Quiz
Sport

Bundesliga-Quiz: Nenne den Fussballer, der mit der Meisterschale jubelt!

FOTOMONTAGE: Bayer Leverkusen kann am 29.Spieltag erstmals Deutscher Meister werden Jubel Jeremie FRIMPONG r. LEV nach seinem Tor zum 1:0, mit v.l. Granit XHAKA LEV, Robert ANDRICH LEV Josip STANISIC  ...
Granit Xhaka (ganz links) und die Schale: Bald nicht mehr nur als Fotomontage ein Duo.Bild: www.imago-images.de

Du sagst, du kennst die Bundesliga? Dann sag uns, wer hier mit der Meisterschale jubelt!

12.04.2024, 13:5912.04.2024, 14:27
Ralf Meile
Folge mir
Mehr «Quiz»
Inhaltsverzeichnis

Bald werden wir den Schweizer Nati-Captain Granit Xhaka mit der Meisterschale sehen. Es sei denn, eine Pandemie lege unser Leben lahm (bitte nicht schon wieder!), ein Asteroid lösche unseren Planeten aus (bitte definitiv nicht!) oder Bayer Leverkusen schafft etwas, was man nur «Vizekusen» zutraut (und natürlich Schalke 04 und dem Hamburger SV): eine nicht zu verspielende Ausgangslage tatsächlich noch zu verspielen.

Sechs Runden sind in der Bundesliga noch zu absolvieren; in diesen kann ein Team maximal 18 Punkte holen. Leverkusens Vorsprung auf das punktgleiche Verfolgerduo Bayern München und VfB Stuttgart beträgt 16 Punkte. Gut möglich, dass Bayer 04 schon an diesem Wochenende jubeln darf.

Das in dieser Saison in allen Wettbewerben immer noch ungeschlagene Leverkusen steht unmittelbar vor dem ersten Gewinn des Meistertitels seiner Klubgeschichte.

IMAGO / Uwe Kraft

Leverkusener Fan hofft auf das Triple Meisterschaft, DFB Pokal und Champions League Fußball 1. BL Herren Saison 2001/2002, Bayer 04 Leverkusen, Vdig Gruppe BayArena Leverkusen
Deshalb «Vizekusen»: 2002 holt Bayer eben nicht drei Titel, sondern verliert Meisterschaft, Pokal- und Champions-League-Final.Bild: imago-images.de

Das haben die Klubs, die im folgenden Quiz vorkommen, schon geschafft. Wir suchen Fussballer, die Deutscher Meister geworden sind. Manche sind bekannter als andere – aber wer die Schale will, muss sich schliesslich während 34 Runden beweisen. Das würde den Rahmen dieses Quiz' sprengen, wir bleiben daher bei der Fussball-Zahl Elf.

Viel Erfolg!

Direkt zum Quiz:

11 Fragen
Wer jubelt mit der Meisterschale?
Ziemlich simpel: Du siehst einen Fussballer, der Deutscher Meister geworden ist. Wen suchen wir?

Na, wie warst du?

Teile dein Ergebnis in der Kommentarspalte mit den anderen Usern!

Meister auf dem Sofa?
Leverkusen könnte am Samstag Meister werden, ohne selber zu spielen. Sollten Bayern München (zu Hause gegen Köln) und Stuttgart (zu Hause gegen Frankfurt) verlieren, könnten sie den Tabellenführer nicht mehr einholen.

Spielt Leverkusens Konkurrenz nicht mit, hat es am Sonntag die erste Chance, alles klar zu machen. Um 17.30 Uhr empfängt Bayer 04 den SV Werder Bremen.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Bayern und? Diese Klubs wurden schon deutscher Meister
1 / 14
Bayern und? Diese Klubs wurden schon deutscher Meister
Bayern München ist deutscher Rekordmeister: 2023 ging die Meisterschale bereits zum 33. Mal an den Liga-Krösus, zum elften Mal in Serie holten die Bayern den Titel.
quelle: keystone / anna szilagyi
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Dieser Brasilianer jongliert besser als du – und er hat keine Füsse
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
20 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Nordkantonler
12.04.2024 14:12registriert September 2020
Warum bekommt man in Gelsenkirchen die Pommes immer in der Tüte?

Weil dort keiner weiß, wie man eine Schale hält.
311
Melden
Zum Kommentar
20
Leverkusen bleibt «Neverlusen» und darf ungeschlagen die Schale stemmen – Köln steigt ab
Leverkusen beendet seine historische Saison in der Liga mit einem 2:1-Erfolg gegen Augsburg und bleibt damit als erstes Team in der Geschichte der Bundesliga ungeschlagen.

Eine ganze Saison lang ohne Niederlage: Bayer Leverkusen hat das scheinbar Unmögliche tatsächlich geschafft. Der neue deutsche Meister war auch am letzten Spieltag 2023/24 nicht zu schlagen, gewann 2:1 gegen den FC Augsburg und machte den historischen Rekord damit perfekt. Die Leverkusener konnten es sich gar erlauben, Granit Xhaka vorerst auf der Bank zu lassen. Der Captain der Schweizer Nationalmannschaft wurde nach 71. Minuten eingewechselt.

Zur Story