mich ist das das Grösste, zu erleben, wie SIE "in mein Gesicht" kommt!
    Ich bin regelrecht süchtig danach!
  • malu 64 10.02.2019 23:54
    Highlight Highlight Wenn dein Bett zum Swimmingpool wird!
  • Lucculus 10.02.2019 19:10
    Highlight Highlight Weshalb ist die Tatsache, dass beide gekommen sind (ladies first) kein Gütesiegel für guten Sex?
  • ~°kvinne°~ 10.02.2019 17:15
    Highlight Highlight Man weiss es wenn man miteinander redet. Ist das so schwer? 🤷🏼‍♀️ und: Dr. G-Punkt? Muss das sein, dieser Name? Sind wir nicht darüber hinweg? Oder steckt da Emma dahinter 🤔😉
  • Jungleböy 10.02.2019 14:49
    Highlight Highlight Einer meiner lieblingswerkzeuge sind worte. Worte können sehr mächtig sein. Wenn sie so heiss ist, dass sie es kaum aushält ist der orgasmus leicht zu erreichen.
  • Waldorf 10.02.2019 12:30
    Highlight Highlight Ah, was ich noch sagen wollte: ist ja schön gibt es eine neue Kolumne, welche meine Lieblingsthemen etwas ernsthafter zu behandeln versucht. Aber, "Dr. G-Punkt"? Really?
  • malu 64 10.02.2019 12:21
    Highlight Highlight Wer sucht, der findet!
  • maljian 10.02.2019 10:26
    Highlight Highlight Ich hatte bei meinem Mann genau ein mal während des Sex einen Orgasmus. Das weiss er auch. Dafür nehmen wir uns nach dem Sex meist noch etwas Zeit und helfen mit einem Vibrator nach. Dabei komm ich dann oft sehr schnell und mein Mann findet es sogar toll mir dabei zuzuschauen.

    Man muss nur miteinander reden und auf einen Nenner kommen 😉
  • Robi14 10.02.2019 08:56
    Highlight Highlight die Füsse!
    • Ramy 11.02.2019 10:48
      Highlight Highlight 😀🐒
      Benutzer Bild
  • DocShi 10.02.2019 08:41
    Highlight Highlight Tja, warum ist es wichtig ob und wie oft eine Frau beim Sex Orgasmus hatte?
    Guter Sex führt nicht zu automatischem Orgasmus. Das habe ich schon vor Jahren bei Gesprächen rausgefunden.
    Ich hatte aber einen Tipp für uns Männer bekommen der sehr gut geholfen hat, darum gebe ich den an Euch weiter:
    Bumst wie Ihr wollt, aber 3 bis 4 mal langsamer!

    PS: Funfact ist, ich als Mann habe auch schon den ein oder anderen Orgasmus vorgetäuscht. (Manchmal will es halt nicht und auch die eine Frau wäre sonst enttäuscht gewesen.)
  • Christian Mueller (1) 10.02.2019 08:37
    Highlight Highlight Übrigens, nur weil beim mann was aus dem penis rauskommt, heisst das noch lange nicht, dass es auch ein richtiger orgasmus war. So einfach ist das bei uns auch nicht immer...
    • Waldorf 10.02.2019 12:23
      Highlight Highlight Absolut richtig! In dem Sinne können wir Orgasmen in Perfektion vortäuschen.
  • Zeit_Genosse 10.02.2019 08:24
    Highlight Highlight Ich stelle mir das gerade vor.

    ER „ist es gut so, schatz.“ „
    SIE “Ahhhuhhaa“
    ER „bist du jetzt gekommen?“
    SIE „Nein, ist aber gut so.“
    ER „Was soll ich jetzt tun.“
    SIE „Ist gut so“
    ER „Ich möchte das es für dich schön ist.“
    SIE „Ist es auch.“
    ER „Ja, aber,...“

    Und däs nächste mal wieder so ähnlich.

    Nein, klärt das nicht währenddessen, sondern ruhig bei einer Tasse Tee. Dass man einander sagt was und wie man es gerne möchte beim Sex ist ok, aber Diskussionen über Orgasmen, als die Erfolgsbilanz, würde ich beim Liebesspiel weglassen und wenn nötig später besprechen. Beim Lieben liebt man.
  • reamiado 10.02.2019 02:19
    Highlight Highlight Fun fact: Es gibt auch Männer, die ohne Ejakulation einen Orgasmus haben können, man(n) kann das trainieren und ist dann jeweils schneller für ne 2. Runde bereit.
    • Waldorf 10.02.2019 12:25
      Highlight Highlight Nächstes Thema für diese Kolumne!
  • Universarier 10.02.2019 02:10
    Highlight Highlight Soweit ich weis kann eine frau auch besten sex ohne höhepunkt haben...
    Nun wenn es mal dazu kommt spürt der mann das recht deutlich...
  • Antigone 10.02.2019 00:39
    Highlight Highlight Wieso täuscht man Orgasmen überhaupt vor? Was bringt das?

    Er soll wissen, wenn er scheisse und egoistisch war!

    Seid bitte ehrlich zueinander<3
    • Waldorf 10.02.2019 12:19
      Highlight Highlight "Bist du gekommen?" - "Nein" - "Und jetzt?....und jetzt?....aber jetzt oder?"

      "Nein, du bist scheisse!"

      🤦🏻‍♂️
    • vulcano-sexplosion 11.02.2019 02:35
      Highlight Highlight Liebe Antigome

      was machen wir denn wenn er ein vollpfosten ist und 2 stunden hart dranbleibt aber du einfach nicht kommst ?
      darf er dir dann auch ins ohr flüstern ?
      antigome du bist heute aber gar ergonomisch !

      was sc hwänschen nicht lernt,lernt auch ein alter
      ochse nicht mehr !

      sprach-yoga-kochkurse aber zu wenig
      orgasmuskurse traurig

      bei jedem tanz in meinem vulkan wäre ich todunglücklich wenn sie
      nicht explodieren würde !

      lieber orgastischen sex in liebe und verbundenheit als
      40 jahre erbärmliche hungrige oneway-stunts !
  • Waldorf 10.02.2019 00:22
    Highlight Highlight "Bist du gekommen?" - "Nein" - "Und jetzt?....und jetzt?....aber jetzt oder?"
  • Chey123 09.02.2019 23:32
    Highlight Highlight Reden ja, aber ich finde nicht unbedingt währenddessen, ausser es stört, aber vorher und nachher! Und zwischendurch immer mal wieder, tauscht Fantasien aus, ob ausführbar oder nicht! Geniesst einander und habt Spass und Respekt und dann fallenlassen, nicht studieren, einfach spüren... Viel Spass ob mit oder ohne...
  • Hierundjetzt 09.02.2019 23:09
    Highlight Highlight Ganz wichtig ist vor allem alles zerreden. Im Detail. Danach kann man sogleich zur ausstehende Steuererklärung überleiten. Oder zum Waschtag. Uh ja. Ganz eine tolle Idee.

    @Lisa (weiter unten) Yup, Kettenorgasmen einer Frau ist auch für den Mann geil ;)
  • D(r)ummer 09.02.2019 22:39
    Highlight Highlight "Hallo Orgasmus"
    "Wie merke ich, wenn eine Frau gekommen ist?"

    Wenn sie gekommen ist?!

    Seid ehrlich zu einander!
  • Der Bojenmensch 09.02.2019 22:37
    Highlight Highlight Dr. G-Punkt? War da nicht Emma mal auf der Suche 😂?
    • eBart! 10.02.2019 00:58
      Highlight Highlight Nein, nur nach einem Arzt der den G-Punkt kennt 😅
    • Asmodeus 10.02.2019 12:50
      Highlight Highlight War auch mein erster Gedanke. Endlich haben wir jemanden für Emma gefunden.
  • LisaSimpson 09.02.2019 22:04
    Highlight Highlight Ich liebe mehrfache Orgasmen 🥰🥰 ist einfach toll 😊
    • neoliberaler Raubtierkapitalist 09.02.2019 23:13
      Highlight Highlight Mit deinem Profilnamen wirkt dieser Kommentar falsch oder immerhin frühreif. ;-)
  • salamandre 09.02.2019 22:02
    Highlight Highlight Seit "when Harry met Sally" stellen wir uns dieser Frage nicht mehr😅
  • Fruchtzwerg 09.02.2019 21:50
    Highlight Highlight Um es mit den Worten des englischen Comedians Jimmy Carr zu sagen: Meine Freundin kann keinen Orgasmus kriegen. Das macht aber nichts - weil ich es kann...
    *duckundweg*
    • vulcano-sexplosion 11.02.2019 13:46
      Highlight Highlight eine deutsche unterliegt einem engländer

      sie: oh duu
      sie: oh duu
      sie: oh duu

      er: yes i do waht i can !
  • pamayer 09.02.2019 21:48
    Highlight Highlight Ja. Fragen. Und darüber reden. So einfach ist diese Sache.
  • eBart! 09.02.2019 20:57
    Highlight Highlight "In anderen Worten: Redet miteinander. Und zwar währenddessen." Perfekt auf den Punkt gebracht. Ich verstehe nicht wieso das so vielen peinlich ist.

    Ich jedenfalls tue das. Währenddessen. Und aus meiner Sicht lohnt sich das für beide.

    Zu den "Beweisen": ich glaube schon dass es sie gibt, zumindest ist mir das bei meinen 3 letzten "Partnerinnen" klar geworden. Die Letzte war furchtbar schlecht im Vortäuschen.

Zum Tag der Liebe: 16 Comics, die dich und deine Beziehung zu 99% beschreiben

Du kannst den Valentinstag feiern oder nicht. Aber wenn die Floristenindustrie sich schon die Mühe macht, uns an die Liebe zu erinnern, erinnern wir uns doch gerne wieder daran, wie seltsam wir in unserer Beziehung ticken.

Hier kommen ein paar Cartoons von internationalen Künstlern, die dich vermutlich an dich selbst erinnern werden – sogar, wenn du gerade nicht vergeben bist.

(sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel